Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: cayinda2
 Sonstiges




-_-

zurück

Power Play 7/99



von Tobi-Wahn Inobi

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
04.08.2014, 00:11 Reverend_Durchknall (105 
"Hurrican" als 2D-Klon ist in der Tat empfehlenswert...Leider scheint sowohl die Downloadsite als auch die Site der Entwickler tot zu sein...
15.04.2013, 15:47 Bren McGuire (4805 
So schnieke wie Turrican in den Originalspielen aussah (vornehmlich auf 16-Bit), so lächerlich wirkt er auf mich in 3D auf diesem Screenshot... da wirkte Samus in der "Metroid Prime"-Trilogie weitaus eindrucksvoller, auch wenn man sie lediglich in den Zwischensequenzen in voller Pracht sehen konnte...
15.04.2013, 13:40 Orpheus_2003 (7 
Falls es wen interessiert:
Es GIBT ein 2D Remake von Turrican. Und auch noch ein sehr gutes:
http://turrican.gamevoice.de/hurrican_site/
28.11.2011, 15:37 drym (3478 
Scheinbar gab es damals nur diesen einen Screenshot als ofizielles Pressefoto?
Immerhin haben PC-Player und Power Play nur dieses eine exakt gleiche Bild abgedruckt...
01.11.2011, 16:19 Rektum (1730 
Ich würde mir eher ein neues und unglaublich geiles 2D-Turrican wünschen, das durch atemberaubende und gut spielbare, aber auf keinen Fall nervende 3D-Level/Parts aufgelockert wird.
Es gäbe viele Möglichkeiten, ein zeitgemäßes Turrican auf die Beine zu stellen. Ich hätte da so einige Ideen.
13.08.2011, 20:28 docster (3222 
Habe mir kürzlich noch einmal das entsprechende youtube - Video angeschaut.

Noch immer bin ich der Ansicht, daß der gesamte Storyline - Plot doch einiges an Stoff für weitere Games hergeben würde ( die Story ließe sich ja auch erweitern; es gibt doch mittlerweile von allen möglichen Games erläuternde / weiterführende Romane ).

Aber keine Fortsetzung ist mindestens besser als eine schlechte...
13.08.2010, 09:42 viddi (593 
Majordomus schrieb am 13.08.2010, 07:38:
Ich hätte lieber ein Tomb Raider in 2D als Turrican 3D


Gibt es!

Z.B. für den Gameboy Color: VIDEO
13.08.2010, 07:38 Majordomus (2171 
Ich hätte lieber ein Tomb Raider in 2D als Turrican 3D
07.08.2010, 11:35 gamersince1984 (273 
Man sollte ein neues Spiel machen im Grafikstil von Sonic 4 oder New Super Mario Bros, also 2D mit Polygonen.
07.08.2010, 10:59 DaBBa (1073 
Problem ist, dass es bei Turrican nur wenige wiedererkennbaren Elemente gibt. Der Endgegner sah in jedem Teil anders aus, der Helden-Sprite und diese bespringbaren Roboter-Dingsbumse auch nur in den ersten beiden Teilen gleich. Das ist halt kein Super Mario, wo man Mario und Bowser direkt zuordnet.

Bei Duke Nukem 3D hat man die Malus, die Spielfigur nicht sehen zu können, durch die exzellent gelungenen Sprachfetzen mehr als ausgeglichen - aber ob Bren McGuire auch so cool hätte sein können...?

Alles andere als ein richtig guter, für sich selbst stehender 3rd-Person-Shooter wäre also enttäuschend gewesen.
06.08.2010, 22:31 docster (3222 
Grundsätzlich hat eine andere "Perspektive" ja durchaus ihre Reize.

Ich kann mich aber noch gut entsinnen, daß "Command & Conquer": Renegade" teilweise höchst kontroverse Diskussionen nach sich zog, da die Meinungen doch extrem auseinadergingen.

Natürlich fielen auch nach meiner Ansicht einige spielerische Defizite abwertenderweise ins Gewicht, einen Heidenspaß bereitete jedoch der Wiedererkennungseffekt bei Gebäuden, Fahrzeugen, Waffen...

Ob Turrican über eine notwendige Balance verfügt hätte, bleibt ( leider / glücklicherweise ) spekulativ.
06.08.2010, 22:20 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1986 
Ich teile ganz klar die Meinung von unserem Bren! Turrican sieht in 3D einfach nur komisch aus und wenn das Spiel veröffentlicht worden wäre, hätte es sicherlich die alten Turrican-Veteranen nicht mehr vor dem Ofen vorlocken können. Im Gegenteil: Sie (sprich wir ) hätten sich sicherlich schwarz geärgert, was da dreidimensional geboten wird.
Ein Shooter aus der Ich-Perspektive wäre sicherlich nicht verkehrt gewesen. Duke Nukem 3D hat es ja bewiesen, dass es mit solch einer Umsetzung klappen kann. Bei Turrican liegt jedoch meines Erachtens nach die Messlatte zu hoch, das Programmierteam hätte eigentlich nur scheitern können...

Übrigens hab ich hier bei mir ein umfassenderes Preview zu liegen. Wurde damals in der Games and More 12/99 vorgestellt. Wenn Interesse besteht, einfach laut "hier" rufen!
06.08.2010, 22:05 Retro-Nerd (9919 
Gerade das wollte Trenz ja nicht. Man sollte immer die Turrican Figur in Third Person Sicht sehen. In First Person Sicht wäre das 0815 totlangweilig.
06.08.2010, 22:02 Oh Dae-su (281 
Sollte eines Tages doch noch ein dreidimensionales "Turrican"-Update veröffentlicht werden, so sollte das entsprechenden Entwicklerteam (hoffentlich nicht Factor 5!) es eher den Retro Studios und ihrer hervorragenden "Metroid Prime"-Trilogie gleichtun und einen Shooter aus der First Person-Perspektive präsentieren, der insbesondere Turricans Extras (Rundumschuss, tödlicher Kreisel, Seil) sinnvoll ins Gameplay implementiert...

Mensch, ein "Turrican Prime" von den Retro Studios - das wär' schon was ganz ganz Feines! *sabber*
06.08.2010, 21:01 Retro-Nerd (9919 
Naja, das Spiel sollte sich ja ählich steuern wie Mario 64. Von daher hätte das durchaus was werden können. Leider ist das Interview der PC Action wohl nicht erwünscht. Da steht deutlich mehr drin über Turrican 3D.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!