Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Brumm
 Sonstiges




-_-

zurück

PC Player 12/97



von Atlan

Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
17.11.2010, 20:49 Rockford (1690 
Berghutzen schrieb am 17.11.2010, 16:53:
(am PC wohlgemerkt)

Seit die Konsolen online sind, kannst du diesen Nebensatz ruhig weglassen.
17.11.2010, 18:57 StephanK (1611 
Leider ist das heutzutage mit "bugfrei und Konsolen" auch nicht mehr wirklich so. Dank der Onlineanbindung scheinen da einige Hersteller auch übergegangen zu sein und auf Patches zu setzen. Aktuelles Beispiel wäre da das (richtig gute) Fallout: New Vegas, welches aber gern mal einfriert, Spielstände nicht richtig laden kann, etc. Es gibt schlimmeres, aber wer heutzutage ein fehlerfreies Spiel haben will, muss schon auf die GotY warten...
17.11.2010, 16:53 Berghutzen (3163 
Patches herunterladen wird bestimmt ganz groß in Mode kommen.


"Wird", ich lese immer "wird". Für mich ist es bereits Fakt, dass aktuelle Spiele quasi per Release keine Version höher als 0.95 haben. Es gibt doch schon heute (am PC wohlgemerkt) per Release den neusten Patch. Ich erinnere mich da insbesondere an Sacred 2, das mit der Verkaufsversion absolut unlösbar war und erst durch einen Patch durchspielbar war. Aber durch die Onlineregistrierung wird dem Spieler der neuste Patch direkt angeboten. Was ja per se nicht schlecht ist! Imemrhin haben die Programmierer vom Gold-Termin (sprich, die Version, die ins Presswerk geht) bis zum Releasetermin ein paar Tage mehr Zeit, noch Fehler zu beheben.

Das Problem dahinter ist eher, dass es nicht mehr Ausnahme, sondern Methode ist. Ich habe zwar kein XBox360 oder PS3, aber dank onlinefähigkeit glaube ich nicht, dass es da wesentlich anders ist. (Gerade, da Sacred 2 ja auf diesen Systemen auch erschienen ist...)
15.11.2010, 22:36 schattenmeinerselbst (128 
"Der große Bug-Brockhaus"
Leider auch wahr...
15.11.2010, 22:31 Andy (568 
Bin bekennender PC Spieler. Außerdem sind PC Spiele auch komplexer. Ich behaupte, ohne die Vorarbeit auf PC würden z. B. komplexe Rollenspiele NIE auf Konsole erscheinen. Vorarbeit wird für PC geleistet, die Umsetzung auf der Konsole dann sicher oft sogar einfacher und schneller durchgeführt.

Ich stelle mir gerade vor wie der "Bug Report" heute aussehen würde: "Der große Bug-Brockhaus".

Haha, ich stell mir gerade vor wie ein Kiddie seinem Kumpel erzählt, dass es "Dark Reign" sogar auf "Hard" durchgespielt hat, während der Kumpel auf "Normal" scheitert.
15.11.2010, 18:43 SarahKreuz (8012 
Dark Reign und Hexen II habe ich zum Glück erst gespielt, als sie schon weitesgehend fehlerfrei waren. Wer Bugfrei spielen möchte,muß einfach JA zu Konsolen sagen. Da wird Qualitätskontrolle wenigstens noch einigermassen groß geschrieben
Aber ich befürchte, das wird sich auch mit der Zeit ändern, dank der online-fähigkeiten heutiger Systeme. Patches herunterladen wird bestimmt ganz groß in Mode kommen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!