Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




-_-

zurück

PC Player 7/97



von Atlan

Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
08.11.2011, 10:19 Commodus (4790 
Es ist mir schon fast unheimlich, das ich ausser den beiden "Theme"-Games, fast keines seiner Spiele berauschend finde! Weder Populous, noch Powermonger, weder Syndicate, noch Dungeon Keeper. Auch Black & White nicht! All seine genialen Hits, ..keines hat mich richtig gefesselt!

Bei Theme Park habe ich allerdings ein paar Tage drangesessen und bei Theme Hospital vielleicht einen Nachmittag.

...die neueren von ihm kenne ich gar nicht!

08.11.2011, 09:11 Stalkingwolf (723 
dead schrieb am 07.02.2011, 04:55:
Bren McGuire schrieb am 06.02.2011, 14:20:
Nur wenige Jahre später hat er mal gesagt, dass "Dungeon Keeper" nicht ganz das Spiel geworden wäre, wie er es sich ursprünglich vorgestellt hatte...


Das hat er später über Fable auch gesagt.
Und Black & White.

Das hat er zu glaub ich jedem Spiel ausser Populus und Syndicate gesagt. Bei Fable 3 hat er sich entschuldigt, weil der Part als König nicht gut gelöst war. Der sollte sich lieber für die Katastrophale Windows Version entschuldigen und das seine Spiele für 3 Jährige sind -.-

@Sarah.
Nichts gegen die Original Amigamaus. Das Ding war unkaputtbar. Da sieht man einmal über fehlende Ergonomie hinweg
08.11.2011, 08:26 TheMessenger (1647 
Molyneaux gehoert fuer mich weiterhin zu den wichtigsten Entwicklern fuer Spiele, auch wenn nicht alle Spiele so geworden ist, wie er das mal angekuendigt hat. Er hat vielleicht ein Hype-Problem, da er sich vorzugsweise selber fuer seine Ideen so begeistern kann, dass er zu hohe Erwartungen schuert. Aber die Impulse, die er gegeben hat, und die Faehigkeit, ueber Jahre hinweg geniale Talente um sich zu scharen (ich erinnere nur mal an Mark Healy, den Kopf hinter "Little Big Planet"), machen ihn weiterhin zu einer wichtigen und einflussreichen Persoenlichkeit. Und mit Titeln wie "Populous", "Magic Carpet", "Syndicate" und "Dungeon Keeper" hat er sein Vermaechtnis laengst zementiert.
09.02.2011, 11:36 p_b (241 
Windbeutel ja, allerdings hat er schon phantastische Spiele rausgebracht. Und an den Hype darf man bei ihm einfach nicht mehr glauben
07.02.2011, 04:55 dead (947 
Bren McGuire schrieb am 06.02.2011, 14:20:
Nur wenige Jahre später hat er mal gesagt, dass "Dungeon Keeper" nicht ganz das Spiel geworden wäre, wie er es sich ursprünglich vorgestellt hatte...


Das hat er später über Fable auch gesagt.
Und Black & White.
Kommentar wurde am 07.02.2011, 04:55 von dead editiert.
06.02.2011, 17:47 SarahKreuz (7984 
Die Maus, die er im unteren Foto tätschelt, sieht verdammt nach der ungemütlichen original Amiga-Maus aus.
06.02.2011, 14:20 Bren McGuire (4805 
Nur wenige Jahre später hat er mal gesagt, dass "Dungeon Keeper" nicht ganz das Spiel geworden wäre, wie er es sich ursprünglich vorgestellt hatte...
06.02.2011, 13:25 dead (947 
Einer der größten Windbeutel der Videospielgeschichte.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!