Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: screwdriver
 Sonstiges




-_-

zurück

ASM 2/89



Linksradikal

Ihr seid eine linksradikale Computerzeitschrift! Ich habe nämlich einmal aus allen ASMs des Jahrganges 1988 folgende Bilanz gezogen :

1. Ich habe mir erst einmal alle Donald Bug-Abenteuer von ''88 reingezogen und habe festgestellt, daß dieser 30mal nach links und nur 2mal den Leser direkt angeschaut hat. 2. Auf allen ASM-Hitsternen schaut D.Bug nach links. 3. Im Jahr 1988 wurden 101 Hitsterne vergeben, davon standen 63,4% auf der linken und 36,6% auf der rechten Seite. 4. Manfred sieht so aus, als ob er so weit links stehen würde, daß nicht einmal die Mafia für ihn Verwendung hätte. 5. Kommen wir nun zu den Testberichten: Also, der große, linke Chefredakteur hat natürlich die meisten Testberichte verfaßt (12,2%). An zweiter Stelle steht Martina mit 10,4%, dritter ist Bernd Z. mit 8,8%, dann an 4. Stelle steht Ulrich Mühl (8,0%) und das Schlußlicht in dieser Top 5 bildet Michael Suck, der immerhin noch 6,4% der Testberichte verzapft hat. 6. Das mieseste von Euch bewertete Game war 1988 "Rocky" von Robtek für den Amiga (2,0,1,0,0) 7. Der lustigste Leserbrief 1988 ist nach einer Umfrage der von Rene Schranz und Armin Angelhuber verfaßte Brief "Namen gibt's" aus AMS 8/9 1988 8. Der längste Leserbrief kommt von einem nur der ASM Red. bekannten Menschen und heißt "Unheilige Allianz". (ASM 12/88) 9. Die größte Schande war im letzten Jahr die Erpresseraffäre mit M.Scussolini. 10. Das wohl brutalste Spiel ist Manhattan Dealers, oder Schlarbarian von Palace Software (Namen wegen Indi geändert), jedenfalls waren wir uns da noch nicht sicher, welches Game brutaler ist. 11. Laut Top 30 ist das Spiel des Jahres 1988 nicht FM2 sondern ein indiziertes Spiel von Ocean mit Namen Platomba (Namen von mir geändert).

The GSS-Service

(Anm. d. Red. : Vielen Dank für deine linke Statistik. Kein Kommentar...)
von Dod

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
31.05.2016, 13:57 Gunnar (2044 
Wie war das doch gleich? Bei Doppelseiten kommt Werbung immer auf die rechte Seite, weil die beim Umblättern vom Leser zuerst wahrgenommen wird. Ich bin sicher, diese Erkenntnis gab's auch damals schon... kein Wunder also, dass im ASM das meiste links war, oder?
26.09.2015, 17:48 schrottvogel (290 
Wer sich fragt, wie lustig der "lustigste Leserbrief" war, hier isser:

"Namen gibt's

Es gibt schon komische Namen auf dieser unserer Welt! Wer hat die bloß alle erfunden? Man ist ja einiges gewohnt, aber dies übersteigt alles bisher dagewesene. Ich meine die Namen der ASM-Tester!

Z.B.: Bernd Zimmermann, (ein Schreinerlehrling in der ASM-Redaktion?). Thomas Brandt, (bringt der die Kekse mit?).
Peter Braun (wieso braun, es gibt viel schönere Farben?).
Manfred Kleimann (wächst der noch?).
Uwe Winkelkötter (gibt's auch 'ne Winkelkatze?).
Martina Strack (ist die auch so dick wie Günther?).
Uli, Philipp (ham' die auch Nachnamen?),
jh (Junio(h)r, oder Juni-Ohr oder Juli-Ohr oder August-Ohr oder ...).
Volker Lohrengel (ist das ein neues Wet-Gel?)...
Viele Grüße an unsere lieben ASM-Tester. (Wenn auch die Namen nicht ganz das Wahre sind!!! HÄ, HÄ, HÄ, fies nich'?)

René Schranz und Armin Angelhuber

(Anm. d. Red.: Ihr habt uns ertappt! Es mußte ja irgendwann rauskommen, daß wir Pseudonyme benutzen. Zur Belohnung hier unsere richtigen Namen: Manfred Schleimann, Bernd Schlimmermann, Bratina Hack, Thomas brennt, Pater Braun, Michael Schluck, Otti Stallone, Fang Ball, Gullrich Müll, Volker Schmorsengel und all die anderen. Und hier die Computer, mit denen wir arbeiten: IBM WC, Schlammiga, MSnix, Matahari, Seppel II, Zehvierundschlechtzig und Speck-drum. Sei's drum!)"
15.01.2010, 19:12 bronstein (1654 
Hmm,ich hatte als Schüler auch jede Menge Zeit für nutzlose Dinge. Immerhin hat man den in der Schule durchgenommenen Stoff angwendet; hundert Punkte also für GSS-Service.
02.11.2007, 22:14 Spielenarr (209 
...Schlarbarian von Palace Software (Namen wegen Indi geändert)...


Lol, kenn ich, geiles Spiel.
02.07.2007, 14:51 Gast
oh yea
04.08.2006, 17:30 MadDibby (202 
Hm, er hat versucht lustig zu sein, ist ihm aber nicht so ganz gelungen
28.06.2005, 21:07 dn4ever (554 
Ocean, indiziertes Spiel, "Plat..."
wird wohl Platoon gewesen sein
27.06.2005, 12:52 Gast
Jaja, manche Leute hatten eben damals schon genügend Zeit Greg
Ich würds ja überprüfen, wenn ich die Ausgaben besitzten würde ^^
sondern ein indiziertes Spiel von Ocean mit Namen Platomba (Namen von mir geändert).

Hää, welches Game meint er denn damit?

LJS
10.05.2005, 17:56 Greg Bradley (2570 
Har har har, an den Brief erinnere ich mich!!

Dass sich wirklich jemand die Mühe macht, eine derart nutzlose Statistik aufzustellen!!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!