Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: doclovejoy
 Sonstiges




-_-

zurück

Power Play 12/88



von Bren McGuire

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
13.11.2012, 14:25 Trantor (308 
Dann könnte man ihn auch fragen, wieso "Heini" in seinem Comic ausgerechnet "redet", wie "Manni" immer "geschrieben" hat
10.06.2012, 20:30 kultboy [Admin] (10815 
Falls mal Frank wer interviewt dann sollte man diese Frage auch stellen.
10.06.2012, 19:55 [marcel] (37 
Unser Leser Frank Matzke..


DER Frank Matzke?

Kam er etwa so an die Stelle als Grafiker für u.a. Turrican?
10.06.2012, 19:49 dead (947 
Hättest doch ein bisschen Tipp-Ex raufmachen können...
10.06.2012, 17:41 Bren McGuire (4805 
Um genau zu sein, ist das Gekritzel von 2006, wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe. Damals wusste ich auch noch nichts von Kultboy.com, denn ansonsten hätte ich bezüglich meiner Sammlung bestimmt mehr Sorgfalt walten lassen. Tja, meine alten Magazine mussten schon des Öfteren als Ersatz für den Notizblock herhalten, wenn ich während eines Telefongesprächs mal wieder gerade keinen solchen (oder einfach nur ein leeres Blatt Papier) in unmittelbarer Nähe zur Verfügung hatte! Allerdings habe ich mir wenigstens die Mühe gemacht, entsprechende Kleinanzeigen in der jeweiligen Lektüre als Schmierblatt zu missbrauchen, also keine Berichte, Tests oder schön gestaltete Werbungen... leider gab es aber auch Ausnahmen, wie dieses Editorial beweist...

In gewisser Weise könnte man mich also einen Kulturbanausen schimpfen...
Kommentar wurde am 10.06.2012, 17:44 von Bren McGuire editiert.
10.06.2012, 16:57 Retro-Nerd (10414 
Der 2-Mbit Eintrag per Kugelschreiber ist dann doch eher aus den letzten paar Jahren. Und ich sitze hier selber mit 2-Mbit rum und bin teilweise vom Seitenaufbau genervt.
Kommentar wurde am 10.06.2012, 16:57 von Retro-Nerd editiert.
10.06.2012, 16:54 forenuser (2796 
Eben..
10.06.2012, 16:52 Retro-Nerd (10414 
12/88? Da war man froh per BTX in bit/s rumzuhecheln.
10.06.2012, 16:45 forenuser (2796 
12/88 waren 2 mbit unschlagbar... und unbezahlbar...
10.06.2012, 16:41 Bren McGuire (4805 
Hatte das Heft (zusammen mit ein paar anderen Ausgaben) von 'nem Kollegen bekommen... ist also seine Schrift! *sich rausred*
10.06.2012, 16:36 Retro-Nerd (10414 
2 M-Bit steht da. Aber damit kann ja keiner zufrieden sein.
10.06.2012, 16:32 Rockford (1708 
Bleibt die Frage, ob Bren mit seiner 24-Bit-Leitung zufrieden ist.
10.06.2012, 16:19 kultboy [Admin] (10815 
Jetzt wissen wir endlich wo der Pornobalken von Heinrich geblieben ist.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!