Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




-_-

zurück

64er 3/88



Seiten: [1] 2 

von Legoschredder

Seiten: [1] 2 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
18.01.2017, 17:33 DaBBa (1373 
Na gut, dass ein fieses POKE den Rechner zu Absturz bringt, ist ja klar. Windows 10 kann ich mit einem fiesen Gerätetreiber, den ich mit Systemrechten installiere, auch zum Bluescreen bringen.

Bei PRINT 5 + "A" + 5 sieht das eher nach Bug aus; der BASIC-Interpreter fängt die inkompatiblen Datentypen nicht ab. So uninteressant finde ich das gar nicht.

Ach ja, fürs Protokoll:
- Windows 9x kann man in der ungepatchten Fassung zum Bluescreen bringen, indem man versucht, auf "CON\CON" zuzugreifen. Sei es per Ausführen => conon oder auf einer Internet-Seite mit dem Tag <img src="CON\CON">
- Windows 2000 und XP kann man in der ungepatchten Fassung zum Neustart bringen oder Schadsoftware verbreiten, indem man einen RPC-Bug ausnutzt, um selbigen abstürzen oder Code ausführen zu lassen: https://en.wikipedia.org/wiki/Blaster_(computer_worm)
Kommentar wurde am 18.01.2017, 17:34 von DaBBa editiert.
18.01.2017, 15:15 Retro-Nerd (10664 
Wer traut sich Killerpokes einzugeben. Na, wo sind die harten Kerle?

LINK
18.01.2017, 15:10 robotron (1580 
Wer will denn seinen Rechner gezielt zum Absturz bringen? Zumal diesen "Trick" noch zwei Seiten gegönnt werden.
10.09.2012, 16:13 Anamon (88 
Frank ciezki schrieb am 10.09.2012, 13:14:
Also einen Artikel zu "Wie man Windows 95 zum Abstürzen bring" hätte ich auch schreiben können.Wäre auch erheblich kürzer geworden.
"Einfach länger als 30 Minuten damit arbeiten."


Jo, aber um dem Artikel hier gerecht zu werden müsstest du dann auch technisch sauber und vollständig erklären, warum Windows 95 dann abstürzt. Viel Spass dabei!
10.09.2012, 13:14 Frank ciezki [Mod Videos] (3019 
Also einen Artikel zu "Wie man Windows 95 zum Abstürzen bring" hätte ich auch schreiben können.Wäre auch erheblich kürzer geworden.
"Einfach länger als 30 Minuten damit arbeiten."
10.09.2012, 10:54 Sternhagel (957 
Ich finde das schon eine Glanzleistung fast zwei Seiten über einen kleinen Befehl zu schreiben der den Computer zum Absturz bringt. Und das ist auch noch der Trick des Monats.
10.09.2012, 05:23 Anamon (88 
So "furchtbar kompliziert" finde ich das Killerprogramm ja jetzt ehrlich gesagt auch nicht – eine einzige Zeile BASIC, und dann noch ein PRINT-Statement. Im Prinzip nichts was jeder Programmierfrischling nicht auch in seinem ersten BASIC-Programm verwendet, nur halt mit "böswilligen" Argumenten. Etwas ins Technische geht bloss die Erklärung warum es passiert, und ohne das hätte man es sich ja auch sparen können einen Artikel darüber zu schreiben.
25.06.2012, 16:03 legoschredder (80 
Der Wunsch hiernach kam auf, weil auf Wikipedia zum C64 explizit auf diese 2 Seiten in der 64er von März 88 hingewiesen wird und hier ist ja das geballte Wissen der alten Magazine versammelt
Es geht ja nicht nur um Retrogames, sondern auch um Retro-Systeme, oder?

(Ich gebe aber zu, dass das hier schon seeehr speziell ist)
25.06.2012, 15:11 Frank ciezki [Mod Videos] (3019 
Frank ciezki schrieb am 24.06.2012, 21:36:
Was hat auf einer Retrogames Seite überhaupt ein zweiseitiger Bericht darüber, wie man auf furchtbar komplizierte Art seinen C64 zum Absturz bringt zu suchen ?

Mantissen Bytes sollen übrigens äußerst schmerzhaft, aber nur selten tödlich sein.
25.06.2012, 13:44 Doc Sockenschuss (958 
DM-Stück am Userport klappte auch ... permanent.
24.06.2012, 21:37 forenuser (2886 
SYS64739 klappte auch.
24.06.2012, 21:36 Frank ciezki [Mod Videos] (3019 
Was hat auf einer Retrogames Seite überhaupt ein zweiseitiger Bericht darüber, wie man auf furchtbar komplizierte Art seine C64 zum Absturz bringt zu suchen ?

Mantissen Bytes sollen übrigens äußerst schmerzhaft, aber nur selten tödlich sein.
Kommentar wurde am 24.06.2012, 21:36 von Frank ciezki editiert.
24.06.2012, 21:30 Berghutzen (3358 
Danke !!!
24.06.2012, 09:21 Rockford (1722 
Ging das nicht einfacher mit dem POKE 1,0 ?
24.06.2012, 00:04 legoschredder (80 
öhm, nun ja... ich habe die seiten eingescannt, aber das war dann wohl auch schon alles, was ich mit den seiten anfangen konnte
kämpfen hier die fiesen deskriptoren gegen die unschuldigen mantissen, nur um an deren string zu kommen?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!