Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




-_-

zurück

Amiga Joker 11/94



Ehrlich währt am längsten

Ich finde Eure Zeitung wirklich voll okay, und auch die gelegentlichen PC- oder Vorab-Tests stören mich nicht sooo sehr. Was mich aber stört ist, daß Ihr diesen Fehler (!) nicht eingestehen wollt. Jetzt erzählt bitte nicht, die Programme wären nur noch verschoben worden, damit sie noch verbessert werden können. Das wäre bei einem oder zwei solcher Tests akzeptabel, aber nicht bei der Anzahl, die Ihr hattet: "Creepers", "Reunion", "Train-It", "Der Schatz im Silbersee"...
Also seid ruhig mal ehrlich, denn jetzt kommt noch eine der beliebten Drohungen: Solltet Ihr wieder keine Stellungnahme von Euch geben, verlängere ich aus Protest (!!!) mein schönes Abo nicht - ätsch.

droht uns Ralf Peteres (haben wir das richtig entziffert?) aus Rheine.

Auch auf die Gefahr hin, einen unserer drei Abonnenten zu verlieren, können wir keinen Fehler zugeben, wo wir keinen gemacht haben. Wir testen nämlich GRUNDSÄTZLICH nur Amiga-Versionen und GRUNDSÄTZLICH nur vom Hersteller autorisierte Testmuster - wann die Games dann tatsächlich veröffentlicht werden, liegt nun mal nicht in unserer Hand. Und jetzt sei Du mal ehrlich: Würden wir auf Verkaufsmuster warten und damit nur Titel im Heft haben, die aufgrund unserer Produktionszeit schon etliche Wochen am Markt sind, hättest Du den Joker dann überhaupt je aboniert?!
von Darkpunk

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
08.01.2009, 14:31 phlowmaster (561 
Jo,ich ebenso.Mann lehrnt eben nie aus.
Nix peinlich peinlich
22.08.2006, 14:58 cassidy [Mod] (3282 
Wieder was gelernt! Peinlich,peinlich!
22.08.2006, 09:28 raccoon (617 
@cassidy
Infallibilität
Kommentar wurde am 22.08.2006, 09:28 von raccoon editiert.
22.08.2006, 09:20 cassidy [Mod] (3282 
@racoon:
"Infallibilität"?
22.08.2006, 09:19 raccoon (617 
Tja Infallibilität gilt für Päpste und Spielezeitschriften. Wusstet ihr das etwa nicht????
21.08.2006, 15:56 Lari-Fari (1842 
Na ja, es gibt halt einen Unterschied zwischen vorab verschickten Testmustern und regulär im Laden erhältlichen Verkaufsmustern.
Folgt man aber der Argumentation des Jokers, lagen alle getesteten Spiele auch als fertige und vollständige Amiga-Versionen vor - was schwer zu glauben fällt.
Kommentar wurde am 21.08.2006, 15:56 von Lari-Fari editiert.
21.08.2006, 15:15 cassidy [Mod] (3282 
Vor allem kapier` ich die nicht!
21.08.2006, 14:56 kultboy [Admin] (10848 
Das der Joker so einen Brief abgedruckt hat, verwundert mich schon etwas. Schließlich waren es sogar noch mehr Spiele eigentlich... aber die Antwort ist ja mehr als dämlich.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!