Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: sNy
 Sonstiges




-_-

zurück

Amiga Joker 11/95



von kultboy

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
01.02.2010, 21:05 schuster39 (479 
KotzeMc schrieb am 27.10.2007, 08:59:
Und die Tatsache, das der Joker Verlag dadurch erhebliche Verluste eingefahren hat ist mir bekannt, und der Rest ist Geschichte.


Naja, das schon mit den... ich sag mal "ganz leicht bekleideten Damen" war ja wohl übertrieben... so tickte Deutschland in den 90er Jahren...
12.12.2007, 22:31 schuster39 (479 
KotzeMc schrieb am 27.10.2007, 08:59:
Fragen habe ich keine, wozu auch ? ...das ist meine Meinung. Und die Tatsache, das der Joker Verlag dadurch erhebliche Verluste eingefahren hat ist mir bekannt, und der Rest ist Geschichte. Und wo steht bei mir geschrieben, das Fleisch süchtig macht ? Nicht ganz verstanden was ich gemeint habe. ? Das sollte eine Metapher sein... Kommt wohl drauf an, wer so etwas schreibt...bei einem Herrn Rosshirt hätte es bestimmt jeder verstanden


Nicht nur das. Er hätte bestimmt auch etwas zu deinem Statement gesagt, denke ich!
27.10.2007, 08:59 KotzeMc (297 
Fragen habe ich keine, wozu auch ? ...das ist meine Meinung. Und die Tatsache, das der Joker Verlag dadurch erhebliche Verluste eingefahren hat ist mir bekannt, und der Rest ist Geschichte. Und wo steht bei mir geschrieben, das Fleisch süchtig macht ? Nicht ganz verstanden was ich gemeint habe. ? Das sollte eine Metapher sein... Kommt wohl drauf an, wer so etwas schreibt...bei einem Herrn Rosshirt hätte es bestimmt jeder verstanden
Kommentar wurde am 27.10.2007, 09:10 von KotzeMc editiert.
27.10.2007, 00:03 Pearson (206 
Also jetzt mal ganz ehrlich: Ich wüsste nicht, dass Fleisch süchtig macht. Dann sei doch mal wirklich konsequent und iss einfach kein Fleisch mehr.
Und was heißt hier Sieg über die Staatsgewalt? Ganz toll, der auf einem schmalen finanziellen Brett balancierende Joker-Verlag hat enorme Verluste durch die von Mitbewerbern initiierten Beschlagnahmungen hinnehmen müssen. Schön zu wissen, dass letztere nicht rechtens waren. Nur: Die finanzgewaltigen Konkurrenzverlage haben letztendlich erreicht, was sie erreichen wollten, nämlich einen unliebsamen Mitbewerber zu eliminieren. Das Ergebnis siehst Du heute. Lies doch bitteschön mal im Vergleich zum hier ausgestellten Editorial eines der PC Action. Noch Fragen?
26.10.2007, 22:35 KotzeMc (297 
Die Kernaussage meines Statements bleibt allerdings auch durch einzelne Ausnahmen im sogenannten "Tierreich" bestehen, da die Spezies Mensch als solche eine Ausnahme darstellt, da "wir" ein Bewusstsein innehaben und frei entscheiden, ob wir aus Lust oder Notwendigkeit ( Nahrungsaufnahme ) töten. Nötig wäre es in keinem Fall um unsere Art zu erhalten...
P.S.: Ich bin KEIN Veganer...aber mittlerweile wäre ich es gerne. Das Problem : Ich bin mit Fleisch als selbstverständliche Nahrungsquelle ( bzw. Supermarkt ) aufgezogen worden, und bin nicht konsequent genug das von 0 auf 100 wieder abzustellen. Hätte ich als Säugling bzw. Kleinkind das Bewusstsein gehabt, welches heute in mir ruht, hätte ich nie mit Fleisch essen angefangen...
Kommentar wurde am 26.10.2007, 22:43 von KotzeMc editiert.
26.10.2007, 22:14 Brooklyn (139 
viel schlimmer... ein Tier tötet nicht aus Lust am töten, sondern ausschließlich um das eigene Leben zwecks Nahrungszufuhr zu erhalten.

Nicht ganz richtig. Töten aus purer Lust kommt auch im Tierreich durchaus vor.
26.10.2007, 21:39 KotzeMc (297 
Ehrlich ? Mehr Effekthascherei geht nich, sry Michael...aber die Angelegenheit in mehreren Edi´s zu verwursten finde ich...dumm...wenn man einen Sieg über die Staatsgewalt davongetragen hat, ist es gut...aber nur ein Tropfen auf den heissen Stein ;-) . Guckt euch doch an, was heute alles zensiert wird, bzw. wo es spezielle deutsche Versionen gibt...lächerlich...Der Mensch ist, was er ist...ein Tier...nein, sry...viel schlimmer... ein Tier tötet nicht aus Lust am töten, sondern ausschließlich um das eigene Leben zwecks Nahrungszufuhr zu erhalten. Wir Menschen töten aus niederen Beweggründen. Und das solche Gewalt und auch Pornographie sich im Computerbereich verbreitet, ist, wenn man es nüchtern betrachtet, nur "normal"...leider...
Kommentar wurde am 26.10.2007, 21:44 von KotzeMc editiert.
26.10.2007, 19:38 schuster39 (479 
Wenn man diesen Text hier liest, dann kommt mir irgendwie vor, dass sich der Joker Verlag bei den hier angesprochen "Staatsanwälten" lustig macht.... lustig finde ich es schon.

Aber natürlich weiß ich warum der Joker Verlag dies gemacht hat.....
26.10.2007, 17:31 Pearson (206 
Naja, wenn man die Hintergründe kennt, dann werden einem schon die mehrfachen Anspielungen auf den Staatsanwalt klar...
26.10.2007, 15:32 hunter3000 (726 
Überschrift=der Schenkelklopfer schlechthin, `hab mich rischtisch beömmelt vor schlüpfriger Zweideutigkeit
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!