Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Andy1975
 Sonstiges




-_-

zurück

Power Play 8/91



Seiten: [1] 2 

von kultboy

Seiten: [1] 2 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
21.09.2011, 21:03 Sternhagel (957 
Das Teil auf dem Kopf und ab in die Dorfpinte oder Tanke. Damit bekommt man jede Braut.
21.09.2011, 17:03 Rektum (1730 
Dieses Ding würde ich gerne mal bei einem Bewerbungsgespräch (hochdotierter Job) tragen.
21.09.2011, 16:37 Sauerkrautpoet (234 
bronstein schrieb am 08.07.2011, 09:46:
Ein weiterer Grund, weshalb man die PP in den 1990ern nicht mehr lesen konnte: Statt sich, wie man selbst schließlich auch, weiterzuentwickeln, bewegte sie sich zurück. Ein schwerer Fehler, denn die Leser waren dem Micky-Maus-Alter lange entwachsen und mussten sich ziemlich veräppelt vorkommen!


Na ja, das Teil hier sollte man wirklich mit Humor nehmen. Und im Jahr 91 stand die PowerPlay schon noch in vollem Saft. Ab 94 habe ich mich so langsam bei der PP verabschiedet. Da trifft dann auch in etwa dein Kommentar zu.
08.07.2011, 09:52 Gerry (516 
Statt sich, wie man selbst schließlich auch, weiterzuentwickeln, bewegte sie sich zurück. Ein schwerer Fehler, denn die Leser waren dem Micky-Maus-Alter lange entwachsen und mussten sich ziemlich veräppelt vorkommen!


So erging es mir beim letztjährigen Symphonic Legends-Konzert in Köln, als uns der Moderator vor Beginn des Konzertes (quasi als Warm-Up) aufforderte, auf sein Zeichen mit den Füßen zu trampeln bzw. zu klatschen. Ich kam mir vor wie im Kindergarten .

Das morgige Symphonic Odysseys wird vom gleichen Moderator begleitet - hoffentlich bleibe ich morgen von ähnlichen Peinlichkeiten verschont.
08.07.2011, 09:46 bronstein (1654 
Ein weiterer Grund, weshalb man die PP in den 1990ern nicht mehr lesen konnte: Statt sich, wie man selbst schließlich auch, weiterzuentwickeln, bewegte sie sich zurück. Ein schwerer Fehler, denn die Leser waren dem Micky-Maus-Alter lange entwachsen und mussten sich ziemlich veräppelt vorkommen!
08.07.2011, 09:40 docster (3259 
Meine Fresse, daran erinnere ich mich...

Was soll einem da noch einfallen?

Für diese Innovation wurde wohl der wegen mangelndem Niveau Jahre zuvor bei "Yps" entlassene Redakteur verpflichtet.
08.07.2011, 09:30 Gerry (516 
kultboy schrieb am 26.10.2007, 08:03:
Jetzt mal ehrlich, wer hat sich das damals gebastelt und aufgesetzt?


Das waren wahrscheinlich diejenigen, denen es auch nicht zu peinlich war, die Brille von Space Quest 3 zu tragen.
24.10.2009, 13:27 Bren McGuire (4805 
Solche Bastelteile hätte man damals eher in der wöchentlichen 'Micky Maus' erwartet...
29.10.2007, 19:13 KotzeMc (297 
Bravo-Poster ... Das waren noch Zeiten
29.10.2007, 15:34 DasZwergmonster (3174 
Ich hatte die Ausgabe damals leider nicht.... aber auch ich hätts mir nie und nimmer ausgeschnippelt und zusammengebastelt... viel zu schade um die Zeitschrift... hab ja noch nicht mal aus der Bravo die Poster aufgehängt, wär ja schade, wenn man sie beim wieder-runternehmen zerreissen würde
26.10.2007, 13:18 KotzeMc (297 
26.10.2007, 12:08 Pearson (206 
Ich jedenfalls nicht...
26.10.2007, 10:38 death-wish (1345 
du etwas nicht???
26.10.2007, 08:03 kultboy [Admin] (10813 
Jetzt mal ehrlich, wer hat sich das damals gebastelt und aufgesetzt?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!