Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: doclovejoy
 Sonstiges




-_-

zurück

Play Time 8/91



Seiten: [1] 2 3 4 

von crazy2001

Seiten: [1] 2 3 4 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
26.10.2017, 14:52 Aydon_ger (438 
Ich war so begeistert vom Einstieg, dass ich quasi beim Reinlesen das "l" verloren habe.

Wenn ich für das Schreiben, besser für das Lektorieren jedoch bezahlt werden würde, hätte ich andere Ansprüche. So sage ich:

Ega_
26.10.2017, 14:07 Ede444 (473 
Aydon_ger schrieb am 26.10.2017, 13:11:
"Verließe-erkunden" und "Geheimniße" - ich bin ja ganz begierig darauf. Aber oh weh, der erste Absatz schmeisst mich etwas raus. Das "in stürmischen Nächten" Spieler "gezwungen" waren, zu würfen und sich zusammenzutun (what ever that means, hint hint) ... und dann waren die Spieler nicht etwa der Leser oder der Autor, nein - der Spieler war niemand von uns, sondern Lord British himself (und einige Begleiter, naja).

Wer im Glashaus sitzt...
Kommentar wurde am 26.10.2017, 14:08 von Ede444 editiert.
26.10.2017, 13:11 Aydon_ger (438 
"Verließe-erkunden" und "Geheimniße" - ich bin ja ganz begierig darauf. Aber oh weh, der erste Absatz schmeisst mich etwas raus. Das "in stürmischen Nächten" Spieler "gezwungen" waren, zu würfen und sich zusammenzutun (what ever that means, hint hint) ... und dann waren die Spieler nicht etwa der Leser oder der Autor, nein - der Spieler war niemand von uns, sondern Lord British himself (und einige Begleiter, naja).

Ein epischer Artikeleinstieg, der in jeder Redaktion für Erheiterung am Kaffeeautomaten gesorgt hätte. In den Druck wäre dieses lyrische Meisterwerk aber nicht gegangen... außer halt in den englisch-sprachigen Computerspielverlagen der 90er. Und im Computec-Verlag (yay). Ich bin froh, dass dieses Feuerwerk an Aufklärung für die Nachwelt erhalten wird.

"Wenn ihr durch das Land streift, werdet ihr feststellen, daß große Gebiete solange schwarz erscheinen, bis man wieder uneingeschränkte Sicht hat". Na endlich mal vernünftig erklärt, das mit dem eingeschränkten Sichtfeld!

"Um Minax zu schlagen, müßt ihr durch die Tore in der Zeit rückwärts reisen, um Ihre dunklen Machenschaften zu vernichten". Welche? Die Machenschaften der Tore oder die der Zeit? Achso, die von Minax. Klar

"...somit müßt ihr nur die Schwerter zücken und könnt mit dem knüppeln beginnen." Nee, lass mal. ich denke, der Übersetzer war ausgelastet genug, da mag ich jetzt auf einmal auch nicht mehr draufhauen.

Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!