Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Michi3105
 Sonstiges




-_-

zurück

Power Play 2/91



Seiten: [1] 2 

von jamyz1102

Seiten: [1] 2 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
21.05.2017, 11:17 DaBBa (1340 
Spielbar. Die Grafik ist auch für 3D-Grafik von 1991 gar nicht so schlecht gealtert. Die kann man sich glatt heute noch angucken, wenn man sich auf den Grafikstil einlässt.

Das einzige was fehlte (aber vermutlich technisch nicht drin war) war ein Zwei-Spieler-Modus.
21.05.2017, 09:43 robotron (1554 
Wie kann einem F-Zero nicht gefallen?
27.05.2011, 19:28 Atari7800 (2342 
Hat mich schon damals nicht heiß auf diese Konsole gemacht, bin halt kein Nintendo Freund, und finde diese Konsole bis heute nicht gut, wobei es ein paar echt gute Spiele gab, aber bei Action Games bleibt das Mega Drive bei mir einfach vorne!
27.05.2011, 19:23 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2807 
Als ich den Bericht damals las war die Vorfreude sehr groß!
14.04.2008, 14:59 Paranoid Android (77 
"Pilot Wings" war übrigens eines meiner Lieblingsspiele.
Gleich mal gucken, ob es bei "Kultboy" vertreten ist... *stöber*

EDIT: Nein!
Kommentar wurde am 14.04.2008, 15:01 von Paranoid Android editiert.
14.04.2008, 14:58 Bren McGuire (4805 
Heute würde ich das originale 'F-Zero' auch nicht mehr mit der Kneifzange anpacken, aber anno 1990/91 gab's echt nichts besseres im 3D-Bereich (technisch gesehen). Aber auch das zur gleichen Zeit veröffentliche 'Pilot Wings' veranschaulichte eindrucksvoll die 3D-Fähigkeiten des SNES.
@ Paranoid Android
Der Hauptgrund hieß wohl mal wieder - wie so oft bei einer Nintendo-Konsole - 'Super Mario World', welches dem Gerät ja beilag. Aber gerade dieser Titel vermochte es kaum, dem Kunden die offensichtlichen grafik-technischen Vorzüge des SNES zu demonstrieren...
Dafür überzeugte es eben mit seiner spielerischen 'Perfektion'... (naja, alles Geschmackssache)...
Kommentar wurde am 14.04.2008, 14:58 von Bren McGuire editiert.
12.04.2008, 22:39 KotzeMc (297 
F-Zero war geil, ist geil und bleibt geil .^^
12.04.2008, 15:12 death-wish (1345 
mir hat F-Zero nie so richtig gefallen
12.04.2008, 11:22 Paranoid Android (77 
War "F-Zero" wirklich ein alleiniger Grund, sich das SNES zuzulegen?
11.04.2008, 16:11 hunter3000 (726 
Junge, wat war ich scharf auf F-Zero, als ich den Artikel hier las! Gott sei Dank hatte mein Cousin das Ding dann gekriegt (seine Eltern konnten sich das neben zwei anderen Konsolen auch leisten) und ich konnte dann inner Schule ein` auf Dicke Hose machen: "Tja, dies Wochenende ersma wieder F-Zero gedaddelt...!"
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!