Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: arminb
 Sonstiges




-_-

zurück

PC Player 8/97



von crazy2001

Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (1)Seiten: [1] 
23.07.2017, 11:36 nudge (842 
Das Jahr 1997 dieses Editorials finde ich interessant. Das ist die Zeit, wo Windows 95 endgültig die PC Spieleplatform wurde und wo die 3D-Grafikkarten-Revolution gerade anfing.

Das Ende der kleinen Programmierteams dürfte für bestimmte Plattformen und Produktionen aber schon früher eingeleitet worden sein. Ich kann mich an einen Bericht über SSI erinnern, wie viele Beteiligte da schon an den Goldbox Spielen Ende der 80'er gearbeitet haben.

Was "Kunden als Betatester" betrifft war vor allem die DOS PC Zeit Anfang bis Mitte der 90'er aufgrund der heterogenen Hardware die erste große Patch-Seuchen-Zeit in der Geschichte. Immer mehr Grafik- und Sound-Engines bzw. Routinen, die erhöhte Komplexität der Spiele, man brauchte Low-Level und High-Level Programmierer, die größeren Teams, etc. Da war nicht mehr der eine Programmierer, der wirklich alles durchschaut und unter Kontrolle hatte. Und die Arbeit von mehreren Programmieren zu einem Gesamtwerk zusammenzufügen war sowohl technisch als auch aus Sicht des Projektmanagements ein Problem. Ich weiß gar nicht wie das heute in der Branche ist. Sind berühmte Spieldesigner gleichzeitig noch Programmierer? (Abgesehen von der Indie Szene)
Kommentar wurde am 23.07.2017, 12:19 von nudge editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!