Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: GerryTemple
 Sonstiges




-_-

zurück

Amiga Joker 7/95



von kultboy

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (4)Seiten: [1] 
01.09.2010, 18:13 Parerga (64 
Interessant ist aber die (angebliche) Escom Idee mit Video-on-demand.

Zumindest das zeugte von einer gewissen Weitsichtigkeit.

Ansonsten hat hier Escom nur seine eigene Hybris demonstriert. Die Idee, als ein weltweit gesehener Nobody einen Major mal so auf die schnelle wieder profitabel zu machen, war von Beginn an zum scheitern verursacht.

Eine Rettung wäre nur möglich gewesen, wenn man ein überzeugendes Konzept gehabt hätte und dann vor allem die Geduld, das umzusetzen. Und sowas kostet Geld. Der Kaufpreis bei solchen Geschichten ist eher der geringste Posten.
01.09.2010, 16:41 Atari7800 (2340 
Tja Escom war ja dann doch nicht der Retter, aber was soll man auch schreiben wenn man weiss das der Rechner eigentlich am Ende ist, weil die anderen Systeme technisch davon laufen.
01.09.2010, 12:18 Teddy9569 (1548 
Und wenn, ging es ihnen am Arsch vorbei!
22.08.2008, 09:23 KingNothing (179 
Tja, das hat ja insgesamt gut geklappt. Ob LucasArts überhaupt mitbekommen hat das der Amiga einen neuen Eigner hatte?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!