Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Quacksalber
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Turrican


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 8 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.87

Seiten: [1] 2 

von asc | System: Amiga

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (20)Seiten: [1] 2   »
23.09.2015, 09:13 Darkpunk (2026 
Das ist bei einem der drei Alien-Level auch bitter nötig. Selten einen so unübersichtlichen Abschnitt gespielt.
22.09.2015, 21:51 nudge (824 
Das Cover ist auf jeden Fall besser als das von Teil 2. Vor allem die Rückseite bringt es. Auch wegen der Abbildung vom Poster, was dabei ist, mit der Landkarte der Levels.
20.02.2013, 20:40 drym (3454 
Pat schrieb am 20.02.2013, 13:11:
Allerdings stört mich einfach eines: Die Schweinchennase des Kampfanzuges.

Die ist der Nase eines Totenkopfes nachempfunden, weshalb die Gegner noch größeren Respekt vor diesem Todesbringer des Guten haben.

Endlich mal einer, der ausser mir die Schweinenase erkennt
20.02.2013, 13:48 robotron (1290 
Das Cover ist schon der Hammer
20.02.2013, 13:11 Pat (2979 
Generell fand ich das Cover gar nicht so übel - hab übrigens selber eines ohne die Auszeichnungen.

Allerdings stört mich einfach eines: Die Schweinchennase des Kampfanzuges.

Bitte, das geht doch wohl besser.
04.12.2012, 11:56 Frank ciezki [Mod Videos] (2914 
Retro-Nerd schrieb am 03.12.2012, 23:40:
Besser als das miese Mega Drive Cover ist es allemal.


Muhaha,ein neues Genre ist geboren.
"Cyborg-Homo-Erotik"
04.12.2012, 09:51 forenuser (2649 
öhh... die aufgepappten Auszeichnungen zieren die Packung ja fast schon.
Nein, ich finde dieses Turrican-Bildniss... unschön.

Und ja, das SMD-Cover ist ebenso geschmacklos...
03.12.2012, 23:40 Retro-Nerd (9733 
Es gab natürlich auch ein Cover ohne die hässlich aufgedruckten Awards.

LINK

Besser als das miese Mega Drive Cover ist es allemal.
Kommentar wurde am 03.12.2012, 23:44 von Retro-Nerd editiert.
03.12.2012, 22:32 forenuser (2649 
ganz ehrlich..?

die turrican-cover sind hässlich!
gibt es jemanden, der das spiel aufgrund des covers - nicht der auszeichnungen - gekauft hat?
08.02.2009, 03:01 Retro-Nerd (9733 
Das C64 Cover von The Legacy ist von der US Version. Das Spiel war dort ja nahezu unbekannt. Keiner Wunder, das die Auszeichnungen auf der Box fehlen. Die hätten mit europäischen Mag Awards sowieso nichts anfangen können.
Kommentar wurde am 08.02.2009, 03:05 von Retro-Nerd editiert.
07.02.2009, 20:27 death-wish (1345 
asc schrieb am 07.02.2009, 16:30:
Nun, das glaube ich auch. Nur ich habe nie ein anderes Cover gesehen als obiges. Von diversen "Nice-Price"-Varianten später einmal abgesehen.
So, das war mein 1000. Beitrag.


Glückwunsch zum 1000.
07.02.2009, 19:27 asc (2207 
Bren McGuire schrieb am 07.02.2009, 19:21:
... knapper Monat ...


Nicht nur. Meine teilweise gab es 6-9 Wochen Zeit zwischen Redaktionsschluss und druckfertiger Ausgabe.

Trotzdem muss es doch ein anderes Cover gegeben haben.
Auf www.thelegacy.de ist das Cover auch für die 64'er Version abgebildet...

Hm...
07.02.2009, 19:21 Bren McGuire (4800 
Man muss auch berücksichtigen, dass ein aktueller Spieletest bei Erscheinen der neuesten Ausgabe ja wahrscheinlich auch nicht mehr brandaktuell ist - schließlich kommt es ja öfters vor, dass ein Programm bereits zwei bis drei Wochen vorher in den Läden auftaucht, bevor die entsprechende Ausgabe mit dem Test erscheint...
Das trifft besonders auf die damaligen Verhältnisse zu: In einer Internetlosen Zeit, wie es sie beim Release von 'Turrican' nun mal gab, ging alles halt nicht so schnell bzgl. der Informationsbeschaffung...
Ich schätze mal, dass zwischen dem eigentlichen Verfassen der verschiedenen 'Turrican'-Artikel in ASM, Power Play, Amiga Joker etc. und dem tatsächlichen Erscheinen der jeweiligen Ausgabe ein knapper Monat ins Land gezogen ist - und da wusste man bei Rainbow Arts bestimmt schon, welche Zeitschrift einen Hit springen lässt und welche nicht...
07.02.2009, 18:58 Majordomus (2171 
Naja, da Turrican so ziemlich alle Auszeichnungen die es so gibt im Endeffekt abgesahnt hat, würde ich es eher als Skandälchen bezeichnen
Kommentar wurde am 07.02.2009, 18:59 von Majordomus editiert.
07.02.2009, 18:35 108 Sterne (648 
Hier wird wohl gerade ein echter Skandal aufgedeckt! Auszeichnungen bevor das Spiel getestet wurde!
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!