Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Krischan
 Sonstiges




-_-

zurück

Amiga Games 8/93



Seiten: [1] 2 3 4 

von kultboy

Seiten: [1] 2 3 4 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
22.05.2016, 23:19 DaBBa (1334 
Wirklich interne Infos stehen da ja letztlich nicht drin (ist ja nicht so, dass der Quellcode da abgedruckt & erläutert wurde ).

Aber das Tagebuch besteht ja letztlich zu einem großen Teil aus Alltags-Geschichten. Heute sind die Teams vermutlich einfach zu groß und anonym als dass man da wirklich so ein launiges Entwickler-Tagebuch schreiben könnte. Wenn jemand aufschreiben würde: "Dem Entwickler Nr. 27, Peter Meier, ist die SSD abgeraucht. Er hat sich gleich eine neue bestellt." wäre das einfach nicht mehr so lebendig.

Ansonsten werden Skizzen etc. ja heutzutage gerne in Artbooks o. ä. verbraten.
Kommentar wurde am 22.05.2016, 23:19 von DaBBa editiert.
22.05.2016, 19:59 Anna L. (1537 
Andererseits war es aber auch ungeil, die Entwicklung zu beobachten. Man erfuhr und sah einfach zu viel. Wie wenn in der Vorschau eines Films die besten Szenen gezeigt werden. Interessant war es dennoch, keine Frage.
22.05.2016, 17:16 Bren McGuire (4805 
Damals schon die Ausnahme, heute geradezu undenkbar, dass einen Spielentwickler während des oft über mehrere Monate (Jahre?) dauernden Arbeitsprozesses über die Schulter blicken lassen. Heute gibt es nach einer gewissen Zeit mal ein aktuelles Preview; ein Tagebuch, das den Entwicklungsprozess eines Spiels quasi vom 1. bis zum Release-Tag des entsprechenden Spiels detailliert aufzeichnet, würde fast schon an Betriebsspionage grenzen...
05.03.2008, 00:47 Bren McGuire (4805 
Tatsächlich, hab's gefunden - steht auch bei 'Lemon Amiga' drin (AGA und ECS-Version). Scheint echt gut zu sein (wird bei 'Lemon' teilweise sogar als 'The Chaos Engine Light' bezeichnet). Schon erstaunlich, was man nach fast fünfzehn Jahren noch alles in Erfahrung bringen kann...

Thanks...
04.03.2008, 19:16 Darkpunk (2389 
@Bren McGuire

D.A.V.E. wurde als ViroCop veröffentlicht!!! (siehe auch datenbank von kultboy.com.).
03.03.2008, 19:54 Bren McGuire (4805 
Ja, D.A.V.E. (danke)
Weisst Du vielleicht auch, warum es nie veröffentlicht wurde? Den Bildern nach, schien es ja kurz vor dem Release zu stehen...
03.03.2008, 18:41 Darkpunk (2389 
@Bren McGuire

D.A.V.E. bzw. ViroCop
02.03.2008, 23:10 Bren McGuire (4805 
Ja genau, das 'Turrican 3' Making of...
Es gab da doch auch mal ein Tagebuch über ein neues Spiel von Andrew Braybrook - irgendwas mit einem Panzer (in einer späteren Fassung wurde der durch einen lustig aussehenden Roboter ersetzt)...
Ich weiss echt nicht mehr, wie das Game heißen sollte - aber ich meine, es wäre auch nie fertiggestellt worden...
War aber defintiv in mehreren 'Amiga Games'-Ausgaben drin...
30.05.2004, 22:15 Nestrak (785 
Ich glaub Kulti hat sicher schon beide notiert. Ist ja feine Ware für ein Update.
27.05.2004, 01:33 DaveTaylor (1732 
Am besten beide!!!
Sonst mach ich nur noch
26.05.2004, 12:49 lemmy07 (673 
Und das Lionheart-Tagebuch!
25.05.2004, 21:43 Greg Bradley (2570 
Ja ja ja!!

Turrican III!!

Auch will, auch will!!
25.05.2004, 19:12 uno (839 
turricanIII tagebuch?!? kultboy, übernehmen sie!
25.05.2004, 18:17 kultboy [Admin] (10829 
Oh man, was hab ich mir da jetzt nur angefangen
25.05.2004, 18:09 Nestrak (785 
Stimmt, am besten war aber das Turrican III Tagebuch.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!