Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: doclovejoy
 Sonstiges




-_-

zurück

64er 11/86



Seiten: [1] 2 

von asc

Seiten: [1] 2 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
07.10.2009, 00:16 Retro-Nerd (10405 
Ein paar lahme Galaga Klone und die recht gelungene Space Pilot Arcade Umsetzung.
07.10.2009, 00:14 forenuser (2796 
Retro-Nerd schrieb am 07.10.2009, 00:11:
forenuser schrieb am 07.10.2009, 00:00:
Boxt mich, aber da ich die Ähnlichkeit für zu frappierend ist: Hat M.T. nicht zufällig "Zyron" programmiert?


Das war Henrik Wening.


Besten Dank für die Info!
Der Name sagt mir spontan gar nichts. Hat danach (und ggf. davor) wohl nicht mehr viel (am VC64) gemacht.
07.10.2009, 00:11 Retro-Nerd (10405 
forenuser schrieb am 07.10.2009, 00:00:
Boxt mich, aber da ich die Ähnlichkeit für zu frappierend ist: Hat M.T. nicht zufällig "Zyron" programmiert?


Das war Henrik Wening.
07.10.2009, 00:05 einoeL (765 
M.T. ?

Du meinst nicht zufällig MC Hammer?
07.10.2009, 00:00 forenuser (2796 
Boxt mich, aber da ich die Ähnlichkeit für zu frappierend ist: Hat M.T. nicht zufällig "Zyron" programmiert?
06.10.2009, 23:56 clemenza (318 
Messerscharfe logik...
06.10.2009, 23:54 einoeL (765 
Immerhin gab es 1000 Mark zu gewinnen. Heute wären´s wohl 500 Euro.
07.09.2009, 19:56 moselspinner (125 
Die Original-Demo des Megamove II gibt es unter mt-fanpage.de als PRG-File für den Emulator. Ist schon beeindruckend für diese Zeit.
Kommentar wurde am 07.09.2009, 19:57 von moselspinner editiert.
24.08.2009, 21:38 asc (2207 
Ups, gar nicht gesehen, dass die animiert sind...
24.08.2009, 21:11 Hugo (32 
Ja neee, die GIF! Die GIF-Animation darf (sollte) im c64-wiki nicht größer als 100k sein. Jaja so ne Aufzeichnung ist verhältnismäßig riesig
24.08.2009, 20:55 asc (2207 
100 KByte? Bei weitem nicht...
24.08.2009, 20:48 Hugo (32 
Dazu gibt es übrigens auch schon einen Wiki-Eintrag:
64'er Wettbewerb Bewegte Grafik
Die dortigen Animationen sind allerdings auf 100kB begrenzt und somit ist wohl kaum alles vom Raumschiff zu sehen.
Kommentar wurde am 24.08.2009, 20:51 von Hugo editiert.
23.08.2009, 22:28 asc (2207 
Nebenbei bemerkt: Wer die Programmheft Diskette im Moment bei sich nicht finden kann, dem könnte ich aushelfen.
23.08.2009, 22:17 asc (2207 
Naja, die Animationen fehlen wohl, um das abschließend zu beurteilen.

Ich denke aber, dass Rainbow Arts deshalb Trenz interessant fand, da innerhin 7 Bildschirme für 64'er Verhältnisse recht ordentlich waren - als richtige Grafik eigentlich nicht zu schaffen. Da musste er wohl tricksen und ich denke, dass er das mit modifizierten Zeichensätzen getan hat. Im Bericht über "Entstehung eines Computerspieles" wird das auch recht anschaulich erklärt. Diese weiterentwickelte Technik hatte mit Sicherheit im obigen Bild seinen Ursprung.
23.08.2009, 22:03 Andy (568 
Ah danke, jetzt weiß ich auch warum der Name mir bekannt vor kam. Also vielleicht verstehe ich den Wettbewerb nicht, aber ich hätte die Top 3 gerade umgedreht. Oder zumindest Bild 3 auf den 1sten Platz gehievt.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!