Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: poldi
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Wing Commander



von Hugo

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
20.09.2015, 22:55 Bren McGuire (4805 
Mein Gott, da wird dem einen oder anderen Amiga-User wohl einer abgegangen sein!
05.07.2012, 19:59 Wuuf The Bika (1116 
SarahKreuz schrieb am 05.07.2012, 19:55:
Ach, es hätte auch eine weiße standart-Times New Roman Schrift auf Pechschwarzem Hintergrund ausgereicht. "Wing Commander - jetzt endlich auch für den Amiga." Reicht. Kaufen gehen.

Und drunter steht noch: Nehmen Sie sich viel Zeit, denn der A500 ist bereits ein alter Mann
05.07.2012, 19:55 SarahKreuz (8012 
Ach, es hätte auch eine weiße standart-Times New Roman Schrift auf Pechschwarzem Hintergrund ausgereicht. "Wing Commander - jetzt endlich auch für den Amiga." Reicht. Kaufen gehen.
05.07.2012, 16:27 Wuuf The Bika (1116 
Huch, das ist keine Anzeige, das ist eine Collage
Aber Lust auf’s Spiel haben die Screenshots trotzdem gemacht ...
17.01.2012, 17:29 Stalkingwolf (723 
Majordomus schrieb am 13.11.2009, 11:50:
Da sollte man das Kleingedruckte sich genauer durchlesen:
"Die Abbildungen zeigen PC-Bildschirme; auf dem Amiga kann die Darstellung etwas variieren"

Dazu der fette Schriftzug "Jetzt endlich auch für den Amiga".

Das ist keine gute Werbung, das ist Kundentäuschung

Man hätte das etwas fett schreiben müssen etwas!!!!.

Das sah mal aber überall auf allmöglichen Packungen. War nicht nur bei WC so.
Egal, ich hab es dennoch durch gespielt. 2x sogar. Einmal mit putter Tiger Claw und 1x erfolgreich
17.01.2012, 16:04 tschabi (2527 
auf dem pc großartig ...auf dem amiga(ohne fette hardware)farblos und laaaannnngssaaam
25.12.2009, 18:04 StephanK (1611 
Ja, sowas war damals noch Gang und Gebe. Erinnere mich da noch gut an Emlyn Hughes International Soccer, welches ich für den C-64 gekauft habe. Die Screenshots auf der Verpackung waren natürlich von den 16-bit Versionen, soviel dazu

Spaß hat das Spiel natürlich trotzdem gemacht, eine Lehre wars mir aber trotzdem..
25.12.2009, 14:59 Darkpunk (2165 
Die Täuschung bezieht sich in erster Linie auf das Wort "kann", auf die PC-Bildschirme wird ja hingewiesen. kann variieren ist schlicht und einfach gelogen. Richtig wäre gewesen: auf dem Amiga variiert die Darstellung deutlich.

Davon abgesehen gefällt mir die Werbung sehr gut!
13.11.2009, 13:33 hunter3000 (726 
Das ist keine gute Werbung, das ist Kundentäuschung

Hab ich damals schon genauso gesehen. Der eine Satz hätte wohl eher so gepasst: Die packenden 3D-Actionszenen werden ihren Amiga bis an die Grenzen seiner Belastbarkeit fordern!
13.11.2009, 11:50 Majordomus (2172 
Da sollte man das Kleingedruckte sich genauer durchlesen:
"Die Abbildungen zeigen PC-Bildschirme; auf dem Amiga kann die Darstellung etwas variieren"

Dazu der fette Schriftzug "Jetzt endlich auch für den Amiga".

Das ist keine gute Werbung, das ist Kundentäuschung
12.11.2009, 21:15 StephanK (1611 
Geiles Spiel, gute Werbung
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!