Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Retro-Artikel

zurück Gehe zu:


64'er CD-ROM


Hersteller:
Magna-Media

System:
PC, Amiga

Sprachversion:
Deutsch

Preis:
39,90 DM

Inhalt:
Forever Young: Die CD für PC - und Amiga - Anwender.

Ehemalige C-64 Besitzer, die C-64 Programme und vor allen Spiele laufen lassen wollen, C-64 Besitzer mit PC/Amiga als Zweitcomputer, die ein kostengünstiges und platzsparendes Programmarchiv suchen (Alle 64er-Disketten zusammen kosten ca. 220 x 10 Mark gegenüber 30 Mark für die CD), sowie alle C-64-Besitzer (auch ohne PC/Amiga) brauchen diese CD.

120 "64er"-Programmdisketten von 4/84 bis 5/95 als Disk-Images.
100 "64er"-Sonderheftdisketten.
"Personal C64" - Die neuste Version von Autor Wolfgang Lorenz (Shareware).
5 DM - Gutschein für die Registrierung des Emulators.
"C64S" - C64-Emulator von Miha Peterne: die neuste Shareware-Version.
"A64" - C64-Emulator für Amiga (Shareware).
"64NET" - Demoversion (PC mit CD-ROM direkt an C64 anschließen, nur lesen vom PC)
Hilfsprogramme für die Emulatoren (PC und Amiga): Konvertieren, Kopieren.
CP/M-, Spectrum- und Atari-Emulatoren für PC mit Beispielprogrammen.

Die C64-Emulatoren (A64 mit Zusatz-Utility) gestatten es, ca. 90% aller C64-Programme (außer Geos-Programmen) auf dem PC bzw. Amiga laufen zu lassen. In Verbindung mit der registrierten Version oder mit den enthaltenen Utilities ist es möglich, einen C64 und/oder sämtliche Peripheriegeräte an den PC / Amiga anzuschließen und das CD-ROM als Programmarchiv für den C64 zu benutzen. Die CD kann auch in Verbindung mit der kommerziellen PC-Software "64NET" eingesetzt werden.

Geschrieben von Uwe A.
   Bild: JPG | Abmessung: 400x398 | Grösse: 55 Kbyte | Hits: 3208
Scan von Uwe A.
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
15.09.2012, 20:01 kultboy [Admin] (10719 
Hast recht.
15.09.2012, 18:14 gamersince1984 (277 
Was den Preis betrifft, waren das nicht 39,90 DM?
15.09.2012, 18:11 Majordomus (2171 
C64 in Verbindung mit CD-ROM zu lesen ist schon merkwürdig

An dieser Stelle möchte ich mal alle Emulatoren hoch leben lassen
Auch wenn das Spielen auf der Original-Hardware einmalig ist, halten letztendlich die Emulatoren die alten Kulturgüter am Leben!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!