Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Film News und Gerüchte  (Gelesen 43221 mal)

Kytana

  • Kuuuult
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 950
Re: Film News und Gerüchte
« Antwort #1050 am: 17.05.2018, 20:12 »

Das MacGyver Reboot läuft doch schon in der 2.Staffel. :hihi:

Richtig gut dagegen ist die Neuauflage von Roseanne. Sind alle wichtigen von damals dabei, und es ist immer noch witzig. OK, John Goodman merkt man sein Alter langsam an. Trotzdem fast wie vor 20 Jahren.
Ich weiß das MacGyver schon länger läuft, ich versteh halt nicht warum. Es ist Müll.  :ka:
Aber Roseanne scheint ganz ok zu sein, kein Wunder, es spielen auch alle alten Schauspieler mit.

Wenn wir schon von schlechten Nachrichten sprechen:

Und es kann noch schlimmer kommen:
« Letzte Änderung: 17.05.2018, 20:13 von Kytana »
Gespeichert
„Besser in der Hölle regieren als im Himmel zu dienen“

forenuser

  • Kult-Buch
  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1350
  • Schreibfaul! Inhalte sind ggf. zu erraten!
Re: Film News und Gerüchte
« Antwort #1051 am: 17.05.2018, 22:17 »

Ich war/bin/werde kein Fan von diesem Serienrecycling...

Und bzgl. Rosanne... Ich fand das schon früher (TM) schei... schlecht.
Gespeichert
fatal error in line 1: no signature found!

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11393
Re: Film News und Gerüchte
« Antwort #1052 am: 18.05.2018, 17:01 »

OMG, der Trailer macht es ja noch mieser als ich anfänglich erwartet habe. Higgins scheint ja auch noch ne olle Powerfrau zu sein, wird also auch nur die 08/15 Geschichte, wann die sich endlich kriegen werden. Hätten ruhig bisschen Mut zeigen können und eher nen Muttercharakter ala Charlotte Rampling nehmen sollen, gerne halt auch eine Cougar, muss ja nicht jede Frau Anfang 30 mit MI6 Background etc sein... Und dann DER BART! Hipster sind doch wieder in, da hätte man auch ruhig nen schicken Hipsterschnäuzer geben können, ging beim Serienremake von Lethal Weapon ja auch. (die btw ihren Riggs gefeuert haben und jetzt Stiffler als Ersatz angeheuert)

Gab es nicht schon im Original ne Szene, in der Magnum mit Higgins knutscht ?  :D

Im Ernst, das ist die typische Höhlenmenschen-Vorstellung der Hollywood-Macher von Gleichberechtigung.
Statt mehr starke, eigene Rollen für Frauen oder farbige Schauspieler/Schauspielerinnnen zu schreiben wird
einfach im nächsten Remake ein beliebiger Charakter  eingefärbt oder weiblich gemacht.
Gespeichert
Scooby dooby Doo, Why are you ?