Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zupfi
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Quasi Hasi

Entwickler: Game Objekt Design   Genre: Adventure, 2D, Rätsel, Humor   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 9/93
Vorschau
Spiel nicht erschienen
-Amiga
Diskette
2803Jürgen Borngießer
Partnerseiten:
User-Kommentare: (34)Seiten: [1] 2 3   »
21.10.2016, 16:49 bomfirit (440 
Ein gewisser SADO MASO ...
03.04.2011, 09:26 kultboy [Admin] (10701 
DasZwergmonster schrieb am 17.01.2010, 23:38:
Auf Amiga Future gibt's auch ein "ASM - Das Spiel" zum Download, allerdings ist das nur eine Disk, ist das dasselbe Spiel wie Michael K. uns hier anpreist?
Also das sehe ich ja jetzt erst! Und hab ich auch gleich ausprobiert, ist ja richtig gut geworden was ich jetzt angespielt habt. Wenn ich das aber richtig sehe hat Michael K. für das Spiel die Grafiken erstellt. Vielleicht kann er ja noch was beisteuern?
17.01.2010, 23:38 DasZwergmonster (3161 
Auf Amiga Future gibt's auch ein "ASM - Das Spiel" zum Download, allerdings ist das nur eine Disk, ist das dasselbe Spiel wie Michael K. uns hier anpreist?
04.05.2009, 18:02 kultboy [Admin] (10701 
Ein Scan davon wäre nicht schlecht.
04.05.2009, 14:31 Michael K. (51 
Der Wettbewerb wurde in der ASM 10/91 ausgerufen (Seite 152 )
03.12.2008, 19:46 kultboy [Admin] (10701 
In welcher ASM Ausgabe war den das? Also der Wettbewerb? Nette Geschichte.
02.12.2008, 16:58 Michael K. (51 
Oh, was war ich damals sauer! (Hatte Frank Brall den Artikel verbrochen?)
AMOS Basic sei nicht dafür zu gebrauchen, professionell aussehende Spiele zu programmieren? Pah! Das sehe ich völlig anders (auch heute noch). Wir haben damals in kleiner Gruppe sogar ein komplettes (und komplett abgedrehtes!) ASM-Adventure in AMOS geschrieben! Die Rubrik "Mikrowelle" hatte damals einen entsprechenden Wettbewerb ausgeschrieben. Da leider kurz danach die meisten Redakteure den Verlag verlassen haben, wurde der Wettbewerb nie aufgelöst. Klaus Traffort hatte uns dann noch versprochen, zu helfen, das Spiel über die Shareware-Szene zu vermarkten. Aber er ist gestorben, bevor es soweit kam. Wir haben dann einen Produzenten gefunden, der das Spiel verkaufen wollte, doch dann ging Commodore pleite! Dieses Spiel ist verflucht!
adf-Images von dem Spiel (plus einer stark erweiterten und fehlerbereinigten Version) könnt Ihr Euch gerne selber runterladen: www.joy-the-game.de
Dort gibt es auch einen Scan aus dem ASM-Sonderheft "Die Szene", auf dem wir das Spiel basiert haben.
Das Spiel hatte sogar eine Autorennsequenz im Stil von Lotus Turbo Challenge! AMOS war völlig genial und für ein Basic verdammt schnell (erst recht, wenn man den Compiler benutzt hat)
17.07.2008, 18:06 Zaquarta (141 
Yeah! Sack McKracken erhängt. Allein das wertet das Spiel schon unermeßlich auf, daß diese Nulpe endlich baumelt !!!
28.05.2007, 00:20 Lari-Fari (1842 
Himmel, den Firmennamen sehe ich ja jetzt erst: Ein Spiel von "Game Objekt Design" - GOD. Die Gags im eigentlichen Game sind nicht der Rede wert, aber ich bin ein erklärter Fan von Größenwahn.
Kommentar wurde am 28.05.2007, 00:20 von Lari-Fari editiert.
11.03.2007, 10:40 Foglight (19 
Schon wieder Oldenburg! Nicht nur das der Borgmeier hier ein Magazin namens "Oldenburg Live" rausbringt, jetzt kommt auch noch raus, dass eines der größten Gamegeheimnisse der 90ger Jahre in der Stadt, zu deren Einwohnern ich auch zähle, programmiert wurde .
Ich werde mal schnell die Rollladen runterlassen, in dieser Stadt scheint eine Verschwörung stattzufinden .

@Axel: Auf welcher Schule hast du Abi gemacht ?
Kommentar wurde am 11.03.2007, 11:08 von Foglight editiert.
15.02.2007, 03:48 desh79 (75 
Ah, an diesen Bericht kann ich mich auch noch erinnern. Schön, hier einen Kommentar vom "Schöpfer" des Spiels zu sehen .

Den "Kommt 'ne Frau beim Arzt"-Witz hatte ich damals garnicht verstanden. Jaja, die Unschuld der Jugend...
Kommentar wurde am 15.02.2007, 03:51 von desh79 editiert.
06.08.2006, 17:26 Greg Bradley (2570 
Darum liebe ich diese Seite so!!
Da werden doch echt immer wieder Rätsel meiner Jugend gelöst, von denen ich schon gar nicht mehr wusste, dass sie überhaupt noch offen waren...
Lustiger Kommentar vom Melzener Axel, welcher durchaus die Fähigkeit zur Selbstironie zu besitzen scheint und uns unsere ratlosen bis genervten Kommentare zu seinem (Lebens- ?)Werk kein bißchen Übel nimmt.

Außerdem stelle ich fest, dass sich meine obligatorische Anfrage zu einem Interview bei einem so ausführlichen Beitrag ja schon fast erübrigt.
Kommentar wurde am 06.08.2006, 18:10 von Greg Bradley editiert.
06.08.2006, 10:26 Darkpunk (2108 
Diese Seite ist immer wieder für eine Überraschung gut! Toller Kommentar!
05.08.2006, 02:03 Lari-Fari (1842 
Tjo, heißen Dank für den ausufernden Kommentar. Wieder ein Geheimnis weniger...
04.08.2006, 18:39 MadDibby (202 
Sieht doch eigentlich ganz interessant aus. Also wenn der Humor stimmt (und ich mag schwarzen Humor), find ich die Grafik sekundär.

@darkpunk Wo hast du denn den Text her, klingt auf jeden Fall interessant.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!