Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Super Mario Land 3: Wario Land
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 25 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.73

Entwickler: Nintendo   Publisher: Nintendo      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 8/94
Testbericht
10/12
9/12
9/12
Nintendo Game Boy
4 MBit Modul
875Vera Brinkmann
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Super Mario Land, Super Mario Land 2: 6 Golden Coins, Super Mario Land 3: Wario Land

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Game Boy, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (17)Seiten: [1] 2   »
14.02.2014, 11:13 drym (3458 
Kleine Frage in die Runde:
aufgrund eines OS-Upgrades sind all meine Lesezeichen weg...
Es gab doch mal eine Seite, auf der nachcolorierte GB-Spiele gelistet waren. Wo finde ich die noch mal?
Und - falls es wer weiss - sind die SML-Teile dabei?
Mit Farbe hätte ich deutlich mehr Lust, mir das mal anzuschauen...

Besten Dank!
14.02.2014, 08:15 Pat (3031 
Eigentlich ist Wario Land spielerisch recht gut gelungen und auch toll umgesetzt. Mein Problem war damals, dass ich Wario als Bösewicht und Gegner von Mario im Kopf hatte und dementsprechend keine Lust, als dieses Arsch zu spielen.

Und ich habe es schon mehrfach angesprochen aber ich verstehe die Leute nicht, die SML2 als zu leicht und zu kurz ansehen. Es war um einiges anspruchsvoller und gehaltvoller als das wirklich viel zu leichte und zu kurze SML1.
Kommentar wurde am 14.02.2014, 08:18 von Pat editiert.
14.02.2014, 01:11 robotron (1314 
Hat mich zwar nicht so 100%ig angesprochen, aber gut war es allemal.
04.06.2012, 19:37 Hudshsoft (717 
Wario Land gefiel mir schon immer besser als alle anderen Mario-Teile. Wegen der Schatzsuche und auch, weil es bis zum Ende einigermaßen fair bleibt. Habe es jetzt nach 18 Jahren endlich durchgespielt (die Batterie scheint ewig zu halten).
Kommentar wurde am 03.08.2014, 16:04 von Hudshsoft editiert.
02.01.2010, 16:51 SarahKreuz (7913 
Ja, zu lahm - zu unspektakulär - unsympathischer Held - und im Gegensatz zu den beiden Gameboy-Vorgängern fand ich die Steuerung auch nicht mehr so 1A.

Nettes Spiel insgesamt gesehen. Im direkten Vergleich zu den beiden GENIALEN Vorgängern aber ganz klar ein paar Schritte die Kellertreppe hinunter.
09.10.2009, 18:31 Herr Planetfall [Mod] (3857 
Ist nicht so gut wie die ersten beiden Teile. Wario ist einfach zu lahm unterwegs, und grafisch ist es auch schlechter als Super Mario Land 2.
09.11.2007, 13:32 death-wish (1345 
ich fands toll,war auch sau lustig (hatte zum Shcluss gradmal ein Vogelhaus )
06.09.2007, 09:05 tschabi (2527 
hmm,eigentlich wieder ein sehr gutes jump and run.nur war etwas der lack ab und ich habe einfach nicht so viel spass gehabt.ausserdem spielte ich zu der zeit fast nur am md und snes
02.09.2007, 19:14 Majordomus (2171 
Spaß gemacht hat Wario Land auf alle Fälle. Nur war es für meinen Geschmack zu einfach. Recht schnell ist man durch. Und immer wieder die gleichen Levels durchzuspielen, um vielleicht noch ein verstecktes Extra zu entdecken, wird auf die Dauer auch etwas öde.
Trotzdem ein schönes Jump n Run, das kurzweilige Unterhaltung bietet.
21.11.2005, 17:33 invincible warrior (442 
Also Super Mario Land 3 war anders als seine Vorgänger. Die Grafik um einiges besser, aber irgendwie fehlte was. War zwar ein sehr schönes J&R, aber es war nie so gut wie das viel zu leichte SML2. Es hatte auch sehr schöne Ideen, besonders die alternativen Enden sind lustig. (hängt von ab, wie viel Kohle man während des Spiels eingesackt hatte, ganz mies ein Schuppen, bei ordentlich Kohle ein ganzer Warioplanet) Leider kam danach kein echtes SML mehr, nur noch Wario Land, fand ich sehr schade.
SML1 ist wirklich sehr leicht, wenn man es kennt, auch nach all den Jahren kann ich das 1. Level so im Kopf durchgehen und die anderen sind beim spielen auch nicht so schwer. Besonders schön fand ich, dass jedes Level ein eigenes Setting hatte.
SML2 war leider viel zu kurz und einfach, aber vom Gameplay kommt es fast an SMW1 ran. Mein Lieblingsspiel auf dem GB.
21.11.2005, 15:57 Gast
Damals haben mit meine Klassenkameraden gar net geglaubt, dass ich Mario 1 gleich mehrmals hintereinander durchgezockt hatte. Haben mich dann als Lügner betitelt
Mich wunderts nur, dass wir es damals nicht schon nach paar Tagen durch hatten, denn als ich es letztes Jahr samt Gameboy mit in die Arbeit genommen habe, hab ichs schwupps ohne Anlauf in der Mittagspause durchgezockt
21.11.2005, 04:40 Greg Bradley (2570 
Teil 1 habe mehrfach durchzockt. Und wieder und wieder und wieder. Mal mit 64 Leben, mal dreimal hintereinander (weil man damals noch so jung und dumm war, den Gerüchten Glauben zu schenken, nach mehrmaligem Durchspielen kämen neue Level ).
Allerdings verkaufte ich meinen GAME BOY recht bald wieder (AMIGA musste finanziert werden ) und habe die Nachfolger so nie zu Gesicht bekommen.
19.11.2005, 18:30 StephanK (1599 
Ganz nett, kommt aber nicht mehr an Teil 1 ran..
19.11.2005, 15:35 Long John Silver (244 
Teil 3 hab ich leider nie gespielt. Für mich ist Teil 1 der Klassiker schechthin und bei Teil 2 waren mir die Figuren zu groß. Konnte mich damit nicht so anfreunden.

Aber egal wie man es dreht - Mario ist Kult
19.11.2005, 15:29 Boahd (269 
Muss mich auch unblestone anschließen, der zweite Teil war der beste.
Teil 3 war zwar der schwächste, aber immernoch sehr unterhaltsam, ideenreich und Motivierend. Außerdem konnte man seine Savegames speichern
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!