Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Mario77
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
17399 Tests/Vorschauen und 12505 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Lords of the Realm
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 8 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.75

Entwickler: Impressions Software   Publisher: Impressions Software   Genre: Strategie, 2D, Kriegsspiel, Rundenbasiert, Wirtschaft   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 1/95
Testbericht
60%
61%
65%
Amiga 1200/4000
4 Disketten
1233Manfred Duy
PC Joker 12/94
Testbericht
60%
62%
66%
PC
4 Disketten
46Manfred Duy
PC Player 11/94
Testbericht
--73%
PC
4 Disketten
27Jörg Langer
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Serie: Lords of the Realm, Lords of the Realm II, Lords of the Realm II: Siege Pack

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: Intro, Amiga
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
11.01.2014, 23:57 Shodan (4 
Wer auch immer Defender of the Crown ne wertung von 2 oder mehr punkten gegeben hat,muss hier ne glatte 10 vergeben....auf jedem Amiga mit platte ist das Game ein knaller
18.09.2011, 22:42 Eloton (318 
Mann, was habe ich das gespielt auf dem 1200er... eines der besten Amiga-Strategiespiele überhaupt ...
13.04.2007, 09:14 Projectyle (577 
Dieses Spiel habe das erste mal auf meinem
486er gespielt. Top Strategiespiel nur etwas
langsam.
09.01.2006, 21:18 lonely-george (230 
Schönes Spiel. Besonders das Burgenbauen hat spass gemacht. Auch die kämpfe in echtzeit waren sehr schön.
21.12.2005, 00:35 DaveTaylor (1697 
Ja, das waren noch Zeiten!
Woher stammst Du denn?
18.12.2005, 10:18 turov (478 
DaveTaylor schrieb am 18.12.2005, 01:36:
Ach ja, der Polenmarkt. Auch noch 1996 eine super Adresse für Amiga Spiele aller Art. Komischerweise immer auf selbstbeschrifteten Disketten. Aber dafür auch nur 2 Mark pro Disk..


hatte imer so ein kribbeln im bauch als ich am stand irgend ne leere originalpackung von einem amigaspiel sah! kurz in die hand nehmen und schon kam aus irgendeiner ecke ein pole und nahm dich mit in ein hinterzimmer wo zwei amigas liefen und man in endlosen diskettenboxen, sich durch die neusten spiele wühlte, testete und dann um den packagepreis feilschte
18.12.2005, 01:36 DaveTaylor (1697 
Ach ja, der Polenmarkt. Auch noch 1996 eine super Adresse für Amiga Spiele aller Art. Komischerweise immer auf selbstbeschrifteten Disketten. Aber dafür auch nur 2 Mark pro Disk.

Impressions haben ja anfangs nur Müll produziert. Jeder Test ein Lacher. Dann wurden sie immer besser. Bis sie in der Amiga Endphase einige richtig gute Teile rausbrachten.

Schöne Grafik bei diesem hier.
17.12.2005, 10:12 turov (478 
war ganz ok....
habe es damals günstig auf dem polenmarkt bekommen, leider sehr umständliche steuerung
und für mich doch recht schwer.
16.12.2005, 11:37 lemmy07 (673 
Den zweiten Teil hab ich mal gespielt und war eigentlich recht gut, aber den hier kenne ich gar nicht...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!