Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Pro Pinball: The Web
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.44

Entwickler: Cunning Developments   Publisher: Empire   Genre: 2D, Flipper   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 1/96
Testbericht
75%
82%
74%
PC CD-ROM
1 CD
367Max Magenauer
PC Player 1/96
Testbericht
--74%
PC CD-ROM
1 CD
13Monika Stoschek
Video Games 10/96
Testbericht
65%
78%
83%
Sega Saturn
1 CD
35Jan v. Schweinitz
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Pro Pinball: The Web, Pro Pinball: Timeshock!, Pro Pinball: Big Race USA

Auszeichnungen:

User-Kommentare: (18)Seiten: [1] 2   »
13.04.2015, 12:29 90sgamer (745 
Wo ich gerade die "Ruckel"-Diskussion sehe: Mit dem Patch 1.5 wird aus "The Web" ein natives Windowsspiel, dann müsste es flüssig laufen und die Dosbox braucht man auch nicht mehr.
Kommentar wurde am 13.04.2015, 12:43 von 90sgamer editiert.
12.04.2015, 23:48 DasZwergmonster (3161 
Dieses Video könnte man hier einbinden, zeigt fast alle Missionen & Spielmodi, bis auf drei oder vier:

https://www.youtube.com/watch?v=mrlqe9JYkHc
03.08.2014, 16:03 Retro-Nerd (9937 
Taewoong's SVN Daum Dos Box nutze ich auch schon seit ein paar Jahren. Die offizielle 0.74 braucht kein Mensch mehr.
03.08.2014, 15:58 nudge (829 
Die Release-Strategie ist bei DOSBOX ja wirklich sehr konservativ. Die 0.74 ist immerhin von Anfang 2010. Es muss ja nicht so enden wie beim Firefox, mit Releases alle 6 Wochen, aber über 4 Jahre ist heftig
31.07.2014, 10:11 Commodus (4790 
GOG hat nicht immer optimierte DosBox-Conf's im Repertoire.

Auf jeden Fall würde ich als erstes die neueste SVN-Version der DosBox ausprobieren. Pinball Illusions läuft da bei mir in der Desktop-Auflösung mit CRT-Shadern wunderbar im Vollbild. Per Aspect=True passt die Dosbox auch das Format an. Tilt! Hatte dasselbe Gezuckelproblem mit der DosBox 0.74. Mit der SVN-Version ist es etwas besser, aber da die Ballphysik in Tilt! Von Hause aus eh merkwürdig ist, konnte ich das Gezuckel nicht ganz beseitigen.

Bei den Flippern, sollte der Core=dynamic sein. Bei der SVN-Version kann man auch den Vsync einstellen.
30.07.2014, 20:26 nudge (829 
Wenn es ein Dos Spiel ist sind definitiv darin. Meistens aufgeteilt in mehrere Konfigurationsdateien. So ähnlich mache ich es privat auch. Eine globale dosbox.conf die auf den Defaultwerten basiert, wo ich alles schon mal passend anpasse, wie ich es haben möchte. Und dann eine winzige pro Spiel mit den Änderungen gegenüber dem Default, am wichtigsten dabei natürlich die Datei, die gestartet werden soll
30.07.2014, 19:46 [PaffDaddy] (789 
finde ich denn so eine .conf datei auch in der gog version (basiert ja auch auf dos box)?
ich habe keine entdecken können.
30.07.2014, 19:21 nudge (829 
Da kann es viele Ursachen geben. Was mir als erstes einfällt ist den dynamischen Core aktivieren, mit den Cycles spiellen (max probieren), Bildschirmrefreshrate anpassen an gewählter Rate in Dosbox, etc. Da kann man an so vielem rumspielen was helfen könnte. Heutzutage fummelt man halt nicht mehr an autoexec.bat oder config.sys, das ganze Speicher- und Treibergedöns übernimmt Dosbox, dafür fummelt man heute halt an der dosbox.conf rum

Naja, es geht ja noch schlimmer, siehe die diversen Amiga Emulatoren!
30.07.2014, 18:09 [PaffDaddy] (789 
ich habe mitlerweile die gog version.
leider läuft der tisch nciht flüssig, egal welche einstellungen.
die kugel zuckelt immer komisch.
ansonsten kann ich alle optionen und auflösungen anwählen.
kann man bei den gog versionen noch irgendwie was an dos box konfigurieren? mit den in-game optionen ruckelt es immer (quasi nur die kugel zuckt und ruckt, läuft halt nicht flüssig...).
früher lief der bei mir auf nem pentium 120 / tseng etw 32 / 48mb edo ram super flüssig. :(
bin für jeden rat oder tip dankbar.
der gog support konnte mir leider nciht weiterhelfen.
30.07.2014, 12:26 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1989 
Ich habe mir nun mal wieder diesen tollen Flipper per DosBox zu Gemüte geführt. Spielt sich außerordentlich gut und die Ballphysik ist in der Tat über alle Zweifel erhaben.
Heute habe ich folgende Punktzahl erreicht:
Highscore

Diesen Highscore habe ich ohne Buy-in Option erreicht. Sowieso scheint mir diese Weiterspielfunktion eher eine Motivationsbremse zu sein. Man kann nämlich Credits ohne Ende sammeln und dann eine Runde mit etlichen Buy-in Bällen verlängen, bis man den Tisch komplett "durchgeflippert" hat.

Übrigens ist es mir nicht gelungen, dass Spiel unter 1024x768x32K zum Laufen zu bringen. Diese Option wurde im Optionsmenü immer gegraut angezeigt und ich konnte sie nicht auswählen (vermutlich ein Speicher- oder Grafikkartenkonfigurationsproblem).

Auf jeden Fall haben sich meine bereits vergebenene 8 Punkte mehr als bestätigt. Hier kommt einfach Freude auf, wenn man Double-, Triple- oder gar Superkombos/Jackpots sammelt. Nur die abgedrehte Gitarrenmusik nervt an bestimmten Punkten ein wenig.
19.01.2010, 05:00 Trondyard (114 
Das Problem mit dem Bildverhältnis hat sich erledigt. Jetzt, da ich wieder richtig Bock auf "Timeshock!" bekommen habe, habe ich versteckt in den Tiefen meiner Grafikkarteneinstellungen die entsprechende Option gefunden. So macht's gleich nochmal soviel Spaß. Wäre hier ein Test von "Timeshock!" hätte ich eine 10 gegeben, aber so enthalte ich mich und genieße...
19.01.2010, 01:40 Trondyard (114 
Ich halte auch den Nachfolger "Timeshock!" für den besten Flipper, den man am Computer zocken kann. Da bedarf es eigentlich auch keinem Remake, denn das Teil ist selbst heute noch genial und sieht spitze aus. Ein echter Evergreen. Das einzige, was ich mir wünschen würde, wäre eine Anpassung ans heute übliche Breitbildformat, oder zumindest die Möglichkeit, das Teil im Fenster zocken zu können.
30.06.2007, 12:40 Guts (170 
Hab gerade mal wieder The Web und Tilt ausgegraben. Zuerst Tilt eingelegt und doch leicht enttäuscht gewesen. Zwar viele Tische aber irgendwie nicht sehr motivierend. Bei The Web häng ich jetzt aber schon wieder länger dran und geh auf Highscore Jagd. Ist zwar nur ein Tisch aber der reicht vollkommen aus. Schön übersichtlich und gut zu spielen. Gefällt mir ausgesprochen gut.
19.06.2007, 21:01 Majordomus (2171 
Dei neue Perspektive eröffnete ein ganz neues Flippergefühl.
Da konnten die "Draufsichter" einpacken.
Nichts gegen Pinball-Dreams und Konsorten, die waren echt brilliant.
Nur Pro-Pinball setzte einfach mit The Web neue Maßstäbe.

Da bekomme ich wieder richtig Lust auf eine kleine Flipperrunde.
23.11.2006, 22:31 [PaffDaddy] (789 
der nachfolger war der hammer: Timeshock!
ich finde daß is der beste tisch der serie.
schade daß keine neuen teile kommen... :(
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!