Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: njo
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
16891 Tests/Vorschauen und 12460 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Gunhed
Blazing Lazers
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 14 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.50

Entwickler: Compile   Publisher: Hudson Soft   Genre: Action, 2D, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 10/89
Testbericht
11/12
12/12
12/12
NEC PC Engine
3 MBit HuCard
525Torsten Oppermann
Power Play 10/89
Testbericht
89%
83%
80%
NEC PC Engine
3 MBit HuCard
448Michael Hengst
Power Play SH 1/89
Testbericht
--80%
NEC PC Engine
3 MBit HuCard
216Henrik Fisch
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (7)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 6 (alle anzeigen)
Kategorie: PC Engine, Spiel
Kategorie: PC Engine, Spiel
User-Kommentare: (34)Seiten: [1] 2 3   »
01.04.2017, 16:52 Bren McGuire (4805 
Nochmal nachgeschaut: Der Streifen hieß hierzulande "Robot-War" und wurde in der Power Play 9/90 besprochen...
28.03.2017, 10:20 Bren McGuire (4805 
Ja, den Streifen hab ich vor ca. 25 Jahren auch mal gesehen, aber der war so belanglos, dass ich mich beim besten Willen nicht mehr daran erinnern kann. Wurde sogar mal in der Multimedia-Rubrik "Musik, Bücher, Filme" der Power Play auf VHS getestet.
28.03.2017, 09:50 robotron (1413 
Es gibt sogar einen Film zu Gunhed / Blazing Lazers ... der soll allerdings im Gegensatz zum Spiel nicht besonders gut sein (wie zu erwarten) ... Naja da ich auch ein großer Filmfreund bin landet der vlt. auch mal in meiner Sammlung.

Kennt den jemand? http://www.moviepilot.de/movies/ganheddo
28.12.2013, 18:48 Twinworld (1891 
Über die Feiertage intensiv Gunhed gespielt und es bis zum Endgegner von Area 8 geschafft.
Bin ziemlich begeistert von dem Game besonders der 1ste und der 8chte Level sind klasse und wenn ich irgentwann den Endgegner vom 8chten schaffe hoffe ich das es auch einen 9ten gibt.
28.10.2012, 20:19 robotron (1413 
Tolles Shoot em up, der Sound in Level 1 ist auch zu empfehlen
10.09.2012, 21:09 drym (3496 
Off-Topic (apple):
Bei mir ist es komischerweise so: je mehr Apple sich auf Consumer-Quatsch konzentriert (einige meiner Kollegen warten seit 2010 auf nen neuen MacPro, einige sind schon auf PC zurückgewechselt) desto mehr gehen sie mir auf den *ack.

Ich habe kein iPhone oder iPad oder dergleichen, nur einen sehr großen MacPro für die Arbeit. Und ich hatte vorher einen sehr leistungsfähigen PC - der Workflow war nach dem Umstieg um Welten besser. Da Apple seine Kundschaft im Kreativmarkt jedoch mehr und mehr drangibt, ist das wohl leider Schnee von gestern.

Weiteres Indiz: ich bin seit SnowLeo (10.6) nicht mehr die OS-Updates mitgegangen, da sie nichts verbessern, liebgewonnene Funktionen weggefallen sind und die "heile" App-Welt, die dort Einzug hält, mir gestohlen bleiben kann.

Sehr schade, es ist wirklich auch zum Arbeiten wohl mittelfristig keine Perspektive mehr da. Ich kann mir einen Umstieg auf Windows inzwischen wieder vorstellen...
10.09.2012, 20:22 Pat (3165 
Naja, Apple Gerät haben die gleiche Entwicklung druchgemacht, wie Windows Geräte - soll heissen, wer jetzt von einem alten PC zu einem Mac wechselt, wird natürlich subjektiv das Gefühl haben, dass Apple besser ist. Umgekehrt aber auch.
Apples art der Werbung und quasi-hörigmachen der Kundschaft (erinnert mich an den Film "die Welle") scheint jedoch im Moment wirklich gut zu funktionieren.

Objektiv gesehen - als jemand, der beides kennt und beides repariert - kann ich sagen, dass Macs überteuerte, technisch veraltete, restriktive Systeme sind, die genau die gleichen Probleme haben, wie Windows.


Aber zurück zu Gunhed: Ich wollte noch anmerken, dass ich das Spiel eigentlich als "Blazing Lasers" kenne - ist vermutlich der US Titel.
10.09.2012, 09:38 drym (3496 
Apple-Gefühl?
Mein MacPro ist gestern Abend und gerade eben (scheinbar) grundlos abgestürzt. Und zwar mit dem berüchtigten Grauscreen (sprich: nix geht mehr, ausschalten erforderlich).

Tolles Gefühl. Vor allem bei einem Computer, für den man so viel gezahlt hat wie für nen netten gebrauchten Wagen...

DAS ist also auch ein Apple-Gefühl. Zum Glück nicht das einzige...
10.09.2012, 09:17 Pat (3165 
Also bei mir löst das "Apple-Gefühl" ganz anderes aus, Majordomus.

Gunhed ist jedoch tatsächlich ein wirklich cooler Shooter.
09.09.2012, 16:46 Majordomus (2172 
Wieder so ein traumhafter Shooter auf der PC-Engine.
Bei den Engine-Shootern habe ich immer dieses "Apple-Gefühl": Alles ist aus einem Guss, alles bestens durchdacht, es gibt einfach keine Fehler zu entdecken.

Gunhed erinnert mich stark an Soldier-Blade und ist einfach eine absolute Wucht.
Grandios was mir da für ein Waffenarsenal geboten wird
Dazu Millionen von Sprites auf dem Bildschirm ohne den geringsten Ruckler. Traumhaft!
Dazu ist der Schwierigkeitsgrad mal richtig Einsteigerfreundlich (fast schon wieder ein Tick zu leicht).
13.05.2011, 19:43 Hudshsoft (726 
"...gehört zu den wenigen Spielen, für die ich selbst mein geliebtes NEMESIS liegenlasse". Sehe ich auch so...
Bei der Soundnote tendiere ich auch eher zu einer 11, die 12 geht an "Superstar Soldier" und den Nachfolger "Final Soldier".
Kommentar wurde am 28.10.2012, 20:50 von Hudshsoft editiert.
28.01.2011, 15:06 Jean paul salaud (6 
Der Oberhammer, auch die Mucke ist voll geil, v.a. im ersten Level finde ich die Musik elektrisierend, die Drums sind sehr gut gemacht und waren auch technisch für die Zeit hervorragend. Die Grafik empfinde ich noch heute als beeindruckend und die Spielbarkeit ist top, für mich ganz klar ein Klassiker, den auch mein 1jähriger Sohn einmal anspielen wird.
02.11.2010, 14:08 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2558 
Ein Kracher für die PC-Engine der mir bis heute noch fehlt!
07.12.2009, 14:37 einoeL (765 
Peter schreibt in der ASM:

"Da können sich die ST-Programmierer von "Phobia" eine dicke Scheibe abschneiden, so wird´s gemacht!"

Gut gebrüllt, Tiger.

Ich bin mir so gut wie sicher, daß Sprites & Scrolling auf der PC-Engine leichter zu realisieren sind, als auf dem Atari ST.



Mal wieder EDIT: Die Aussage von Peter bezieht sich auf die sinnvolle Verknüpfung von Vertikal- und Horizontalscrolling.
Kommentar wurde am 07.12.2009, 14:46 von einoeL editiert.
07.12.2009, 13:12 Chaotica (11 
Echt schönes Teil. Einer der besten 2D-Shooter für die Wii
Erinnert aber doch recht stark an Battle Squadron (oder umgekehrt)
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!