Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Exile
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 8 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.62
C64/128
Entwickler: Audiogenic Software   Publisher: Audiogenic Software      
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 11/91
Testbericht
6/10
5/10
8/10
C64/128
1 Diskette
202Jörn-Erik Burkert
Amiga Joker 5/91
Testbericht
66%
63%
80%
Amiga
1 Diskette
642Kate Dixon
Amiga Joker 1/96
Testbericht
73%
69%
80%
Amiga 1200/4000
2 Disketten
334Markus Ziegler
ASM 2/92
Testbericht
9/12
7/12
9/12
C64/128
1 Diskette
71Dirk Fuchser
Power Play 7/91
Testbericht
75%
72%
80%
Amiga
1 Diskette
272Martin Gaksch
Power Play SH 3/91
Testbericht
--80%
Amiga
1 Diskette
60Martin Gaksch
Power Play 2/92
Testbericht
70%
72%
80%
Atari ST
1 Diskette
43Volker Weitz
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Spiel, Atari ST
Kategorie: Intro, Atari ST
User-Kommentare: (21)Seiten: [1] 2   »
11.09.2015, 13:15 Anna L. (1362 
drym schrieb am 23.05.2012, 02:37:
forenuser schrieb am 23.05.2012, 00:08:
"Der" heimcomputer ist ja tot...

Versteh ich nicht. Wer hindert uns daran, Amigaspiele zu spielen, sei es auf nem echten Rechner oder im Emulator. Wie soll etwas tot sein, was noch funktioniert (und Spaß macht)?

Ich kann ja auch jederzeit Bach hören (oder spielen), obwohl der aufgrund seines Hinscheidens ja bereits 1750 aufgehört hat, neue Stücke zu schreiben. Macht den Kram nicht weniger geil.


Der Punk ist ja auch nicht tot, wie man auf zahlreichen T-Shirts lesen kann.
28.11.2012, 11:09 forenuser (2673 
Mein Antwort... besser spät als nie.

drym schrieb am 23.05.2012, 02:37:
forenuser schrieb am 23.05.2012, 00:08:
"Der" heimcomputer ist ja tot...

Versteh ich nicht. Wer hindert uns daran, Amigaspiele zu spielen, sei es auf nem echten Rechner oder im Emulator. Wie soll etwas tot sein, was noch funktioniert (und Spaß macht)?

Ich kann ja auch jederzeit Bach hören (oder spielen), obwohl der aufgrund seines Hinscheidens ja bereits 1750 aufgehört hat, neue Stücke zu schreiben. Macht den Kram nicht weniger geil.

Retro-Power!


Ein gänzlich neues Spiel auf Amiga oder VC64?
Ja, natürlich weiss ich von den aktuellen Neuerscheinungen und Neuauflagen für all die liebgewonnen 8- und 16-Bit Systeme.

Aber mir wäre ein Exile-Nachfolger auf einem aktuellen System (ab Konsole der 6. Generation) lieber. Schon alleine weil ich keinen ST habe - und Emulatoren sind nicht so mein Fall....
Kommentar wurde am 28.11.2012, 11:12 von forenuser editiert.
23.05.2012, 02:37 drym (3486 
forenuser schrieb am 23.05.2012, 00:08:
"Der" heimcomputer ist ja tot...

Versteh ich nicht. Wer hindert uns daran, Amigaspiele zu spielen, sei es auf nem echten Rechner oder im Emulator. Wie soll etwas tot sein, was noch funktioniert (und Spaß macht)?

Ich kann ja auch jederzeit Bach hören (oder spielen), obwohl der aufgrund seines Hinscheidens ja bereits 1750 aufgehört hat, neue Stücke zu schreiben. Macht den Kram nicht weniger geil.

Retro-Power!
23.05.2012, 00:08 forenuser (2673 
drym schrieb am 22.05.2012, 23:29:
forenuser schrieb am 03.04.2011, 13:55:
Ich möchte... nein verlange... eine Neuauflage dieses Spiel!

Du meinst: NOCH neuer, als die 1200er- / CD32-Fassung von 1/96?


Ja gerne... z.b. auf einer der aktuellen konsolen...
"Der" heimcomputer ist ja tot...
22.05.2012, 23:38 Retro-Nerd (9940 
Ein Remake von Ovine Design davon gibt es schön länger. Aber für PC Verweigerer natürlich nicht interessant.

The Nameless
22.05.2012, 23:29 drym (3486 
forenuser schrieb am 03.04.2011, 13:55:
Ich möchte... nein verlange... eine Neuauflage dieses Spiel!

Du meinst: NOCH neuer, als die 1200er- / CD32-Fassung von 1/96?
22.05.2012, 11:44 Bren McGuire (4805 
Tatsächlich, fällt mir erst jetzt auf! Sogar was die Wertungen bezüglich Grafik und Sound anbelangt, liegen die drei Magazine ziemlich nahe beieinander...
21.05.2012, 19:50 drym (3486 
In drei Magazinen exakt die gleiche Wertung?
Selten genug. Dann scheint es ja wirklich gut zu sein, auch wenn die Kultboy-Wertung noch knapp darunter liegt.
03.04.2011, 13:55 forenuser (2673 
Da war ich doch gerade im Keller um zu schauen wann "Corporation" erschienen ist und dann sah ich da (neben anderen) die Verpackung von Exile...

Ich möchte... nein verlange... eine Neuauflage dieses Spiel!

Wenn ich nicht befürchten müsste, dass die alte 5 1/4 Disk schon tot ist würde ich glatt den VC64 aufbauen.
31.01.2011, 10:54 LordRudi (722 
Commodus schrieb am 31.01.2011, 10:34:
LordRudi schrieb am 31.01.2011, 10:16:
Es ist eine Art VM, ähnlich ScummVM, mit der sich einige spätere MS-DOS-only Ultima-Teile auf fremden Systemen zocken lassen.

Ich hab vor Ewigkeiten damit mal Ultima7(?) auf Amiga angefangen.




Mit Exult kann man "Ultima 7" auf einem Amiga zocken?? Ich glaubs nicht!


Wirklich wahr! Allerdings wird ein etwas besserer Amiga mit mindestens OS3.5 benötigt. Ob Grafikkarte Pflicht wahr, oder ob es auch auf AGA lief weiß ich nicht mehr...
31.01.2011, 10:34 Commodus (4790 
LordRudi schrieb am 31.01.2011, 10:16:
Es ist eine Art VM, ähnlich ScummVM, mit der sich einige spätere MS-DOS-only Ultima-Teile auf fremden Systemen zocken lassen.

Ich hab vor Ewigkeiten damit mal Ultima7(?) auf Amiga angefangen.




Mit Exult kann man "Ultima 7" auf einem Amiga zocken?? Ich glaubs nicht!
31.01.2011, 10:16 LordRudi (722 
arctangent schrieb am 17.04.2007, 12:48:
Gab's nicht mal so einen Shareware-Ultima-Klon, der auch Exile hieß?


Das Programm heisst: Exult

Es ist eine Art VM, ähnlich ScummVM, mit der sich einige spätere MS-DOS-only Ultima-Teile auf fremden Systemen zocken lassen.

Ich hab vor Ewigkeiten damit mal Ultima7(?) auf Amiga angefangen.

Man benötigt aber immer das PC-Original
31.01.2011, 10:09 LordRudi (722 
Es gibt auch Spiele, mit denen ICH nichts anfangen konnte.
Exile ist eines davon.
16.04.2009, 23:45 forenuser (2673 
Ich habe das Spiel auf den C64 gespielt... es ist genial. Angemessene Grafik (aber fast keinen Sound), gute Steuerung, eine realistische Physik und das Spiel ist trotz der beachtlichen Kartengröße vollständig im Speicher - sehr beeindruckend
Ich habe sehr viel Zeit mit dem Titel verbracht, vor allem dieses "Haustier", welches man finden und nutzen musste, fand ich sehr drollig. Aber ich muss eingestehen, dass ich für die meisten Rätsel zu blöd bin...
01.07.2007, 01:14 timm (209 
Hab´ ich mir nach den ganzen Lorbeeren auch mal runtergeladen, aber hab´ dann nicht wirklich viel gechekt
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!