Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Arabian Nights
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 19 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.15
Amiga
Entwickler: Krisalis   Publisher: Krisalis   Genre: Action, 2D, Jump 'n' Run, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 5/93
Testbericht
74%
93%
86%
Amiga
2 Disketten
123Richard Löwenstein
ASM 7/93
Testbericht
10/12
11/12
11/12
Amiga
2 Disketten
608Klaus Trafford
Power Play 6/93
Testbericht
65%
74%
64%
Amiga
2 Disketten
360Sönke Steffen
Power Play 4/94
Testbericht
61%
59%
65%
Amiga CD32
1 CD
92Christian von Duisburg
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Longplay, Amiga
User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
17.06.2016, 07:55 Pat (3122 
Eines meiner CD32-Spiele! Allerdings muss man dazu sagen, dass dieses Spiel mal überhaupt nicht die Fähigkeiten des CD32 verwendet: Die Grafiken sind, soweit ich das feststellen kann, 1:1 von der OCS-Diskettenversion und auch beim Sound wurden nicht einmal Audiotracks spendiert.
Naja, gut, immerhin spielt es sich durch das Gamepad und die vier Feuerknöpfe deutlich bequemer - wobei man per Emulation natürlich auch das Springen und die Space-Taste (zum Interagieren) auf Gamepad-Knöpfe legen kann.

Insgesamt gebe ich aber allen Recht: Das Spiel ist wirklich klasse! Gut, der Charakter gleitet für meinen Geschmack etwas zu stark - ist jedoch nicht unkontrollierbar. Man muss sich halt ein bisschen daran gewöhnen.
Auch die kleinen Adventure-Einlagen sind allesamt gut integriert, so dass es sich um ein wirklich gelungenes Action-Adventure handelt.
15.06.2016, 22:54 Bren McGuire (4805 
Mit der Einstufung als Action-Adventure hat der Joker durchaus recht behalten, denn ähnlich wie im Klassiker "Wonder Boy in Monsterland" gab es auch in Krisalis' "Arabian Nights" viel zu entdecken und zu rätseln. Okay, rätseln ist jetzt vielleicht ein wenig übertrieben, denn richtige Kopfnüsse im Adventure-Stil bot das Spiel natürlich nicht. Trotzdem war es weit mehr als ein weiteres gewöhnliches Jump'n'Run und stellte somit eine gelungene Abwechslung zum sonstigen Plattform-Einerlei dar...

War für mich damals ein echter Überraschungshit, dem viel spielerisches Potential innewohnte!

Im Übrigen hatte der Protagonist des Spiels (mal abgesehen vom Fetz) große Ähnlichkeit mit "Soccer Kid". Kam ja auch aus gleichem Hause...
Kommentar wurde am 16.06.2016, 09:32 von Bren McGuire editiert.
15.06.2016, 22:45 v3to (774 
Ich gehe mit den Tests von Amiga Joker und ASM. Das Spiel sah gut aus, die Musik ist toll, hat einen guten Flow und hat mir sehr viel Spaß gemacht.
25.07.2013, 07:21 Twinworld (1891 
Wo bleibt dann der Scan?
Gutes Spiel mit einem sympatischen Held,hat mir solange wie ich es spielte einiges an Spaß bereitet.
05.09.2011, 09:45 drym (3483 
Der Amiga Joker hat das ziemlich gut bewertet.
Ich scanne den Test mal ein.

Das Spiel wollte ich immer mal spielen (seit der Lektüre des besagten AJ-Tests anno 93), aber bisher sollte es irgendwie nicht sein.
05.09.2011, 01:07 SarahKreuz (7984 
Heute mal wiede zum platzen gebracht, die Großmutter im Wald -> http://postimage.org/image/33w7ck1w/

Herrliches Spiel!
03.01.2010, 05:35 SarahKreuz (7984 
Überraschend gut. Besser als das darauf folgende "Soccer Kid" von Krisalis.
10.03.2009, 15:32 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1989 
Majordomus schrieb am 26.08.2007, 10:47:
Wenn ich mich recht entsinne war allerdings das erste Level am schwersten. Da litt schon ein wenig die Motivation, da die Herausforderungen später fehlten.


Nicht ganz...der letzte Level ist definitiv der schwerste. Habe es eben gerade durchgespielt.
Die Flugsequenzen sind wirklich ein wenig eintönig...nur die fliegenden Schafe ("mähhh"/"boink" entschädigen ein wenig.
Die Fahrt mit der Lore ala "Indiana Jones" ist aber meiner Meinung nach in die Hose gegangen, hat mich echt enttäuscht. Ansonsten ein amüsantes Spiel, insbesondere Grafik und die Musik können begeistern. 7 Points!
29.08.2007, 08:57 tschabi (2527 
ich habe über all diese programme den begriff jump and run gestülpt,somit kann man sehr wohl vergleiche anstellen

eng betrachtet spielen sich die games völlig unterschiedlich,doch wenn ich ein jump and run spielen wollte , griff ich eher zu sonic als zu arabian nights.
29.08.2007, 07:58 Majordomus (2171 
Auch wenn man es eigentlich nicht vergleichen kann/sollte:
Ich finde Arabian Nights besser als Sonic!

An Traps n Treasures kommt es aber nicht heran(um einen passenden Vergleich zu machen )
29.08.2007, 03:04 bomfirit (440 
@tschabi
Ein Vergleich mit Sonic macht irgendwie auch keinen Sinn oder? Mit "Kid Chaos" oder "Zool" kann man Sonic vielleicht vergleichen, aber doch nicht mit Arabian Nights....
Kommentar wurde am 29.08.2007, 03:05 von bomfirit editiert.
27.08.2007, 17:40 tschabi (2527 
ganz passables jump and run.spielt sich recht gut und sieht hübsch aus.gegen sonic und co zieht es aber in allen belangen den kürzeren
26.08.2007, 10:47 Majordomus (2171 
Arabian Nights ist wirklich ein sehr schönes Jump n run. Geradezu Märchenhaft

Wenn ich mich recht entsinne war allerdings das erste Level am schwersten. Da litt schon ein wenig die Motivation, da die Herausforderungen später fehlten.

Trotzdem kann ich es nur wärmstens empfehlen
25.08.2007, 09:27 Bundavica (518 
Das Game kenne ich gar nicht. Muss mal gleich den WinUAE anwerfen und das Ding begutachten.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!