Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Mini-Putt
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 17 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.82
C64/128
C64/128
Entwickler: Artech Digital Entertainment   Publisher: Electronic Arts   Genre: Sport, 2D, Multiplayer, Minigolf   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 4/88
Testbericht
10/15
7/15
14/15
C64/128
1 Diskette
148Andrew Draheim
ASM 3/88
Testbericht
7/12
7/12
6/12
6/12
6/12
4/12
6/12
5/12
12/12
11/12
11/12
10/12
C64/128
C64/128
C64/128
C64/128
1 Diskette
1 Diskette
1 Diskette
1 Diskette
432Bernd Zimmermann
Manfred Kleimann
Martina Strack
Michael Reul
Power Play 2/87
Testbericht
50%
45%
75%
C64/128
Kassette
457Martin Gaksch
Video Games 3/91
Testbericht
30%
59%
68%
Nintendo Game Boy
Modul
53Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: C64, Longplay
User-Kommentare: (27)Seiten: [1] 2   »
29.05.2014, 21:49 Sternhagel (953 
Ach ja, bei dem Anblick der Videos bekommt man glatt Lust auf eine runde Mini Putt.
29.05.2014, 20:47 Retro-Nerd (9937 
Nintendo hatte das Spiel von Accolade für den GB lizensiert. Ist hier also genau richtig. Spielt sich ähnlich gut, wie die C64 Fassung.
10.08.2013, 06:48 Twinworld (1891 
Glaube nicht das,dass eine Umsetzung vom C64 zum Gameboy ist kommt von verschiedenen Herstellern.
Müsste man seperat behandeln wenns so wäre.
Die GB Version kann ich Empfehlen die macht echt Spaß und ist Ideal für Unterwegs.
29.08.2011, 23:50 Bren McGuire (4805 
Rektum schrieb am 26.08.2011, 11:43:
Raubkopierer wissen weniger.

Das stimmt! Andererseits zahlen sie aber auch weitaus weniger - sicherlich ein nicht zu verachtender Vorteil!
Was natürlich nicht heißen soll, dass ich dieses sträfliche, verächtliche Vorgehen gutheißen oder gar fördern würde...
26.08.2011, 11:43 Rektum (1730 
Raubkopierer wissen weniger.
26.08.2011, 11:28 Bren McGuire (4805 
Bren McGuire schrieb am 25.08.2011, 22:56:
Wie kommt die ASM eigentlich darauf, dass der Golfer in diesem Spiel Pete heißt?

...weil's auf der Rückseite der Originalverpackung draufsteht!
26.08.2011, 09:39 docster (3226 
Ein glasklarer Klassiker, dem ich gerne eine 9er Wertung zugestehe!

Über das Game wurde in den vorangegangenen Beiträgen alles wesentliche geschrieben, schließe mich den positiven Urteilen uneingeschränkt an.

Immens motivierend, was den Spielspaß sehr lange auf hohem Niveau hielt.

An dem Game hängen einfach Erinnerungen...
Kommentar wurde am 19.08.2015, 13:51 von docster editiert.
25.08.2011, 22:56 Bren McGuire (4805 
Wie kommt die ASM eigentlich darauf, dass der Golfer in diesem Spiel Pete heißt?
25.05.2011, 14:35 Atari7800 (2332 
Dieses Spiel macht einfach süchtig! Ist einer meiner Top 20 für den C-64!
02.09.2010, 11:04 Bren McGuire (4805 
Habe zwar bereits meinen Senf zu "Mini-Putt" am 10.05.2008 sowie am 25.01.2010 dazugegeben, aber es ist noch immer ein kleiner Rest in der Tube...

Kann mich noch gut an meine erste Begegnung mit diesem Spiel erinnern - muss so Ende der achtziger Jahre (da kam das Game ja auch schließlich raus) gewesen sein. Es war die letzte Informatikunterrichtsstunde vor den Osterferien; da wurde uns von unserem Pauker erlaubt, statt dem öden "Comal" ein paar zünftige Spiele reinzuladen (als ob wir das nicht sonst auch getan hätten). Ich und drei Kollegen befassten uns also mit dem ersten Loch des Basiskurses – und meine Wenigkeit schaffte es direkt beim ersten Mal problemlos den Ball einzulochen *protz*...

Vom ersten Moment an war ich von "Mini-Putt" begeistert – so ist es auch kein Wunder, dass ich mir das Programm noch am selben Tag vom Kollegen abgezogen habe: Direkt nach der Schule ging’s ab zu ihm nach Hause (wohnte gerade mal fünf Minuten von der Penne entfernt!) und das Teil wurde kopiert. Zuhause hab ich Accolades Klassiker dann bis spät abends gezockt – schließlich wollten alle Kurse einer genaueren Begutachtung unterzogen werden... ja, das waren noch Zeiten *heul*...

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, aber für mich ist "Mini-Putt" bis heute die beste Minigolf-Simulation, welche mir bislang untergekommen ist. Zwar befanden sich die Grafiken auf einem eher durchschnittlichen Niveau, doch wurde insbesondere das ganze Drumherum mit viel Liebe zum Detail inszeniert! Und sieht man sich die (wenigen) Konkurrenzprodukte an, die zu jener Zeit veröffentlicht wurden, so vereinnahmt "Mini-Putt" im grafischen Bereich (im spielerischen Bereich sowieso!) die Spitzenposition eindeutig für sich! Kaum zu glauben, dass dieses feine Programm seinen Weg nicht auch auf die 16-Bitter gefunden hat – da wäre viel Potential drin gewesen! Stattdessen wurden diese Systeme mit dem äußerst durchschnittlichen "Zany Golf" abgespeist – ein grafisch wirklich sehr schönes Spiel, in Sachen Spielbarkeit konnte es dem Accolade-Klassiker aber keinesfalls das Wasser reichen...

Es ist wirklich schade, dass Minigolf-Titel - zumindest kommerziell - aus den Händlerregalen (nahezu?) verschwunden sind. Ich persönlich würde mich über eine "Mini-Putt"-Neuauflage (okay, muss jetzt nicht unbedingt "Mini-Putt" sein) in 3D jedenfalls sehr freuen. Gerade mit den heutigen technischen Möglichkeiten wäre diese Sportart ohne Zweifel sehr gut umsetzbar. Man denke nur an eine supersanfte Verfolgerperspektive des Balls nach dessen Abschlag (eine solche Perspektive würde sich beispielsweise besonders beim Durchrollen eines Tunnels im Unterbau einer Modell-Windmühle sehr gut machen!). Außerdem könnte man sich das aktuelle Loch per virtueller Kamera aus allen möglichen Blickwinkeln ansehen, um auf diese Weise vielleicht Abkürzungen oder gar Geheimräume ausfindig zu machen. Im Gegensatz zu einem strikt in 2D-Vogelperspektive gehaltenen Vertreter dieses Genres wäre hier spielerisch weitaus mehr drin...
27.07.2010, 22:51 monty mole (1108 
WOW! Sechs Seiten für einen Spieletest. Vielleicht ein wenig arg überzogen. Aber Spass gemacht hat es trotzdem. Man braucht ein Weilchen bis man das Steuerungssystem kapiert, aber wenn man das einmal inne hat macht das richtig Laune. Ich gebe mal 8 Punkte.
27.07.2010, 21:36 bronstein (1654 
Nunja, sollte man natürlich vorher entscheiden... Und nach Möglichkeit besser spielen!
27.07.2010, 21:23 Rockford (1687 
DA kommts wiederum ganz stark auf die Mitspieler an!
27.07.2010, 21:20 bronstein (1654 
Rockford schrieb am 27.07.2010, 21:19:
bronstein schrieb am 27.07.2010, 20:43:
Man muss Accolade lassen, dass sie es gleich zweimal geschafft haben, Spiele auf dem C64 spaßiger zu gestalten als "in echt": mit Mini Putt und Card Sharks.

Ich mag Card Sharks auch, aber das halte ich dann doch für etwas übertrieben, dass es mehr Spaß machen soll als ne zünftige Partie Poker oder Hearts mit Freunden. Solltest du mal probieren.


Da hast Du natürlich völlig Recht. Gar nicht zu reden von Strip Poker
27.07.2010, 21:19 Rockford (1687 
bronstein schrieb am 27.07.2010, 20:43:
Man muss Accolade lassen, dass sie es gleich zweimal geschafft haben, Spiele auf dem C64 spaßiger zu gestalten als "in echt": mit Mini Putt und Card Sharks.

Ich mag Card Sharks auch, aber das halte ich dann doch für etwas übertrieben, dass es mehr Spaß machen soll als ne zünftige Partie Poker oder Hearts mit Freunden. Solltest du mal probieren.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!