Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18553 Tests/Vorschauen und 12716 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Mr. Robot and his Robot Factory
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.78
C64/128
Entwickler: Datamost   Publisher: Datamost      
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer SH 3/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
Atari 800/XL/XE
-
Modul
110Heinrich Lenhardt
Manfred Kohlen
Happy Computer 4/84
Testbericht
ohne BewertungAtari 800/XL/XE
Modul
225Julian Reschke
Happy Computer 5/84
Testbericht
ohne BewertungC64/128
-
195Haberstroh
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Atari 800/XL/XE, Spiel
Kategorie: Longplay, C64
User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
14.06.2017, 15:17 Coxi (71 
Super Spiel, klasse Gameplay! Hab sogar fleißig eigene Level gebastelt. Sollte man mal ne App draus machen
03.09.2016, 22:56 Phileasson (404 
Der "kleine Bruder" von Miner2049er. Gefällt mir genauso gut wie das Original, hat sogar einige Vorzüge. Das Zeitlimit ist nicht so unbarmherzig und lässt mehr Zeit zum rumprobieren. Die Level sind (zumindest beim C64) frei anwählbar und so kann man sich via Bonuslevel ein schönes Polster von Leben anhäufen. Das entschärft den Schwierigkeitsgrad bei Bedarf. Es gibt mehr als doppelt so viele Level wie bei Miner 2049er. Der Editor ist ein netter Bonus. Das Leveldesign ist dafür aber nicht ganz so kreativ.

Da ich Miner 2049er 9 Punkte zugestanden habe sind die hier wohl auch fällig.
08.11.2012, 12:42 forenuser (2886 
Den Editor haben wir durchaus genutzt und uns so einige Level zugeschustert. Aber so intensiv wie "Rally Speedway" oder das "Boulder Dash CK" kam der dann doch nicht zum Einsatz.
08.11.2012, 12:35 monty mole (1108 
Rockford schrieb am 17.10.2011, 11:07:
Wer hat denn Level-Editoren wirklich genutzt? Also in der Theorie stelle ich mir das schön vor. Level kreieren, mit Freunden tauschen, deren Level spielen ... nur gab's das bei mir und in meinem Umfeld nicht.


In meinem Umfeld war das immer etwas einseitig. Ich habe immer massig Levels gebaut und m Umfeld verteilt. Leider war ich da auch der einzige.
Allerdings mochten die meisten Leute meine Levels. Das war immer angenehm Feedback zu bekommen.
08.11.2012, 11:44 Druid2000 (148 
Wahnsinn! Ein Spiel aus dem guten alten Jahr 1983 und ich kenn´s nicht!

Vielleicht nochmal ausprobieren, aber so gut wie´s damals wohl war
kann es heute leider nicht mehr werden.
17.10.2011, 11:07 Rockford (1722 
Wer hat denn Level-Editoren wirklich genutzt? Also in der Theorie stelle ich mir das schön vor. Level kreieren, mit Freunden tauschen, deren Level spielen ... nur gab's das bei mir und in meinem Umfeld nicht. Ich wollte mich auch immer erst mit den Editoren auseinandersetzen, wenn ich das Hauptspiel gelöst habe. Das war wohl der Haken.
01.05.2011, 11:34 LordRudi (734 
Guter Miner2094´er-Clone, der aber trotz Level-Editor nicht an das Vorbild heranreicht.
Ich liebe Spiele dieser Art und ärgere mich, daß ich nur ne 7 dafür gegeben habe. Ist eigentlich 8 wert!
23.01.2011, 17:58 forenuser (2886 
Ich mag solche Spiele. Schlichtes aber fesselndes Konzept und gute technische Umsetzung.

Ich mag die Spiele der 1980'er Jahre
Und ich will sie wiederhaben

Schei**s 3HDdigitalSoroundHighEndMultimediaBuzzwordJedesJahrdasGleicheGedöns
31.12.2010, 14:20 Rockford (1722 
Tolles Spiel, hat aber leider einen kleinen Nachteil: wenn man die Lösungswege kennt, lässt die Motivation nach, ähnlich wie bei Boulder Dash, wo es dann nur noch auf das "Ablaufen" des Levels ankommt.
09.08.2009, 05:05 Corsair (158 
Habs sehr gerne damals auf dem C64 von nem Freund gespielt. Gutes Gameplay und auch ,wie der Vorgänger angemerkt hat, einen Editor.

Ausserdem hat deises Spiel ebenfalls diese Aura von erscheinungen aus der beginnerzeit des C64. Wie es designt ist vom interface her und auch der schwarze Hintergrund. Schwer zu beschreiben.
Glaub ich werds jetzt gleich mal im emulator laden und ne Runde spielen.
20.05.2009, 20:20 Andy (568 
Simples Spielprinzip, sehr gut umgesetzt. Mr. Robot A.H.R.F. hat mich viele Stunden vor den Atari 800 gefesselt. Und der Editor war auch lustig, wenn ich auch nur viele Bomben auf den Schirm gepinselt & dann gezündet habe...
Nur Polar Pierre (ähnlich) fand ich noch'n Tick besser.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!