Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16652 Tests/Vorschauen und 12446 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Action Biker
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.85
C64/128
C64/128
Entwickler: Mastertronic   Publisher: Mastertronic   Genre: Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer 1/86
Testbericht
ohne BewertungC64/128
-
256Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, C64
Kategorie: Atari 800/XL/XE, Spiel
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
30.04.2010, 21:13 Spitfire (266 
ein gutes MAstertronic Spiel. Muß zugeben das ich Mastertronic Games immer mochte egal ob Action Biker, Kentilla , Quest for the holy grail, Kane, Finders Keepers, Chiller, Phantoms of the Asteroids usw......
05.02.2010, 00:12 Sternhagel (953 
Naja, ein eher mittelmäßiges Spiel. Aber für die 10DM hat man einiges an Spielspaß bekommen. Mastertronic hatte aber auch schon bessere Spiele im Angebot.
27.08.2009, 13:43 monty mole (1108 
Andy schrieb am 26.08.2009, 22:42:
EDIT: Dieses C64-Longplay hier zeigt dass es kein besonderes Ende gibt: Action Biker Longplay


Hier ist das in einer normalen Geschwindigkeit. Ist das selbe wie du weiter oben direkt runterladen kannst.
26.08.2009, 23:21 DasZwergmonster (3161 
Hab ich auch gern gespielt, allerdings auch nie ganz durchgespielt. Vor allem für das Alter und des damaligen Verkaufspreises von 10 DM echt gut
26.08.2009, 22:47 Falk Sturmfels (235 
Hab auch gute Erinnerungen daran. Hat ne Weile gedauert, bis ich alle Items in einer Reihe aufgesammelt habe.
26.08.2009, 22:42 Andy (568 
Vor allem habe ich das in den 80gern nicht verstanden und bin deshalb nie an das Item auf dem See ran gekommen sondern hab halsbrecherische Sprünge etc. probiert. Je mehr ich drüber nachdenke desto mehr finde ich dass das Spiel wirklich gut war für die Zeit...

Hat jemand die C64-Version zu Ende gespielt? Mich würde interessieren, ob der Promo-Screenshot der Anleitung im Spiel wirklich vorkommt. Sah nämlich nach 3rd Person Perspektive aus für das "Endrennen" gegenüber der Top-down Ansicht im normalen Spiel.

EDIT: Dieses C64-Longplay hier zeigt dass es kein besonderes Ende gibt: Action Biker Longplay
Kommentar wurde am 26.08.2009, 23:02 von Andy editiert.
26.08.2009, 22:10 monty mole (1108 
Besonders seltsam sind die Ski die einem erlauben über Wasser zu fahren. Sowas ging echt nur in den 80ern.
26.08.2009, 20:39 Andy (568 
Tatsächlich fuhr das Motorrad nach manchem Update etwas genauer, verbrauchte weniger Sprit (sehr kritisch da man nachtanken musste und man starb wenn der Sprit ausging) und vor allem: es gab Gear Shift als Extra -> erst mit diesem konnte man zwischen Hi und Lo Gang umschalten -> langsamer fahren -> einfacher...
Kommentar wurde am 26.08.2009, 20:39 von Andy editiert.
26.08.2009, 19:58 asc (2207 
Sport? Aber klar doch: Motorsport. Die körperlich größte sportliche Herausforderung war danach glaube ich noch Schach oder so

Action Biker fand ich damals interessant und lustig. Günstig war es ja auch, hat man nicht falsch gemacht. Aber die Items haben bei mir nicht den Eindruck hinterlassen, dass das Motorrad irgendwelche besseren Eigenschaften hatte. Fuhr immer gleich. Aber egal... Eine Nostalgie 9 für das Spiel!
26.08.2009, 19:52 Andy (568 
Action Biker eine Mischung aus Sport- und Geschicklichkeitsspiel? Naja. Mir hat's immer viel Spaß gemacht, obwohl es auch sehr frustrierend war. Hab's vor einiger Zeit dank Emulator fertig gespielt, war aber vom "Ende" etwas enttäuscht. Im Kasetteninnendeckel wurde von einem Rennen gesprochen, wenn Colin die Extras gesammelt hat: war nix großes. Ich sah auch nie die Grafik, unter der "C64-Version stand".

Im übrigen waren die zu sammelnden Extras (Schaltung, Bremse, Schutzausrüstung etc.), welche verschiedene Eigenschaften des Bikes und Fahrers aufbesserten meiner Ansicht nach wegweisend.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!