Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18553 Tests/Vorschauen und 12716 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Star Wars
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 20 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.75

Entwickler: Atari   Publisher: Atari   Genre: Action, 3D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 1/88
Testbericht
7/12
9/12
8/12
Atari ST
1 Diskette
208Manfred Kleimann
ASM 1/90
Testbericht
6/12
3/12
7/12
PC
1 Diskette
79Michael Suck
HC Spiele-Sonderteil 2/88
Testbericht
79%
69%
76%
Atari ST
1 Diskette
1302Anatol Locker
Power Play 2/87
Testbericht
80%
65%
70%
Atari ST
1 Diskette
275Boris Schneider-Johne
Power Play 12/89
Testbericht
--72%
PC
1 Diskette
126Michael Hengst
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Star Wars, Star Wars: The Empire Strikes Back, Star Wars: Return of the Jedi

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: CPC, Spiel
Kategorie: Amiga, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (69)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
10.12.2018, 16:06 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2950 
Frank ciezki schrieb am 08.12.2018, 19:58:
An einem Pier, nur ein Stückchen von Fisherman´s Warf aus in Richtung Golden Gate.

http://www.museemecaniquesf.com/

Arcade-Automaten machen nur einen Teil der Sammlung aus. Es sind auch einige alte mechanische Geräte dabei.


Gut, dann schaue ich mir das beim nächsten mal an.
09.12.2018, 17:06 Sir_Brennus (353 
asc schrieb am 08.12.2018, 20:35:
Die Amiga Version hatte ja einen grauenhaften Sound ...


Nö, hatte sie nicht. Die Digisamples sind klasse und deutlich besser als die ST-Fassung. Zu Hölle: der Blaster hatte auf dem ST nicht mal den Digisound, sondern Chipgetute.

Was bei der grottigen Titelmusik auf dem Amiga schief gelaufen ist... - keine Ahnung. Klingt wie billiger FM-Sound, während die ST Version der 64er Fassung ähnlich ist und damit dem Automaten.
09.12.2018, 07:44 Twinworld (2046 
Nie länger als 5min.gespielt auf dem Amiga.
Erstens nicht länger überlebt und zweitens nicht länger lust gehabt das zu spielen.
Kein Amiga Test hier?Gibt es unterschiede zum ST?
08.12.2018, 20:35 asc (2216 
Die Amiga Version hatte ja einen grauenhaften Sound ...
08.12.2018, 19:58 Frank ciezki [Mod Videos] (3020 
An einem Pier, nur ein Stückchen von Fisherman´s Warf aus in Richtung Golden Gate.

http://www.museemecaniquesf.com/

Arcade-Automaten machen nur einen Teil der Sammlung aus. Es sind auch einige alte mechanische Geräte dabei.
Kommentar wurde am 08.12.2018, 19:59 von Frank ciezki editiert.
08.12.2018, 17:40 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2950 
Frank ciezki schrieb am 08.12.2018, 01:38:
Ich habe mal in San Francisco, im Museum für mechanische und elektronische Automaten eine Runde gewagt. Ich glaube, ich habe keine fünf Minuten überlebt.


In San Francisco war ich auch erst im Oktober, aber im Museum war ich leider nicht. Wo ist das denn genau?
08.12.2018, 01:38 Frank ciezki [Mod Videos] (3020 
Ich habe mal in San Francisco, im Museum für mechanische und elektronische Automaten eine Runde gewagt. Ich glaube, ich habe keine fünf Minuten überlebt.
08.12.2018, 00:35 forenuser (2887 
Huch, noch gar keinen Kommentar abgegeben...

Irgendwann Anfang/Mitte der 1980'er Jahre. Der kleine forenuser ist auf Klassenfahrt. In einem Vergnügungspark im Südöstlichen Schleswig-Holstein stehen neben Achter- und Wasserbahn auch eine Spülhalle mit dem "Star Wars"-Automaten, zum Reinsetzen!

Geil, Geil, Geil!


McCluskey schrieb am 24.03.2009, 13:11:
Hammer!


It's physics, man!

Und ganz viel Vertrauen in den Typen, der den Anzug gebaut hat...
27.03.2017, 15:39 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2950 
SarahKreuz schrieb am 16.01.2016, 11:29:
https://www.youtube.com/watch?v=S97RRsSS-xE


Haha.. Sehr geil gemacht!
16.01.2016, 11:29 SarahKreuz (8328 
https://www.youtube.com/watch?v=S97RRsSS-xE
24.01.2015, 12:21 Retro-Nerd (10667 
DasZwergmonster schrieb am 22.05.2014, 02:01:
Na was is nu mit diesem deutschen Hack/Crack? Kennt das wirklich keiner??? Ich kannte am Amiga damals NUR diese Version... will die wieder haben


Es gab wohl einen deutschen Hack. Siehe dem Screenshot aus einer eBay Auktion. Aber selbst auf dem EAB hat auf Anfrage nie jemand geantwortet. Schlummert vielleicht noch in irgendwelchen Diskettenboxen, oder ist längst verrottet.
22.05.2014, 08:26 Berghutzen (3359 
SarahKreuz schrieb am 25.09.2011, 01:29:
drym schrieb am 23.08.2011, 16:41:
"The last U-ni-coorn. I´m a-liiii-ve, i´m a-li-i-ii-ive..."


"Auf der grünen Wiese, hab`isch sie gefrocht..."


Jau, Frank Zander im Psychomodus - da ich damals den ein oder andern Zander-Song gehört habe, fand ich da natürlich um so besser!

"Nein, nein, hör mir zu und doch hör nicht auf mich, hör mir zu!"
22.05.2014, 02:01 DasZwergmonster (3182 
DasZwergmonster schrieb am 24.05.2007, 11:08:
Habs jetzt via Emu nochmal angespielt, es ist wohl das Spiel, das ich damals auch hatte, aber gabs da nicht auch eine deutsche Version? Ich bin mir 100%ig sicher, eine Version mit deutscher Sprachausgabe besessen zu haben... kann mich noch an den Satz erinnern "Toller Schuss Junge!!! Ein Millionentreffer!!!" erinnern, wenn man die Rakete in den Schacht auf dem Todesstern befördert hat... oder war das ein Hack? Auch HOL weiss nix von einer deutschen Version.


Na was is nu mit diesem deutschen Hack/Crack? Kennt das wirklich keiner??? Ich kannte am Amiga damals NUR diese Version... will die wieder haben
Kommentar wurde am 22.05.2014, 02:02 von DasZwergmonster editiert.
06.10.2011, 22:59 Rektum (1730 
Die Amiga-Musik ist herrlich. Wie wenn in der Nachbarschaft ein kleiner Junge mit seiner Trompete übt.
Immerhin trifft er die Töne!

Auf dem CPC hatte ich dieses Spiel nie, stattdessen hatte ich 3D Starstrike, das war auch geil.
Den guten Nachfolger (Starstrike 2) mit der ausgefüllten Vektorgrafik hatte ich damals aber auch nie, echt schade.
Kommentar wurde am 06.10.2011, 23:00 von Rektum editiert.
25.09.2011, 08:25 asc (2216 
Meine Wertung: 4 Punkte...

Sehr kurzweiliger Spaß ... drei Levels prinzipiell, mit ein wenig Übung schnell durchgespielt, damit hat man alles gesehen...

Die Titelmelodie bei der Amiga Version ist eine Frechheit, dafür gehören die Programmierer noch heute für bestraft...

Nostalgiefaktor: Nunja... ist halt Star Wars...
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!