Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: tiggerCambridge
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18188 Tests/Vorschauen und 12655 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



System Shock
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 57 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.69
PC CD-ROM
Entwickler: Looking Glass Studios   Publisher: Origin Systems   Genre: Action, Rollenspiel, 2D, Horror, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 11/94
Testbericht
82%
80%
82%
PC
9 Disketten
46Manfred Duy
PC Player 10/94
Testbericht
--89%
PC
9 Disketten
843Florian Stangl
PC Player 2/95
Testbericht
--91%
PC CD-ROM
1 CD
701Boris Schneider-Johne
Power Play 11/94
Testbericht
72%
57%
87%
PC
9 Disketten
3175Volker Weitz
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (24)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (6)
Spiel markieren?

Serie: System Shock, System Shock 2

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Spiel, PC
Kategorie: PC, Spiel, Intro
User-Kommentare: (73)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
08.10.2018, 20:37 Ede444 (591 
Neues vom System Shock Remake:

https://www.youtube.com/watch?v=TvzXqhh_ktQ&feature=youtu.be
08.10.2018, 20:30 DungeonCrawler (265 
Läuft perfekt und spielt sich super! Einfach das beste Spiel das jemals war und jemals sein wird.

SYSTEM SHOCK
08.10.2018, 18:29 MikeFieger (234 
Ja - wunderbares Update - bei mir geht jetzt gar nichts mehr.
Bin ich da der einzige? Ich habs schon zweimal neuinstallieren probiert aber nach dem Intro ist immer sofort schluss
08.10.2018, 17:40 Pat (3663 
Habt ihr mitbekommen, dass die Enhanced Edition von System Shock bei GOG (und vermutlich auch bei Steam) ein großes Update bekommen hat?

Jetzt gibt es echtes 1920x1080 16:9, einstellbares FOV, komplett konfigurierbare Steuerung, Filtering usw.

Fehlt nur noch VR.
01.10.2018, 12:16 DungeonCrawler (265 
System Shock
01.10.2018, 12:09 DungeonCrawler (265 
Bearcat schrieb am 01.10.2018, 11:24:
Man muss die verwirrten Seelen hier auch mal in Schutz nehmen. Auch Warren Spector wusste 1994 noch nicht, das ihm erst mit Deus Ex sein Meisterstück gelingen würde. Und sowieso kannn er heute zufrieden sein, was Ken Levine aus der guten Vorlage System Shock machen würde, nämlich System Shock 2 und Bioshock.
Mal schauen, wie das Spiel wird, an dem Spector zusammen mit seinem alten Looking-Glass-Kumpel Paul Neurath derzeit sitzt. Man munkelt, es heißt System Shock 3.


Naja, Deus Ex war so gar nicht mein Ding. Bei System Shock kam so ziemlich ALIEN Stimmung auf (meine Lieblingsfilme), wahrscheinlich hat mich das Spiel deshalb so gefesselt...
Deus Ex hab ich nach 20 Minuten wieder von der Platte geputzt.
01.10.2018, 11:24 Bearcat (246 
Man muss die verwirrten Seelen hier auch mal in Schutz nehmen. Auch Warren Spector wusste 1994 noch nicht, das ihm erst mit Deus Ex sein Meisterstück gelingen würde. Und sowieso kannn er heute zufrieden sein, was Ken Levine aus der guten Vorlage System Shock machen würde, nämlich System Shock 2 und Bioshock.
Mal schauen, wie das Spiel wird, an dem Spector zusammen mit seinem alten Looking-Glass-Kumpel Paul Neurath derzeit sitzt. Man munkelt, es heißt System Shock 3.
01.10.2018, 11:12 Pat (3663 
Ich bin schon auch der Meinung, dass der PC Joker aus irgend einem mir nicht ganz erklärbaren Grund nicht ganz an die Qualität des Amiga Jokers herankam.
Aber der Joker war ohnehin nicht einer, der ständig 90er-Wertungen zückte.

Eine Wertung über 80 ist doch sehr gut. Und gerade auch, wenn man den Text liest, schwingt da schon eine Empfehlung mit.
01.10.2018, 09:33 DungeonCrawler (265 
Darkpunk schrieb am 01.10.2018, 08:48:
DungeonCrawler schrieb: Nein. Das beste Spiel aller Zeiten!


Wo ist der Stein, in den das gemeißelt wurde?


Bei Moses. Gebot Nr. 11
01.10.2018, 08:48 Darkpunk (2458 
DungeonCrawler schrieb: Nein. Das beste Spiel aller Zeiten!


Wo ist der Stein, in den das gemeißelt wurde?
01.10.2018, 05:35 Swiffer25 (94 
Manfred Duys Bewertung zu "SS" empfinde ich heutzutage seiner Zeit voraus getroffen.
____________

Der in PC-Joker 11/94 auf Seite 1 abgebildet "Imposante Vollbildmodus" sieht auch wohl so aus, dass dort die Mutter aller Bioshock(s) seinen Ursprung fand.

Die Steuerung und auch die musikalischen Begleitung waren dazumal noch
nicht weit genug.

____________
30.09.2018, 22:17 DungeonCrawler (265 
Oh Mann. Je mehr PC Joker Tests hier erscheinen desto mehr wundere ich mich. Kultspiele wie dieses hier wurden mit 82% abgespeist und Schrott in den Himmel gelobt. Jetzt weiss ich wieder warum ich diese Zeitschrift so selten gekauft habe.
01.09.2018, 16:09 DungeonCrawler (265 
Nein. Das beste Spiel aller Zeiten!
01.09.2018, 15:32 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2014 
Zum ersten Mal kann ich Riemann80 teilweise beipflichten. Auch mich konnte System Shock nicht vollends in den Bann ziehen. Nach erforschter erster, zweiter Ebene und zum Teilen Reaktorebene, ist bei mir ebenso die Luft raus.

Zu kämpfen hatte ich immer wieder mit der Steuerung. Gerade nach Ausführen einer Auktion, wie z. B. Granate werfen, musste ich immer umständlich das Inventar wegklicken. In der zweiten Ebene angekommen, habe ich erst mal die Musik ausgeschaltet, die mir dann doch gehörig auf die Nerven ging.
Positiv zu vermerken sind die überwiegend gut designten Level, die zum genüsslichen Erforschen einladen. Dazu würzen gelegentliche Geheimtüren das Gameplay.

Gespielt habe ich die SVGA-Version, die detaillierte Grafik mit sich bringt. Pat hat recht, wenn er sagt, dass die Technik des Spiels damals ganz weit oben in der Liga der 3D-Games mitspielte.

Ich werte nicht ganz so hart wie Riemann80, denn das Spiel konnte mich immerhin für ein paar Stunden begeistern. Letztendlich raubten mir die Cyberspace Abschnitte den letzten Nerv. 7 Punkte.
28.05.2018, 11:38 Riemann80 (483 
Pat schrieb am 28.05.2018, 08:08:
Aber nein, Herr Riemann, das geht mal gar nicht!

Das Spiel ist sicher Geschmackssache und nicht für jedermann aber die technische Überlegenheit gegenüber praktisch allem anderen zu jener Zeit darf man nicht kleinreden.
System Shock hatte überlappende Architektur, Schrägen, verschiedene Schwerkraftverhältnisse (zum Beispiel Cyberspace), eine persistente Welt und natürlich die ganzen Bewegungsmöglichkeiten und man konnte sich komplett umschauen.
Dies kombiniert mit einer richtig anständigen Auflösungsauswahl macht das Spiel zu einem technischen Wunderwerk damaliger Zeit.

Das soll nicht heißen, dass Doom vermutlich vielen Spielern mehr Spaß macht.
System Shock ist langsam. Es ist halt auch ein Survival-Spiel, wo man je nach Schwierigkeitsgrad extrem mit seinen Ressourcen haushalten muss und langsam Raum für Raum die Station zurückerobert.



Es ging mir nicht darum, die Technik gezielt kleinzureden, ich fand das Spiel halt nicht in allen Punkten dort überlegen. Und Schrägen und Springen z.B. bot auch "The Hidden Below".

Ich habe System Shock auch nicht als Doom-Klon wahrgenommen bzw. gespielt. Ich mag auch Survival Horror, hab z.B. sehr viel alte Resident Evi-Spiele in letzter Zeit gespielt. Bei System Shock war für mich aber irgendwann die Luft raus.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!