Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mist64
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18553 Tests/Vorschauen und 12716 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Half-Life
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 72 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.75

Entwickler: Valve Corporation   Publisher: Sierra   Genre: Action, 3D, Multiplayer, Online, Echtzeit, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 12/98
Testbericht
100%
90%
92%
PC CD-ROM
1 CD
1623Volker Schütz
Video Games 10/2000
Vorschau
Spiel nicht erschienen
-Sega Dreamcast
CD
109Ralph Karels
Partnerseiten:
   weitere Scans:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (27)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Serie: Half-Life, Half-Life: Opposing Force

Auszeichnungen:

User-Kommentare: (131)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
28.11.2018, 18:44 Tomcat85 (104 
Frank ciezki schrieb am 28.11.2018, 18:34:
Und Valve sagt keinen Mucks, damit bloß nicht wieder Fragen zu einem dritten Teil gestellt werden.
Die arbeiten momentan an einem neuen Half-Life-Teil, aber nicht HL3, sondern etwas für ihr VR-System. Ein Half Life VR im Paket für die Brille oder so in etwa.
Kommentar wurde am 28.11.2018, 18:45 von Tomcat85 editiert.
28.11.2018, 18:34 Frank ciezki [Mod Videos] (3020 
Und Valve sagt keinen Mucks, damit bloß nicht wieder Fragen zu einem dritten Teil gestellt werden.
28.11.2018, 17:52 Retro-Nerd (10670 
Hätten die gleich mit der Dreamcast bundlen können.
28.11.2018, 17:51 robotron (1581 
Gestern vor 20 Jahren erschien Half-Life in Europa (27. November 199 und bereits am 19. November 1998 in den USA. Alles Gute nachträglich.
14.06.2018, 17:30 Blaubär (558 
Wenn das so wäre, müssten z.B Mario Broth. und Donkey Kong 10 Sterne haben, da damals bahnbrechend und heute...
14.06.2018, 16:27 Tomcat85 (104 
Naja, man bewertet ja die Spiele auch für den Zeitpunkt, als es aktuell war
14.06.2018, 13:53 Aydon_ger (472 
Erstmal mit ner 10 bewerten, das Dings hier

Ja, es ist heute keine 10 mehr wert. Aber damals war es das.

Die Grafik fand ich damals saugeil (was ich heute kaum glauben kann), die Gegner-KI clever (was heute zum Lachen ist) und die Rätsel sehr intelligent (was heute eher anödet). Es hat einfach unfassbar gut unterhalten. Und das bedeutet schlicht: 10 Punkte. So.
13.06.2018, 23:16 Gunnar (2425 
Das Spiel selber wäre mir 8/10 wert - sooo revolutionär finde ich das Konzept "Story-Shooter mit vielen Skript-Ereignissen und Rätseln" eigentlich gar nicht, und genau genommen war "Half-Life" zu seiner Zeit nicht mal einzigartig - praktisch liegen da viele 97er/98er-Shooter recht nah beieinander (z.B. "Jedi Knight", "Unreal", "SiN", "Shogo"). Die Mod-Fähigkeit allerdings hebt das Spiel dann doch auf 9/10, die hat die Spielewelt wirklich nachhaltig geprägt.
13.06.2018, 22:01 Oh Dae-su (376 
Thaha, den Wilhelmsschrei stoße ich bei jeder Lapalie aus. Wenn mir ein Kugelschreiber vom Tisch rollt z.B.
Hab etliche Kollegen mit meinem Gekrächze grundlos erschreckt, aber ich kann mir das nicht abgewöhnen.

P.S.: Die (momentane) Gesamtwertung von unter 9 Sternen finde ich für dieses Spiel doch etwas mager. Ein mies gelaunter Troll kann gesamtwertungstechnisch viel bewirken!
Dafür, dass "Half-Life" eigentlich "nur" ein FP-Shooter ist, hat das Spiel so viele Momente, die in mein Hirn eingebrannt haben. Schon das "Intro" in diesem Waggon fand ich fantastisch.
Kommentar wurde am 13.06.2018, 22:19 von Oh Dae-su editiert.
13.06.2018, 19:14 DaBBa (1377 
Manche haben sich ja sogar zu einem Running Gag entwickelt. In praktisch jedem US-Actionfilm (egal welches Unter-Genre) bekommt man den Wilhelm Scream zu hören.
07.05.2018, 06:26 Pat (3701 
Ach, da gibt es wirklich zahllose Datenbanken, die man zum Teil sogar gratis bekommt. Ich war mal im Besitz einer CD-Sammlung von Lucasfilm Ltd., bei denen einfach gut tausend Soundeffekte (thematisch sortiert) drauf waren. Die hört man in Spielen und Filmen ständig.
07.05.2018, 01:57 Bearcat (312 
Ich glaube, da stellt sich ganz grundsätzlich die Frage, ob die Studios die Geräusche immer selbst herstellen oder schlicht Sounddatenbanken kaufen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass man jede Menge "doppelte Sounds" in den Unterhaltungsmedien finden kann.
Kommentar wurde am 07.05.2018, 02:13 von Bearcat editiert.
07.05.2018, 01:35 Gunnar (2425 
Nachtrag, gerade mal ausprobiert: Es ist genau das Geräusch, das ertönt, wenn der Spieler Haftminen platziert...
Kommentar wurde am 07.05.2018, 01:35 von Gunnar editiert.
05.05.2018, 11:48 SarahKreuz (8328 
Das passiert mir öfters mal, dass ich Soundeffekte wiedererkenne. Blöderweise weiß man dann nie, ob sie es jetzt gemopst haben oder ob es nur aus einer Freeware-Ressource stammt. Da draußen im WWW gibt es eine unfassbare Menge an völlig frei verfügbaren SFX und Sprachausgaben, die jeder nutzen darf (oder gegen eine kleine Gebühr).
05.05.2018, 02:09 Gunnar (2425 
Mal was ganz anderes: Kann es eigentlich sein, dass die Produzenten der ursprünglichen "Bernd das Brot"-Sendung "Tolle Sachen" einen Soundeffekt aus "Half-Life" verwendet haben? Das Geräusch hier bei ca. 2:04 und 3:45 erinnert mich nämlich an das Piepsen und Zirpen, das ertönte, wenn der Spieler mal wieder eine Lichtschranke durchschritt und damit entweder die Selbstschussanlagen oder Haftminen auslöste... und etwas später gibt's sogar noch den "Sicherheitstor schließt"-Sound...
Kommentar wurde am 05.05.2018, 02:14 von Gunnar editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!