Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Harvester
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.50

Entwickler: DigiFX Interactive   Publisher: Virgin   Genre: Adventure, Action, 2D, Horror, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 12/96
Testbericht
--4/5
PC CD-ROM
3 CDs
388Roland Austinat
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (4)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (17)Seiten: [1] 2   »
26.05.2016, 18:02 Konkalit (199 
Ein wirkliches Hardcore-Spiel, ohne mal ein Egoshooter zu sein. Gefangen in einer Welt der 50er Jahre in der allerdings sämtliche Charaktere schwere Psychosen haben und man gezwungen wird immer schwerere Verbrechen zu begehen um in die begehrte "Lodge" zu kommen. Natürlich ist die Grafik altbacken, doch wirkt es immer noch heftig wenn man im Spiel mit einer Sense auf seine Mutter losgeht, den Nachbarsjungen ins Gesicht schießt oder später 3 Kannibalenkinder ihre Mutter fressen und die Mutter dies nur zynisch-müde mit "Mutterliebe" begründet.
27.08.2014, 17:58 Reverend_Durchknall (105 
Vor einiger Zeit bei GOG geholt, soeben zu Ende gezockt. Man darf hier nicht den Fehler machen, das Spiel zu ernst zu nehme sondern muss das Spiel am besten als Parodie auf sich selbst sehen...Fand auch das Setting ganz interessant - wie gesagt : Ist alles mit einem "Augenzwinkern" auf den amerikanischen Way of Life zu sehen (kann aber auch sein, dass ich mir diese Theorie soeben zusammengereimt habe - so als Ausrede zum Abschlachten der NPCs)...
15.03.2014, 07:55 SuperSaint (72 
Ich habe mir das Spiel bei GOG vor etwa einer Woche gekauft und es fast durch gespielt. Der erste Teil ist gar nicht mal übel, aber kaum driftet es in ein Actionspiel gegen Ende ab, ist es einfach RICHTIG mies. Hit Detection war da wohl ein Fremdwort... Die Gewaltdarstellung ist teilweise schon ziemlich extrem und irgendwie wurde ich nie das Gefühl los, dass das alles kaltes Kalkül war, um möglichst lange im Gespräch oder der Presse zu bleiben. Ich habe dem Spiel daher mal eine 6 von 10 gegeben.
13.03.2014, 17:51 Frank ciezki [Mod Videos] (2930 
Wow,cool.
Das wollte ich schon damals gerne haben.
Wird gleich heruntergeladen.
13.03.2014, 16:45 Flat Eric (474 
Gibts nun auf GOG!
07.03.2014, 11:21 Commodus (4790 
kultboy schrieb am 07.03.2014, 10:59:
kultboy schrieb am 05.11.2010, 20:18:
Hab das Spiel mittlerweile bekommen. Das Wochenende kann kommen.
Was habe ich da für einen Mist geschrieben? Ich habe das Spiel nie gehabt... sehr mysteriös. Gab es da eine deutsche Version (ungeschnittene?) Fassung eigentlich?


Gibt es! Da die deutsche Version aber sofort indiziert worden wäre, kam
diese Version nie auf den Markt und ist heute neben Warcraft Adventures
die meisten gesuchte Version überhaupt! Quelle: Fanseite Harvester (Link suche ich noch!)
07.03.2014, 10:59 kultboy [Admin] (10719 
kultboy schrieb am 05.11.2010, 20:18:
Hab das Spiel mittlerweile bekommen. Das Wochenende kann kommen.
Was habe ich da für einen Mist geschrieben? Ich habe das Spiel nie gehabt... sehr mysteriös. Gab es da eine deutsche Version (ungeschnittene?) Fassung eigentlich?
Kommentar wurde am 07.03.2014, 10:59 von kultboy editiert.
07.03.2014, 07:53 Pat (3123 
Oh! Na dann: Zuschlagen!

Ehrlich, mir hat Harvester gefallen. Die Atmosphäre ist herrlich schräg und ordentlich gruselig.
Technisch ist das Spiel okay - auch wenn die FMV-Szenen ziemlich grob sind und die Schockeffekte natürlich eher amateurhaft wirken.

Zu Beginn sind die Rätsel recht gut designt und veranlassen zur Selbstreflektion. Gegen Ende geht dem Spiel rästseltechnisch die Luft aus und es verkommt zu einer etwas nervigen Schlägerei - wenn auch der Wechsel des Spielfokus' durchaus charaktertechnisch und plotmässig durchaus passt - das Spiel hört halt einfach auf, ein echtes Adventure zu sein.

Aber meiner Meinung nach lohnt es sich, das Spiel fertig zu spielen.
Mir gefällt es.
06.03.2014, 20:55 kultboy [Admin] (10719 
Harvester ab sofort bei GOG erhältlich.
22.01.2011, 10:05 Jake (73 
Die UK-Fassung des Spiels war übrigens zensiert:
http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=363639
21.01.2011, 23:11 docster (3227 
"Harvester" ging mir leider durch die Lappen.

Setze es mal auf die Liste ( zur damaligen Zeit erfreuten sich derartige Games ja einer gewissen Beliebtheit, oftmals empfand ich sie jedoch unterbewertet, was wohl eben in der expliziten, manchmal übertriebenen Gewaltdarstellung Begründung erfuhr ).
05.11.2010, 20:18 kultboy [Admin] (10719 
Hab das Spiel mittlerweile bekommen. Das Wochenende kann kommen.
05.11.2010, 10:29 PaulBearer (879 
Ein sehr seltsames Spiel. David Lynch auf richtig schlimmen Drogen, würde ich sagen. Gegen Ende wird es zum langweiligen Dauerklick-Kampf-Glücksspiel, der rätsellastigere Teil davor ist toll, wenn man auf richtig verrückte Charaktere und sinnlose Gewalt steht.
05.11.2010, 06:57 dead (947 
Hier steht noch so einiges zu Harvester (ggf. Spoiler):

http://anthonylarme.tripod.com/phantas/phdanger.html#harvest
05.11.2010, 01:47 DasZwergmonster (3161 
Von dem Spiel hab ich damals gehört (also die ersten Berichte darüber), danach aber aus den Augen verloren.

Schön, davon einen Test zu sehen.

Wär aber noch schöner, das Spiel zu spielen... mal schauen
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!