Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Castlevania: Bloodlines
Castlevania: The New Generation oder Vampire Killer
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 13 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.46

Entwickler: Konami   Publisher: Konami   Genre: Action, 2D, Horror   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 5/94
Testbericht
85%
55%
85%
Sega Mega Drive
8 MBit Modul
577Ralph Karels
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Mega Drive, Spiel, Longplay
Kategorie: Mega Drive, Longplay
User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
11.10.2015, 09:42 GrafZahl (178 
Letzte Woche die Mega Drive Version bekommen, macht wirklich Laune, damit werde ich mich noch ein Weilchen beschäftigen.
27.08.2014, 12:42 Retro-Nerd (9940 
Auch hier gibt es einen neuen Patch, der deutlich bessere Farben als das Original bietet.
14.05.2011, 22:04 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Atari7800 schrieb am 12.05.2011, 21:25:

Die Mega Drive Version ist die beste von den 16 Bit Versionen!



Na endlich hat es jemand erkannt!

Ein Bier für Marc!
12.05.2011, 21:25 Atari7800 (2332 
Marco schrieb am 12.05.2011, 20:46:
So gehen die Geschmäcker auseinander. Ich persönlich favorisiere die Mega Drive-Version, aber das ich meine Meinung.


Sehe ich genauso

Die Mega Drive Version ist die beste von den 16 Bit Versionen!
12.05.2011, 20:46 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
So gehen die Geschmäcker auseinander. Ich persönlich favorisiere die Mega Drive-Version, aber das ich meine Meinung.
10.05.2011, 17:52 Hudshsoft (719 
Nicht unbedingt der beste Teil der Serie (mein Kommentar von 2011).
Das ist zwar auch heute noch meine Meinung, aber inzwischen gefällt mir das Spiel schon wesentlich besser als damals. Starke Tendenz zur "8".
Kommentar wurde am 27.08.2014, 19:41 von Hudshsoft editiert.
30.03.2011, 19:19 Majordomus (2171 
Dann werde ich mal Retro-Nerds Rat befolgen und Ootake anwerfen

Bei Castlevania gibts ja wirklich eine Fülle von Versionen auf verschiedenen Systemen
30.03.2011, 19:17 Retro-Nerd (9940 
Bloodlines hatte ich die Tage auch mal wieder intensiver gespielt. Leider gibt es unzählige nervige Hüpfpassagen, die den Gesamteindruck etwas drücken. Dracula X auf der PC-Engine war in der Hinsicht deutlich besser designt.
30.03.2011, 19:13 Majordomus (2171 
Probotector meets Twilight

Castlevania Bloodlines erinnert mich ein wenig an den Probotector-Stil. Das Spielgeschehen ist eher schneller gehalten, dadurch gibts feine Action zu erleben.
Allerdings gefällt mir Probotector/Contra dann doch besser.
Kommentar wurde am 30.03.2011, 19:17 von Majordomus editiert.
29.03.2011, 19:58 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Gegen Amiga oder SNES hat der Soundchip des Mega Drive natürlich schlechte Karten. Umso beachtlicher sind die Musikstücke von Castlevania - Bloodlines zu bewerten, hier gaben die Programmier alles!
31.01.2011, 21:54 SarahKreuz (7986 
Marco schrieb am 31.01.2011, 21:08:
SarahKreuz schrieb am 30.01.2011, 21:55: Soundeffekte und Musik sind aber mal wieder ein komisches gekrächze (willkommen in der Welt des Mega Drive!), aber man gewöhnt sich dran.

Die Musik hat Ohrwurmcharakter und ist sehr gut gelungen wie ich finde.

Ja,hast natürlich recht. Ist auch mehr auf die "technische Seite" bezogen. So richtig schöne Soundeffekte bietet das MegaDrive nur selten - kein Vergleich zu der Sample-Sau Amiga z.B . Und auch die Musik ist meistens immer schwer verdaulich,find ich (ziehe die Soundqualitäten des Super Nintendo da eindeutig vor). Mega Turrican ist da `ne große ausnahme. Das klingt dermassen Weltklasse auf dem Mega Drive,das selbst der Amiga einpacken muß. (meiner Meinung nach)

Rein musiklaisch ist "Bloodlines" super - man muß sich nur.......dran gewöhnen. (wie halt schon egschrieben)
31.01.2011, 21:08 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
SarahKreuz schrieb am 30.01.2011, 21:55: Soundeffekte und Musik sind aber mal wieder ein komisches gekrächze (willkommen in der Welt des Mega Drive!), aber man gewöhnt sich dran.


Hast Du Dir mal das Video angeschaut? Die Musik hat Ohrwurmcharakter und ist sehr gut gelungen wie ich finde. Castlevania - The New Generation (Bloodlines) ziehe ich Super Castlevania IV vor. Hier konnte das Mega Drive das Castlevania-Duell für sich entscheiden.
Kommentar wurde am 31.01.2011, 21:11 von Marco editiert.
31.01.2011, 12:03 monty mole (1108 
Castlevania ist, ähnlich wie Konamis Contra, wieder ein hervorragendes Beispiel an denen man die Stärken und Schwächen der damals konkurrierenden Konsolen erkennt. Bei beiden spielt sich der MegaDrive Ableger deutlich actionlastiger was einfach auf die schnellere CPU zurück führt. Dafür hat Castlevania: Bloodline nicht die notwendige Atmosphäre die ich von einem Castlevaniaspiel erwarte. Es ist nach wie vor ein hervorragendes Actionspiel, aber die Gruselatmosphäre ist auf dem SNES deutlich besser. Auch wenn sich diese etwas besinnlicher spielt.
30.01.2011, 21:55 SarahKreuz (7986 
Die Castlevania-Spiele haben durch die Rollenspiel-Elemente (seit dem Gameboy Advance) echt dazu gewonnen. Das ist mal Evolution in Reinkultur - und wie man`s gerne sehen will. Nämlich neue spielerische Elemente ohne das am Ur-Spiel gekratzt wird, bis es unkenntlich ist.

Das neuste Castlevania auf der PS3 ist dagegen der totale Reinfall. Wenn das Spiel so bleiben sollte (nämlich ein 08/15-God of War Klon) ist die Serie damit für mich zu Grabe getragen. Das einzige was dann noch bleibt ist die Hoffnung, das es auf den zukünftigen Handhelds dem Ur-Castlevania Spielprinzip treu bleibt. So wie die Nintendo DS Spiele.

"Bloodline" muß man auch mal gespielt haben - reiht sich nahtlos an die guten bis genialen Spiele der Serie ein. Soundeffekte und Musik sind aber mal wieder ein komisches gekrächze (willkommen in der Welt des Mega Drive!), aber man gewöhnt sich dran.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!