Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Rick Grimes
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


14583 Tests/Vorschauen und 12124 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Thunder Boy
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.00

Entwickler: Time Warp   Publisher: Rainbow Arts   Genre: Action, 2D, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Power Play 3/88
Testbericht
60%
35%
60%
Amiga
1 Diskette
210Martin Gaksch
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Amiga, Longplay
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
12.05.2015, 23:29 Eloton (318 
Weiß jemand zufällig, wo die die Musik "ausgeliehen" haben?
29.01.2013, 19:25 bronstein (1654 
@Pat: Das stimmt natürlich, aber es spielt in der selben Liga. Und gerade rainbow Arts hat mit den "eigenständigeren" Titeln sogar rechtliche Schwierigkeiten bekommen. Vielleicht haben diese Erfahrungen ihre wirklich großen Hits ab 1989 dann überhaupt erst ermöglicht...
28.01.2013, 21:32 Pat (2591 
Ich weiss, was du meinst, bronstein, aber so ganz stimme ich dir dann doch nicht zu. Es ist eine Sache, einen Spiele-Klon zu erstellen, wie wir ihn verstehen (also nicht ganz wie ein Genetischer Klon): Ein Spiel, das von einem anderen inspiriert ist und dessen Mechanik kopiert. - Das gibt es hunderttausende. Ja, wenn es Klone nicht gäbe, würden wir vermutlich schon lange kein neues Spiel mehr zu Gesicht bekommen.

Im Fall von Giana Sisters zum Beispiel: Das ist ja ganz offensichtlich von Mario inspiriert - und zwar so sehr, dass die ersten zwei Levels fast identisch sind. Ab dann nimmt Giana Sisters jedoch seinen eigenen Weg und präsentiert Levels, die in der angepassten Spielmechanik gut funktionieren, im Originalspiel (also Super Mario Bros.) nicht funktioniert hätten. Dazu kommt das originelle Grafikdesign.

Thunderboy hingegen versucht gar nicht erst, etwas anders/besser zu machen oder wenigstens das Design anzupassen.
28.01.2013, 21:14 bronstein (1654 
@Pat: Rainbow Arts waren zu Beginn die Dreistesten überhaupt, schlag nach bei Gianna Sisters, Garrison, Katakis, ... Da sticht dieses Spiel hier nicht einmal besonders hervor.
15.01.2013, 07:25 Pat (2591 
Also entweder ist das äusserst dreist oder aber verzweifelt. Thunder Boy ist so offensichtlich Wonderboy, dass ich mich frage, ob die Firma nicht eventuell ein echtes Wonderboy machen wollte, dann aber nicht die Rechte bekam.

(Was ich auch durchaus verstehen kann, wenn ich mir das Resultat anschaue.)
14.01.2013, 20:39 SarahKreuz (7543 
Oh mann, diese abwechslungsreiche Musik.
14.01.2013, 14:27 Wuuf The Bika (1076 
Oje, das fand ich beim besten Willen nicht sehr gut,
soweit ich mich erinnern kann hab ich es aber auch erst nach Wonderboy in Monsterland gespielt, da hatte der Thunderboy schlechte Karten.
4 Punkte, und da ist einer schon dazugeschenkt, weil der dreiste Namenklau so mutig war
23.08.2011, 12:04 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2520 
Thunder Boy? Das Sprite sieht mir eher nach "Tunte Boy" aus , dann vielleicht doch lieber Wonderboy.
29.05.2011, 00:09 Commodus (4720 
Atari7800 schrieb am 28.05.2011, 15:59:
Geil, wäre in der Klon Hitparade direkt auf Platz 1!


Ja, aber schön hinter einem nicht zu verwechselndem Namen versteckt!

Edit: Der Wonderboy hat aber auch viele Klone! Ob Son Son oder New Adventure Island, oder eben Thunderboy, es gibt noch wesentlich mehr Games wo ein Wonderboy drin steckt!
Kommentar wurde am 29.05.2011, 00:10 von Commodus editiert.
28.05.2011, 15:59 Atari7800 (2266 
Geil, wäre in der Klon Hitparade direkt auf Platz 1! Ist aber ganz gut gemacht, kriegt ne 7!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!