Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Beware the Ultimate Evil of Warlock
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.50

Entwickler: Realtime Associates   Publisher: LJN   Genre: Action, Adventure, 2D, Horror, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 5/95
Testbericht
--46%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
127Markus Appel
Mega Fun 5/95
Testbericht
--44%
Super Nintendo
16 MBit Modul
90Markus Appel
Video Games 5/95
Testbericht
79%
78%
88%
79%
84%
83%
Super Nintendo
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
16 MBit Modul
57Ralph Karels
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Mega Drive, Longplay
Kategorie: SNES, Spiel
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
22.08.2017, 07:33 Pat (3123 
Ich habe die Genesis Version und fand das Spiel eigentlich ganz nett. Aber ich glaube, ich habe es nie weiter als bis zum dritten Level gespielt.

Das mit der Kugel fand ich damals ganz gut gemacht. Mir war es aber zu schwer. Müsste ich mal heutzutage nochmals probieren...

Ich kann mir vorstellen, dass die SNES-Version farbiger daherkommt (habe ich selbst nie gespielt) aber ich nehme mal an, all die Splattereffekte wird man da wohl herausgenommen haben.

Ist der Spieltitel nicht einfach nur Warlock?
Der "Beware the Ultimate Evil of" erschien mir nur quasi die Tagline des Covers zu sein. Auch der eigentliche Titelscreen zeigte nur Warlock.
21.08.2017, 22:50 v3to (774 
Das Spiel habe ich mir aufgrund dem Test in der Video Games und der Filme gekauft. Der erste Eindruck war ebenfalls gut, mir gefiel vor allem die Steuerung der Kugel als Waffe. Grafik und atmosphärischer Sound sind gelungen, allerdings das Leveldesign nutzt sich schnell ab in einem Mittelding aus Langeweile und vielen Momenten mit QTE-Charakter.
31.10.2011, 18:14 Retro-Nerd (9939 
Ich mag die beiden Warlock Streifen mit Julian Sands. Mit diesem Spiel hier kann ich mich nicht so ganz anfreunden, obwohl die Video Games sogar einen Classic Award vergeben hatte. 1990 hätte es vielleicht noch für Aufsehen gesorgt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!