Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kurtp
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



NHL 97
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00
PC CD-ROM
Entwickler: EA Canada   Publisher: EA Sports   Genre: Sport, 3D, Multiplayer, Eishockey   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 1/97
Testbericht
93%
87%
91%
PC CD-ROM
1 CD
62Steffen Schamberger
PC Player 12/96
Testbericht
--Solo: 3/5
Multi: 4/5
PC CD-ROM
1 CD
90Jörg Langer
Power Play 12/96
Testbericht
85%
89%
Solo: 87%
Multi: 88%
PC CD-ROM
1 CD
60Michael Galuschka
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: EA Hockey, NHLPA Hockey '93, NHL 94, NHL 95, NHL 96, NHL 96 (PC), NHL 97, NHL 98, NHL 99, NHL 2000

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: PlayStation, Spiel
Kategorie: Saturn, Spiel
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
05.04.2017, 14:42 Stalkingwolf (723 
Knispel schrieb am 05.04.2017, 12:29:
Viel gescholten, ich fand es super. Zu der damaligen Zeit sah das 3D super aus. Auch die komplett nachgebildeten Masken der Torhüter fand ich schlicht unglaublich. Ein paar Bugs gab es in der Tat, allerdings war für mich nichts wirklich störendes dabei.

Abstürzte unter Windows sind nicht störend?
Klar wenn man nur 5min gespielt hat, aber ich war einer der 60min gespielt hat und wenn dann kurz vor dem Ende das Game wieder abnippelt, dann war der Frust hoch. Unter DOS lief das Game zum
Glück ohne Probleme.
Unter 96 konnte man wenigstens noch speichern im Game, aber unter 97 hatten sie es dann entfernt. Sicherlich haben das 2 Leute ausgenutzt

Das Game war evtl nicht schlecht, aber nach NHL 96 ( PC ) war es ein Tiefpunkt der Serie.
05.04.2017, 12:29 Knispel (163 
Viel gescholten, ich fand es super. Zu der damaligen Zeit sah das 3D super aus. Auch die komplett nachgebildeten Masken der Torhüter fand ich schlicht unglaublich. Ein paar Bugs gab es in der Tat, allerdings war für mich nichts wirklich störendes dabei.

Nicht das beste NHL, keine Frage, für mich aber ein guter Jahrgang.
10.11.2011, 09:31 TheMessenger (1647 
Okay, die Erwartungen nach dem grandiosen NHL 96 waren zugegebenermassen riesig - und wurden anfaenglich auch durch Praesentation und Atmosphaere erfuellt. Aber je laenger man das Ding spielte, desto aergerlicher wurde es. Gerade die von Stalkingwolf schon angesprochenen Bugs waren katastrophal und machten eindeutig diese Version zum schlechtesten der ganzen Reihe. Die hohe Wertungen kann ich mir nur damit erklaeren, dass man fuer den Test eben mal ein Freundschaftsspiel ausprobiert und sonst sich alles aus der Vorgaengerversion zusammengereimt hat - nach dem Motto "Sieht aehnlich aus, muss also auch aehnlich gut sein!"

Einige Bugs waren allerdings auch ungewollt komisch: Ich erinnere mich an den ausflippenden Reporter, dessen Ansage eines Spielernamens in der Endlosschleife haengen blieb, was dann zur Dauerbeschallung eines leicht hysterischen "Pederson, Pederson, Pederson, Pederson" fuehrte. Sicherlich ungewollt, aber doch fuer einen herzhaften Lacher gut...
Kommentar wurde am 10.11.2011, 09:33 von TheMessenger editiert.
04.11.2011, 14:27 Stalkingwolf (723 
98 war gut. Es gab aber einen Trick wie man leicht Tore schießen konnte.
Am Torhüter vorbei laufen, Stick nach hinten ziehen und er wirft sich hin. dann ins leere Tor schießen.
98 hatte ich meine einzige NHL Saison in allen Spielen verloren. mit Phoenix Coyotes im Finale gegen Bosten 3:4 -.-
04.11.2011, 14:22 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1989 
Tobi-Wahn Inobi schrieb am 04.11.2011, 13:35:
...
Beim 98er, würde ich fast sagen, auch nicht. Das hab ich aber auch nicht sehr präsent im Gedächtnis.
...


Schaun wer mal...
NHL 98 werde ich nachher mal in den virtuellen CD-Rom-Schacht werfen. Mal sehen, ob ich es mit 3DFX-Unterstützung zum Laufen bewegen kann.
04.11.2011, 13:35 Tobi-Wahn Inobi (473 
Ach, das 97er war das mit den Polygonfressen. Danke, jan, für die Gedächtnisauffrischung.
Dieser Teil hat mir ebenfalls gar nicht behagt. Hab ich auch mit am wenigsten gedaddelt. Für eine Wertung müßte ich es nochmal anspielen.
Aber:
Wiederum sind die Torhüter fast unüberwindbar, bei dieser Version haben sie an unmenschlichen Reflexen sogar nochmals zugelegt

Das Gefühl hatte ich zu Beginn eines jeden NHL-Teiles. Das vergeht, mit der Zeit. Nur, eine Investition in Diese lohnt nicht wirklich, beim 97er hier. Beim 98er, würde ich fast sagen, auch nicht. Das hab ich aber auch nicht sehr präsent im Gedächtnis.
Erst das 99er war wieder richtig klasse.
Und ja, das Intro vom 99er war ein echter Bringer. Nette Scenes mit starker Musik.
04.11.2011, 08:56 Stalkingwolf (723 
Sie mussten ummenschliche Torhüter programmieren, weil es kamen pro Spiel ja 80+ Schüsse aufs Tor.
Das in 97 die User Stats geführt wurden wusste ich nicht mehr, aber hab es wie gesagt auch kaum gespielt. Eine Season mit Capitals wegen Kolzig.
Aber 97 hatte das schönste Cover, weil "the Beezer" drauf war, John Vanbiesbrouck. Von ihm hängt heute noch ein Poster in meinem Arbeitszimmer. Direkt neben "BigE" Eric Lindros.

btw. das PC Intro war besser als das Konsolen Intro. Sogar eins der besseren Intros der NHL Serie. Wobei natürlich 98 und vorallem 99 die besten Intros bisher waren.
Kommentar wurde am 04.11.2011, 08:59 von Stalkingwolf editiert.
03.11.2011, 23:36 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1989 
Danke an Atlan für den prompten Scan!

Ein "Desaster" ist das Spiel meiner Meinung nach nicht. Die von Stalkingwolf angesprochenen Abstürze kann ich aber bestätigen, obwohl ich das Spiel auf Version 1.1 (PC) gepatcht habe. Insgesamt verabschiedete sich das Game drei oder vier mal in den Play-Offs. Meine Einstellungen:

* Level: Allstar
* 10 Minuten Drittellänge
* Alle Regeln an bis auf 2-Linien-Pass
* Team: Chicago Blackhawks

Kam mit dieser Konfiguration bis ins Conference-Final, wo ich gegen die Detroit Redwings den Kürzeren zog.
Kurios: Genau vier mal simulierte ich ein Spiel. Alle Spiele gingen mit ein und denselben Ergebnis 1:2 verloren.

Wiederum sind die Torhüter fast unüberwindbar, bei dieser Version haben sie an unmenschlichen Reflexen sogar nochmals zugelegt. Auch die restlichen Kufenakteure rasen über das Eis, als ob sie gedopt sind. Schüsse kommen fast immer aufs Tor (unfassbare Schussgenauigkeit selbst bei großen Entfernungen), dafür können die Schlittschuhprofis meist keine Pässe über 2 Meter vernünftig spielen.

Die Computergegner agieren häufig sehr unklug. Sie spielen die Scheibe tief in die gegnerische Hälfte, wodurch es dann "Icing" gibt.
Somit ist die Spannung nicht mehr so hoch wie beim Vorgänger. Ja selbst die Stadtioneffekte, Orgelmusiken und andere Schmankerl wirken beim Vorgänger sauberer programmiert. Eigentlich alle Musiken im Stadion wurden von NHL 96 übernommen, nur klingen diese wie gesagt nicht mehr so sauber (Hall-Effekt nicht mehr so präsent). Die User Stats werden genauso geführt wie beim Vorgänger.

Der Schritt von den Bitmapspielern zu Polygonakteuren war schon eine nette Neuerung. Nur war diese Technik zum damaligen Zeitpunkt einfach noch zu unausgereift.

Was bleibt ist eine nette Eishockeysimulation, welche doch zumindest in einigen Dingen zum Vorgänger Federn lassen muss.
6 Punkte!
Kommentar wurde am 03.11.2011, 23:41 von jan.hondafn2 editiert.
02.11.2011, 16:46 Stalkingwolf (723 
Nach 96 ein Disaster.
Coast 2 Coast Eishockey und die Windows Version war so buggy, das jedes dritte Spiel abgestürzt ist. Man konnte in 97 nicht mehr abspeichern wie in 96. Das war vor allem wegen den Bugs für Leute, welche 20min pro pro Drittel gespielt haben sehr frustig.
Die Idee mit den Masken war toll, aber was nutzt es einem, wenn der Rest nicht gepasst hat :-(
Ich habe bis 98 dann erst mal 96 weitergespielt.
Ich glaube auch das ab 97 kein User Stats mehr geführt wurden.
Sprich wie viele Spiele/Tore/Assist usw man mit einem Profil gemacht hatte.

Für mich ist 97 bis heute die schlechteste aller NHL Versionen.
Daher verstehe ich die hohen Wertungen der Zeitschriften nicht.

Sehe gerade. PC Player hat es richtig erkannt. Die sprechen die Abstürze auch an. Ging mal gar nicht.
Kommentar wurde am 02.11.2011, 16:49 von Stalkingwolf editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!