Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Amiga_Turri
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Advanced Military Commander
Advanced Daisenryaku: Doitsu Dengeki Sakusen
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.00

Entwickler: System Soft   Publisher: Sega   Genre: Strategie, 2D, Rundenbasiert, Kriegsspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Power Play 5/92
Testbericht
ohne BewertungSega Mega Drive
Modul
289Winfried Forster
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Mega Drive, Spiel
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
16.07.2017, 19:43 robotron (1368 
Laut der 2009er Auflage von Spielkonsolen und Heimcomputer unterstützte es sogar das Modem, was heute heutzutage freilich weniger relevant ist. Schade das es nur in Japan erschien! In Nippon erschien 2006 für die PS2 eine Neuauflage unter Sega Ages 2500: Vol.22 - Advanced Daisenryaku: Doitsu Dengeki Sakusen.

Würde es so gerne mal spielen. Gibt es irgendwo Repros mit evtl. Übersetzung zu erstehen?

Nachtrag: Habe mir auf YouTube jetzt mal ein Gameplay angeschaut, naja so (Stichwort Intro) wäre es in Deutschland wohl ehh nie erschienen.
Kommentar wurde am 17.07.2017, 18:57 von robotron editiert.
20.11.2011, 22:05 Retro-Nerd (9939 
Eine Saturn Episode der Daisenryaku Serie wurde auch in Englisch veröffentlicht, unter dem Namen Iron Storm. Für das Dreamcast Spiel Advanced Military Commander 2001 gibt es auch einen englischen Fan Patch.
Kommentar wurde am 20.11.2011, 22:06 von Retro-Nerd editiert.
20.11.2011, 22:01 Sauerkrautpoet (234 
In Japan hat diese Kriegsspielserie eine große Tradition sowie eine hohe Langlebigkeit gehabt. Zudem ist sie meiner Meinung nach DAS Vorbild für Panzer General oder Battle Isle gewesen. (Nectaris darf man dabei aber wohl auch nicht vergessen). Einfach mal bei thelegacy.de nach "Daisenryaku" suchen und schon sieht man eine ganze Reihe an Spielen, die sich von 1986 bis in die Jahre >2000 (Dreamcast) ziehen.

Advanced Daisenryaku war damals meine erste Begegnung mit dieser Spielserie. Ich war absolut fasziniert vom Spielablauf und von der detailgetreuen Wiedergabe der Waffensysteme. Beeindruckend das 200seitige Handbuch, mit vielen Zeichnungen, Daten & Fakten (leider komplett japanisch). Ungewöhnlich natürlich auch, dass Hitler auf der MD-Packung zu sehen war. Hakenkreuze waren für die Japaner auch kein Problem und sogar im Intro war meiner Erinnerung nach Hitler zu hören und zu sehen. Wundert mich fast, dass man das damals überhaupt als Import bekommen konnte.

Jedenfalls kann ich nur sagen: Daisenryaku (aus reiner Strategiespieleliebhabersicht natürlich!)
Kommentar wurde am 20.11.2011, 22:04 von Sauerkrautpoet editiert.
20.11.2011, 20:27 docster (3227 
Danke für die Hinweise - bin nun wirklich neugierig ( bezüglich "AMC" ohnehin schon seit längerem ) und werde mich bemühen, diese Lücken in meiner Spielerfahrungen zu schließen...
20.11.2011, 20:21 Retro-Nerd (9939 
Ja, Langrisser ist rundenbasierte Fantasy Strategie. Bleibt man halbwegs im Genre haben viele damals auch eher Nectaris gespielt. Das war, trotz japanischer Schriftzeichen, noch etwas zugänglicher als der Advanced Military Commander. Mit dem Englisch Patch ist AMC aber uneingeschränkt jedem Genre Fan zu empfehlen.
Kommentar wurde am 20.11.2011, 20:21 von Retro-Nerd editiert.
20.11.2011, 20:17 docster (3227 
Das von dir benannte Alternativspiel sagt mir lediglich vom Namen her etwas - war dieses nicht im Fantasybereich angesiedelt?
20.11.2011, 20:14 Retro-Nerd (9939 
In Deutschland gab es kaum Diskussionen darüber. War ja ein rein japanisches Strategie Spiel, nur als Import erhältlich. Allgemein sprach man aber eher von der Qualität des Spieles, war damals auch kurz davor es bei einem Importhändler zu bestellen. Hatte mich aber denn doch mit der englischen Version von Langrisser, sprich Warsong, beschäftigt.
20.11.2011, 20:09 docster (3227 
Weiß jemand, wie dieses Spiel von den Mega Drive - Nutzern angenommen wurde?

Die Veröffentlichung eines derartigen Games war ja eher ungewöhnlich, wenn nicht sogar gewagt.

Wieder mal typisch, daß im Testbericht moralischen Vorhaltungen mehr Raum als der Spielkomplexität eingeräumt wurde.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!