Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16327 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Final Fight
Final Fight CD oder Final Fight One
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 41 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.56

Entwickler: Capcom   Publisher: Capcom   Genre: Action, 2D, Multiplayer, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (9) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 1/92
Testbericht
6/12
8/12
7/12
Atari ST
Diskette
20Lars Rückert
ASM 3/91
Testbericht
11/12
11/12
10/12
Super Nintendo
8 MBit Modul
516Michael Jordan
ASM 4/90
Testbericht
ohne BewertungVideospielautomat
Platine
57Peter Braun
Mega Fun 9/93
Testbericht
77%
78%
81%
Sega Mega CD
1 CD
54Martin Weidner
Philipp Noak
Play Time 1/93
Testbericht
60%
80%
66%
Super Nintendo
8 MBit Modul
566Martin Müller
Power Play 3/92
Testbericht
69%
47%
60%
Amiga
2 Disketten
1354Knut Gollert
Power Play 4/91
Testbericht
71%
60%
70%
Super Nintendo
8 MBit Modul
106Michael Hengst
Video Games 10/93
Testbericht
67%
69%
65%
Sega Mega CD
1 CD
500Ralph Karels
Video Games 1/91
Testbericht
73%
60%
73%
Super Nintendo
8 MBit Modul
305Winfried Forster
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Final Fight, Final Fight 2, Final Fight 3

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 10 (alle anzeigen)
Kategorie: Videospielautomat, Longplay
Kategorie: Atari ST, Intro
User-Kommentare: (69)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
02.10.2016, 15:25 Pat (3038 
Ich habe damals Final Fight zuerst als Automatenspiel im Italien-Urlaub kennen gelernt. Es hat mich sofort in den Bann gezogen.
Und auch heute noch ist die Arcade-Version meine bevorzugte Art, dieses Spiel zu spielen - dicht gefolgt von der Sega CD Version.

Ob es jetzt besser als Streets of Rage ist oder nicht, fällt mir schwer zu sagen. Blickt man auf die ganze Serie, so muss man aber sagen, dass Streets of Rage auf den Heimkonsolen einfach besser ist. Meiner Meinung nach.

Vergleicht man nur Teil 1 der beiden Serien, so empfinde ich Final Fight - am Automaten! - aber als das bessere Beatm Em Up.
02.10.2016, 11:25 bambam576 (228 
Und das habe ich nie gespielt, ich werde es mir mal anschauen müssen, denke ich...

Deswegen kam es mir schon in den älteren Posts so unbekannt- Sega-Spiel!
Vielleicht mal über einen Emulator...
Kommentar wurde am 02.10.2016, 11:31 von bambam576 editiert.
02.10.2016, 01:55 Konkalit (199 
Final Fight, die Spiele haben echt Spaß gemacht. Abwechslungsreiche Gegner , nette Level und auch die zahlreichen Goodies und Waffen die man zwischendurch verwenden konnte haben die Motivation erhalten. Aber imm Grunde dasselbe wie Streets of Rage.
01.10.2016, 23:25 bambam576 (228 
Was für ein spaßiges Spiel! Obwohl ich gar nicht so der Beat`em up-Spieler bin, habe ich damit doch `ne Menge Zeit verbracht- am witzigsten natürlich, wie schon durch Flat Eric geschrieben- im Koop!
Außerdem gefällt mir die Intro-Theme außerordentlich gut, die Musik habe ich zur damaligen Zeit gerne nebenher laufen lassen...
18.01.2016, 20:49 Retro-Nerd (9802 
Retro-Nerd schrieb am 14.11.2012, 18:42:
Die Amiga Version war ja nicht so gut. Mittlerweile gibt es einen Versuch das Spiel für AGA Rechner zu portieren. Ist bisher nur sowas wie eine Tech Demo, wo man auf ein paar Gegner einprügeln kann. Die Steuerung scheint aber diesmal besser zu werden. Hoffentlich gibt es dann auch mal eine Vollversion davon.

LINK

Edit: Ein kurzer Clip

LINK


Und wieder mal ein Spiele Entwickler und Musiker früh verstorben. Mit 39 verstarb Paul Allen an Krebs. Mal wieder, Scheiß Seuche der Menschheit!
25.07.2014, 23:14 Nestrak (769 
Danke für den Hinweis - das muss ich auch testen, diese Version sieht deutlich besser aus.
25.07.2014, 07:46 Pat (3038 
Ich habe mir die japanische Version bisher nicht angesehen, da ich halt eben die US-Version besitze. Aber wenn dort die Texte sowieso in Englisch sind, dann kann ich ja mal schauen...
24.07.2014, 11:43 Retro-Nerd (9802 
Wegen der Japan Synchro? Die US Synchro ist auch nicht so toll. Die Texte in der japanischen Version sind natürlich komplett in Englisch.
Kommentar wurde am 24.07.2014, 12:03 von Retro-Nerd editiert.
24.07.2014, 09:08 Pat (3038 
Stellvertretend für alle Farbpaletten-Patches möchte ich dir hier für die Posts danken. Was man mit ein bisschen Farbkorrektur doch alles aus einem Spiel herausholen kann - erstaunlich!

Final Fight CD profitiert dabei am meisten von den Patches, weil mich da die verwaschenen Farben extrem stören.


EDIT: Oh, ich sehe gerade, ist nur für die japanische Version.
Kommentar wurde am 24.07.2014, 09:21 von Pat editiert.
23.07.2014, 17:58 Retro-Nerd (9802 
Auch hier ein guter Colorfix um die Sega CD Fassung farblich näher an die Arcade Vorlage zu bringen. Sind schon deutliche Unterschiede, und alles nicht mehr so blaß und verwaschen wie vorher.

LINK
Kommentar wurde am 23.07.2014, 17:59 von Retro-Nerd editiert.
27.07.2013, 07:01 Twinworld (1891 
drym schrieb am 26.07.2013, 20:29:
Knut Gollert schreibt also im Meinungskasten: "Will ich prügeln, krame ich mir "Golden Axe" oder "Pit-Fighter" aus der Spielekiste."
Golden Axe: klar. Aber Pit-Fighter?


Wenn man nicht den gegnerichen Sprites wehtun will sondern sich selbst ist Pit-Fighter eine gute Wahl.
26.07.2013, 20:29 drym (3458 
Knut Gollert schreibt also im Meinungskasten: "Will ich prügeln, krame ich mir "Golden Axe" oder "Pit-Fighter" aus der Spielekiste."
Golden Axe: klar. Aber Pit-Fighter?
Kommentar wurde am 26.07.2013, 20:30 von drym editiert.
26.07.2013, 15:15 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Auf der PlayStation2 kommt man dank der Capcom Classics Collection Vol.1 in den vollen Genuss, endlich lässt es sich zu zweit Prügeln! 1:1 Umsetzung des Automaten die nun auch komplett ist, lange hat es gedauert!
14.11.2012, 18:42 Retro-Nerd (9802 
Die Amiga Version war ja nicht so gut. Mittlerweile gibt es einen Versuch das Spiel für AGA Rechner zu portieren. Ist bisher nur sowas wie eine Tech Demo, wo man auf ein paar Gegner einprügeln kann. Die Steuerung scheint aber diesmal besser zu werden. Hoffentlich gibt es dann auch mal eine Vollversion davon.

LINK

Edit: Ein kurzer Clip

LINK
Kommentar wurde am 15.11.2012, 03:46 von Retro-Nerd editiert.
28.02.2012, 23:53 Bren McGuire (4805 
Die hatten damals sogar einen Redakteur namens Peter Parker - zu sehen im ASM-Test zu "The Amazing Spider-Man"...
Kommentar wurde am 28.02.2012, 23:54 von Bren McGuire editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!