Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16652 Tests/Vorschauen und 12446 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Grand Theft Auto: Mission Pack #1: London 1969
GTA: Mission Pack #1: London 1969
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.43

Entwickler: DMA Design   Publisher: Take-Two Interactive Software   Genre: Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Power Play 5/99
Testbericht
62%
82%
Solo: 76%
Multi: 74%
PC CD-ROM
1 CD
125Ralf Müller
Video Games 6/99
Testbericht
73%
79%
79%
Sony PlayStation
1 CD
21Axel Boumalit
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Serie: GTA, Grand Theft Auto: Mission Pack #1: London 1969, GTA 2

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PlayStation, Spiel
Kategorie: Intro, PlayStation
User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
07.07.2017, 09:41 scotch84 (115 
Das Codewort für den Panzer im Hyde Park kenn ich noch
12.05.2017, 19:37 DaBBa (1097 
robotron schrieb am 12.05.2017, 18:55:
Wir sagen mal ich hätte ne PSX und GTA I, kann ich da irgendwie den Spielstand verwenden oder läuft das komplett unabhängig?

Für London 1969? Was soll das bringen? Das Addon ist inhaltlich komplett unabhängig. Auf dem PC musste man IIRC nicht mal die GTA-CD einlegen.
Kommentar wurde am 12.05.2017, 19:44 von DaBBa editiert.
12.05.2017, 18:55 robotron (1368 
Wir sagen mal ich hätte ne PSX und GTA I, kann ich da irgendwie den Spielstand verwenden oder läuft das komplett unabhängig?
12.05.2017, 12:56 Gunnar (1523 
DaBBa schrieb am 12.05.2017, 11:44:
Irgendwann war angeblich auch mal ein "Grand Theft Auto: Mission Pack #2 Berlin 19xx" angedacht, und zwar zur Zeit der Mauer.

Hinweise darauf lassen sich im Netz aber nicht mehr finden, denn wenn man heute "GTA Berlin" sucht, findet man nur noch eine Mod für Grand Theft Auto: San Andreas.

Stimmt, davon hatte ich auch mal gelesen. Konkret berichtet wird darüber beispielsweise in PCG 10/1999 in der News-Rubrik auf S. 10. Da heißt es wörtlich:

Noch dem grandiosen Erfolg des schwarzhumorigen Actionspiels Grand Theft Auto (GTA) und der Zusatz-CD-ROM GTA London plant die deutsche Take-2-Niederlassung nun eine Berlin-Version, die in den 80er Jahren spielen soll - noch vor dem Mauerfall. Ähnlich wie in GTA London sollen die Berliner Stadtgebiete möglichst authentisch nachgebildet werden. Im Hintergrund wird dabei stilecht Neue-Deutsche-Welle-Musik erklingen. Erscheinen soll GTA Berlin im Frühjahr 2000. Teil 2 des Bestsellers erscheint indes am 23. Oktober.

Tja, scheint aber eben nicht dazu gekommen zu sein, was möglicherweise daran lag, dass dieses Konzept der "deutsche[n] Take-2-Niederlassung" eben anderswo keine Unterstützung erfuhr. Wäre aber definitiv interessant gewesen...
Kommentar wurde am 12.05.2017, 12:56 von Gunnar editiert.
12.05.2017, 11:44 DaBBa (1097 
Irgendwann war angeblich auch mal ein "Grand Theft Auto: Mission Pack #2 Berlin 19xx" angedacht, und zwar zur Zeit der Mauer.

Hinweise darauf lassen sich im Netz aber nicht mehr finden, denn wenn man heute "GTA Berlin" sucht, findet man nur noch eine Mod für Grand Theft Auto: San Andreas.
12.05.2017, 09:54 Gunnar (1523 
invincible warrior schrieb am 07.03.2013, 22:41:
Aber allein des Settings wegen ist es eine Schande, dass es nach der GTA 3 Trilogie keinen weiteren Teil im London der Swinging Sixties gab. Das wäre mal richtig innovativ, stattdessen bekommen wir wieder nur ein Neuzeit GTA in Teil 5; auch wieder nur in den USA.

Na ja, dafür haben sie ja die 80er in "Vice City" doch ganz gut getroffen... aber ja, es wäre schon Zeit, mal wieder ein Open-World-Spiel mit Zeitkolorit zu erleben. Und wenn nicht bei "GTA", dann wielleicht ja was im "Interstate '76"-Unversum...
14.10.2016, 03:37 Konkalit (199 
Die alten Grand Theft Auto - Spiele waren genial. Boten ein gutes Feeling und vor allem die witzigen Missionsinstruktionen die auch jede einzeln individuell waren und ebenso Antworten boten wenn man erfolgreich oder erfolglos war. Da gab es auch schonmal ein paar zünftige Beleidigungen ("Du bist ein unfähiges A....loch!" etc. :hihi Einziges Manko bei GTA I und auch London waren die extrem unfairen Zeitlimits , das Fehlen einer Schadensanzeige beim Auto sodass man erst kurz vorm Explodieren merkte wie schrottreif die Karre war und drittens keinerlei Energieleiste oder Button für die eigene Spielfigur. Es war schon extremst ärgerlich dass man, sobald einen eine einzige Kugel traf tot und die Mission gescheitert war.
15.04.2015, 07:07 dead (947 
Habs ewig nicht gespielt aber der Linksverkehr hat mich auch unglaublich verwirrt damals.
07.03.2013, 22:41 invincible warrior (464 
Mhhh, das Addon war schon weit besser als GTA1 aus Spielsicht. War klar weitergedacht und es gab auch endlich eine Geschichte, die man auch als solche bezeichnen konnte. Trotzdem bin ich allein wegen dem Linksverkehr sowas von nicht klar gekommen mit dem Spiel. Und letztendlich kam dann doch raus, dass ich GTA nur wegen des Funs gespielt habe. (bin nur 1x über Liberty City hinaus gekommen :-p)
Aber allein des Settings wegen ist es eine Schande, dass es nach der GTA 3 Trilogie keinen weiteren Teil im London der Swinging Sixties gab. Das wäre mal richtig innovativ, stattdessen bekommen wir wieder nur ein Neuzeit GTA in Teil 5; auch wieder nur in den USA.
07.03.2013, 22:13 SarahKreuz (7986 
Das Addon hab ich leider nie gespielt. Aber wie ich hier lese, kam sogar ein komplett neuer Soundtrack dazu.
07.03.2013, 19:09 forenuser (2673 
Auf der PSX gespielt und für Toll befunden.

Tolle Atmosphäre, auch durch die Musik gestützt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!