Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16327 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Ivan 'Ironman' Stewart's Super Off Road
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 27 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.20
NES
Entwickler: Leland Corporation   Publisher: Tradewest      
Ausgabe Test/Vorschau (12) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 3/91
Testbericht
8/12
9/12
9/12
NES
Modul
13Dirk Fuchser
Power Play 2/91
Testbericht
61%
51%
61%
43%
35%
43%
70%
69%
69%
PC
Atari ST
Amiga
2 Disketten
2 Disketten
1 Diskette
757Heinrich Lenhardt
Power Play 9/89
Testbericht
61%
48%
66%
Videospielautomat
Platine
204Anatol Locker
Power Play 3/91
Testbericht
61%
43%
62%
NES
Modul
115Martin Gaksch
Power Play 4/92
Testbericht
53%
71%
71%
Super Nintendo
4 MBit Modul
110Winfried Forster
Power Play 6/92
Testbericht
56%
42%
68%
Sega Mega Drive
Modul
36Martin Gaksch
Power Play 12/92
Testbericht
60%
52%
49%
Sega Game Gear
Modul
18Volker Weitz
Power Play 2/93
Testbericht
58%
43%
44%
Nintendo Game Boy
Modul
22Knut Gollert
Video Games 1/91
Testbericht
61%
38%
62%
NES
Modul
75Julian Eggebrecht
Video Games 2/92
Testbericht
66%
75%
69%
Super Nintendo
4 MBit Modul
26Julian Eggebrecht
Video Games 6/92
Testbericht
59%
39%
67%
Sega Mega Drive
Modul
10Julian Eggebrecht
Video Games 11/93
Testbericht
35%
15%
30%
Sega Master System
Modul
27Frank Heukemes
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 13 (alle anzeigen)
Kategorie: SNES, Spiel
Kategorie: Master System, Spiel
User-Kommentare: (40)Seiten: [1] 2 3   »
28.06.2016, 13:33 Bren McGuire (4805 
Kann es sein, dass "Super Off Road", in all seinen verschiedenen Versionen, dass am meisten getestete Spiel in der Power Play war? Der erste Bericht darüber befand sich in der 9/89 (Automat) und der letzte in der 12/92 (Game Gear). Das kommt, alles in allem, einer über 3 Jahre währenden Berichterstattung gleich!
Kommentar wurde am 28.06.2016, 16:21 von Bren McGuire editiert.
17.04.2016, 00:10 Atari7800 (2322 
Die ersten zwei Runden macht es Spaß, dann geht der Spielspaß doch deutlich in den Keller und nach einer Zeit sogar noch weiter runter. Langweiliger Titel der mich nie überzeugen konnte!
01.05.2014, 21:41 bronstein (1654 
Neben Badlands das zweite gelungene Super-Sprint-Update, das 1989 in den Spielhallen erschien, und eigentlich gilt fast das Gleiche, nur dass das Update statt dem Schießen hier im Zünden der Nitros besteht. Wie bei Badlands sind die Strecken schön durchdacht, aber es gibt erstaunlich wenige davon. Zu mehrt ist dieses Spiel ein Heidenspaß, aber allein wird's bald recht öd; 6/10.
30.07.2013, 21:13 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1986 
Meine von mir bereits damals vergebenen 7 Punkte haben sich heute, nach erneutem Anspielen, (gerade so) bestätigt.

Es macht schon Laune, über die Kurse zu brettern und die Gegner in die Schranken zu weisen. Frust kommt bei der Steuerung (etwas schwammig) und den -nach ein paar Runden- pfeilschnellen Gegnern auf. Die Wipeout Piste lässt einem am meisten vor Wut schreien, denn die Schikane (oben) ist nur mit viel Glück zu meistern.

Ich knöpf mir gleich mal Indy Heat vor, welches ich schlechter als Super Off Road in Erinnerung habe.
30.07.2013, 10:06 TheMessenger (1647 
Twinworld schrieb am 30.07.2013, 06:23:
Warum man aber unbedingt die ganze Strecke auf einen Bildschirm quetchen musste versteh ich nicht.


Fuer mich einen gewissen Charme! Ich hatte frueher im Blumenbeet meiner Eltern Matchbox-Autorennen veranstaltet, und irgendwie habe ich mich mit diesen Mini-Strecken und der entsprechenden "Winzoptik" von "Ironman" daran erinnert gefuehlt. War eben noch etwas kleiner als "Micro Machines", aber dem Spiel hat es meiner Meinung nach keinen Abbruch getan.

Twinworld schrieb am 30.07.2013, 06:23:
So wie es ist,ist es für Solospieler nur begrenzt empfehlenswert.


Das stimmt allerdings, wobei mir generell diese Art von Spielen nur im Mehrspieler-Modus richtig zugesagt haben. Das war beim schon zitierten "Micro Machines" aehnlich, denn richtig Spass kam nur mit dem Freund als Konkurrent auf. Gehaessigkeit landet beim Computer einfach nicht so treffsicher...
30.07.2013, 09:10 whitesport (849 
Irgendwie blieb mir nur das Paradox Intro mit dem Engelchen im Gedächtnis...
30.07.2013, 06:23 Twinworld (1891 
Ist schon ein gutes Spiel das eine gewisse Zeit Spass macht.
Warum man aber unbedingt die ganze Strecke auf einen Bildschirm quetchen musste versteh ich nicht.
Hätte man wie bei Rock´N Roll Racing die Strecken grösser gemacht und abwechslungsreicher gestalltet wäre das Spiel deutlich besser geworden.
So wie es ist,ist es für Solospieler nur begrenzt empfehlenswert.
20.07.2012, 11:46 TheMessenger (1647 
Ganz klar aus der Kategorie "Überraschung"! Mehr oder weniger zufällig hatte ein Freund von mir dieses Programm aufgetrieben und mich zu einer Mehrspielerpartie eingeladen. Und ehe wir uns versahen, war der halbe Tag im Eimer...
Die Fahrphysik war trotz Krümelgrafik bemerkenswert und herausfordernd. Auf Dauer fehlte ein bisschen der Kick, aber für zünftige Matschgefechte war das ein beinahe ideales kleines Spiel!
27.05.2012, 16:56 Hudshsoft (717 
Mir gefallen diese einfachen, unkomplizierten Rennspiele, egal ob "Super Sprint", "R.C. Pro Am" oder eben "Super Offroad". Auch die NES-Umsetzung ist gut (meiner Ansicht nach sogar die beste). Die 16Bit-Version ist aber trotzdem Pflicht- nicht zuletzt wegen der Musik von Tim Follin!
Kommentar wurde am 30.07.2013, 15:33 von Hudshsoft editiert.
12.09.2011, 21:10 bronstein (1654 
Sarah trifft es auf den Punkt: Das Spiel wird von der PP bejubelt und muss wohl der einzige Overhead-Racer sein, dem je eine ganze Seite vergönnt wurde, und man fragt sich - wieso? Ich persönlich bin ein ausgesprocheneer Fan dieser Art von Spielen, aber gerade mit diesem Teil wurde ich nie warm. Es wird halt so sein, dass Andrew Braybrook und Graftgold auch noch 1991 von dem Bonus zehrten, den sie sich 1985/86 mit dem legendären Dreifach-Schlag (Paradroid, Uridium, Alleykat) erwerben konnten.
12.09.2011, 15:44 SarahKreuz (7914 
Ach, menno. Da dachte ich, mich erwartet hier ein Top Top-Down Racer (sic!) und dann gibt es nur öde ruckelnde Wagen, mit Hindernissen auf der Strecke, die mir die Kontrolle über den "Flitzer" ( ) entreißen. Und als Krönung dann auch noch in der Bande stecken geblieben, als wäre sie mit Uhu-Alleskleber eingeschmiert worden (Bug -> http://postimage.org/image/33he20010/ )

Die Wagen sind viel zu schnell auf`s maximale aufgemotzt (und man merkt kaum den Unterschied) - die Strecken wiederholen sich (nur spiegelverkehrt)...nö; Die Presse hatte recht mit ihrer Tendenz Richtung 60-70 %. Ist bloß mal wieder nostalgisch verklärtes Fanboy-gekreische hier bei den comments.
Indy Heat gefiel mir sogar noch ein Stück besser.
Ganz nett - einmal spielen und wieder vergessen. Mehr nicht.
5/10
02.08.2011, 19:59 bronstein (1654 
@Commodus: Ja, die gab es, aber das war dann wirklich völlig bescheuert.
01.08.2011, 21:08 Commodus (4772 
bronstein schrieb am 01.08.2011, 20:27:
@Paul und alle anderen Ignoranten: Es gab immer den Typen Spieler, der Probleme hatte zu verstehen, warum "nach links steuern" am Joystick "nach rechts steuern" auf dem Bildschirm bedeuten konnte. Schade, denn hat man diese klitzekleine intellektuelle Herausforderung mal gemeistert, gehören Overhead-Rennspiele zu den spaßigsten Spielen überhaupt.


Man brauchte ja eigentlich nur von der Perspektive des Autos auszugehen! Ich habe diese Art der Steuerung auf dem NES bei R.C. Pro Am gelernt und habe danach fast alle Top Down Racer meistern können!

Allerdings gab es auch Vertreter, die die tatsächliche Steuerung nutzten, also links, war dann auch links am Monitor, egal wie sie gerade standen! Dadurch wechselte die Steuerung oft! Für Leute die an die Super Off Road Steuerung gewöhnt waren, war diese Steuerung dann furchtbar!

Ich weiss leider nicht mehr, welche Racer das waren! Aber es gab sie!
01.08.2011, 20:27 bronstein (1654 
@Paul und alle anderen Ignoranten: Es gab immer den Typen Spieler, der Pribleme hatte zu verstehen, warum "nach links steuern" am Joystick "nach rechts steuern" auf dem Bildschirm bedeuten konnte. Schade, denn hat man diese klitzekleine intellektuelle Herausforderung mal gemeistert, gehören Overhead-Rennspiele zu den spaßigsten Spielen überhaupt. Insbesondere - aber nicht nur! - im Mehrspielermodus.
01.08.2011, 20:22 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2555 
Für mich ein Pflicht-Titel für's Super Nintendo!
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!