Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Super Gem'Z

Entwickler: Kaiko   Publisher: Software 2000      
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games 11/92
Testbericht
Spiel nicht erschienen
85%
80%
82%
Amiga
1 Diskette
125Hans Ippisch
Amiga Joker 11/92
Testbericht
Spiel nicht erschienen
66%
82%
78%
Amiga
1 Diskette
2953Richard Löwenstein
Power Play 1/93
Testbericht
Spiel nicht erschienen
63%
67%
68%
Amiga
1 Diskette
420Sönke Steffen
Partnerseiten:
 

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (30)Seiten: [1] 2   »
08.02.2007, 15:26 Lari-Fari (1842 
Dass das ADF im Netz zu finden ist, ist nichts Neues, der Name Super Gem'Z ist auch bekannt. Hier ging es um die Verpackung.
08.02.2007, 14:55 Gast
Hab's im Netz unter "Super Gem'Z" gefunden.
Hab's bereits mit dem WinUAE ausprobiert.
Läuft, aber ich werde aus den ADFs doch Disketten machen und es auf dem Amiga spielen.

Hatte damals ein Demo (nur 6 Levels).
Schade, dass es nicht in den Handel kam.
08.09.2006, 11:39 Lari-Fari (1842 
Ach, macht ja nix.
08.09.2006, 10:09 tschabi (2527 
als ob wirs nicht gewust hätten...
08.09.2006, 09:59 FroschHupenSalat (23 
und wusch..... alles verflog in rauch! habe 2x gem´x! tut mir voll leid das ich viele hoffnungen gemacht habe
naja habe hier irgendwo nen post mit ner frau mit hasenohren gelesen deswegen dachte ich des wär das gewesen! wenigstens habe ich wieder turrican 3 original gefunden !
also dickes sorry nochmal!
mfg fhs
07.09.2006, 16:37 Lari-Fari (1842 
Abwarten. Gem´Z war fertig und stand kurz vor der Auslieferung. Sehr gut möglich, dass die ersten Muster der Box schon vorlagen und die Projekt-Mitarbeiter Exemplare mit nach Hause nehmen durften.
Ich mache mir jetzt jedenfalls erst mal Hoffnungen auf einen Gem´Z-Coverscan.
07.09.2006, 16:33 kultboy [Admin] (10682 
Ich würde mal behaupten du verwechselst hier etwas, du meinst sicher Gem´X, und nicht Gem´Z.
07.09.2006, 14:06 FroschHupenSalat (23 
ich werde mal mit meinem bruder sprechen! der kann bestimmt mehr darüber sagen. ich weiss halt nur das "wir" das spiel mal original hatten mit hülle etc.
morgen kann ich bestimmt mehr drüber sagen.

mfg FHS
07.09.2006, 11:39 Lari-Fari (1842 
Ja, bitte!!!!! Einfach ´ne Mail an den Webmaster.

EDIT:
Ach ja, und:
kultboy schrieb am 10.03.2006, 23:26:
Das einige Köpfe gerollt sind, ist logisch... nur wie es wirklich war, kann wohl nur einer Sagen der dabei war.
Hey FHS, wie war es denn nun wirklich? Lässt sich das rausfinden? Details, Hintergründe, kompromittierende Photos, die ganze Palette?
Kommentar wurde am 07.09.2006, 14:00 von Lari-Fari editiert.
07.09.2006, 10:29 FroschHupenSalat (23 
muss mal zuhause schauen, mein bruder hatte es auf jeden fall original (mit hülle etc)! soweit ich weiss hat von meinem bruder nen kollege da mit gearbeitet. könnte sein das ich es noch im keller habe. kann man dann das pic irgendwo reinstellen?

mfg FHS
10.03.2006, 23:26 kultboy [Admin] (10682 
Das einige Köpfe gerollt sind, ist logisch... nur wie es wirklich war, kann wohl nur einer Sagen der dabei war.
10.03.2006, 23:21 Lari-Fari (1842 
Mich würde nur interessieren, WER da so blöde war, eine Masterdisk im Diskettenschacht eines Präsentations-Amigas zu belassen (denn ungefär so dürfte sich das ja wohl abgespielt haben). Waren das Thierolf und seine Mannen oder irgendwelche Messeaushilfen oder die Anzugträger vom Management? Und welche Konsequenzen hat das für den oder die Schuldigen gehabt? Weiß das wer?
10.03.2006, 23:04 kultboy [Admin] (10682 
Wie kann man sich ein fertiges Spiel klauen lassen?! Also das sind wohl Dinge die keiner versteht...
10.03.2006, 22:14 Lari-Fari (1842 
Habt ihr euch mal die Story durchgelesen, die dazu auf TL steht?
Für alle Klickfaulen: Diese Deppen haben sich damals auf ´ner Messe eine Disk mit dem kompletten, fertigen und noch unveröffentlichten Spiel klauen lassen. Das wurde dann einmal quer durch die Republik geswapt und als es dann jeder hatte, hatte Software 2000 verständlicherweise kein Interesse mehr an einem Release.

EDIT: Hier ist die hochoffizielle Bestätigung der Story durch Kaikos Grafikgott Frank Matzke.
Kommentar wurde am 10.03.2006, 23:29 von Lari-Fari editiert.
20.12.2005, 12:50 tschabi (2527 
die hoffnung stirbt zuletzt....
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!