Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zupfi
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



A-Train
Take the A-Train III
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 15 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.07
PC
Entwickler: Artdink   Publisher: Maxis   Genre: Strategie, Simulation, 2D, Wirtschaft, Eisenbahn   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 2/93
Testbericht
59%
72%
77%
Amiga
2 Disketten
1329Max Magenauer
PC Joker 4/92
Testbericht
66%
62%
80%
PC
3 Disketten
38Carsten Borgmeier
Power Play 7/92
Testbericht
63%
-82%
PC
3 Disketten
331Volker Weitz
Power Play SH 4/92
Testbericht
--82%
PC
3 Disketten
76Volker Weitz
Power Play 3/92
Vorschau
-PC
Diskette
45Volker Weitz
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: A-Train, A-Train Construction Set, A IV Networks: Zug um Zug zum Erfolg

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Intro, Spiel, PC
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (19)Seiten: [1] 2   »
27.11.2012, 14:34 Nr.1 (2336 
Im Bereich "Innenansichten" auf der zweiten Seite, gibt Jeff Braun von Maxis tatsächlich eine erste grobe Vorschau auf THE SIMS, das ja "nur" 8 Jahre nach diesem Interview erschien. Die Eckdaten kommen hin. Schon faszinierend aus heutiger Sicht!
15.03.2012, 14:35 docster (3222 
Wenn man in einem bestimmten Spiel - Sujet durch ein ganz bestimmtes Game - in diesem Falle "Railroad Tycoon" - bereits stark vorgeprägt ist, tut man Nachfolgetiteln oftmals ( grundlos ) unrecht.

So erging es auch dem hervorragenden "A-Train", denn die Erfahrungen mit Sid Meiers Titel überlagerten das sehr gute Spielerlebnis dieser Simulation.

Vergebe eine gute 8!
01.02.2012, 12:16 Commodus (4788 
Nachdem ich Railroad Tycoon wirklich etliche Stunden gezockt hatte, wollte ich es auch mal mit A-Train probieren, aber ich habe nicht durchgeblickt! Leider habe ich es auch nie wieder probiert.
25.09.2011, 13:25 LordRudi (719 
Eines der Spiele, welches ich mal wieder zocken müsste!
Hat mir damals auf Amiga richtig Spass bereitet, kommt aber nicht an das ähnliche Railroad Tycoon ran.
13.04.2009, 09:19 kultboy [Admin] (10701 
forenuser schrieb am 13.04.2009, 00:22:
Man kann aber eine mit dem Zug/Bus mitfahten. Dasist dann in 3D - und sieht ganz drollig aus.
Aha, das konnte man bei der PC Version nicht.
13.04.2009, 00:22 forenuser (2670 
Ich kenne nur die PS1 Versin von A-Train - das Spiel ist top.
Die Bedienung über Pad klappt anstandlos (bei diesem Genre ja nicht selbstverständlich) und das Spiel ist hinreichend fordernd und auch langfrisitg motivierend. Nur das Laden und Speichern von Spielständen dauert zu lange und ein Spielstand nimmt eine komplette Standard-Memkarte in Beschlag.

Das Spiel selbst ist in 2D/Iso 3D. Man kann aber eine mit dem Zug/Bus mitfahten. Dasist dann in 3D - und sieht ganz drollig aus.

Fazit: 8 Punkte.
BTW: A-Train" auf der PS1 ist deutlich besser als "Railroad Tycoon" auf der DC.
17.10.2008, 00:56 keinschnee (2 
GPC schrieb am 18.03.2006, 14:26:
A-Train fand ich genial, als es erschien.

Ja ich auch, hab das Tagelang gespielt ... war richtig süchtig danach.


Anspruchsvoll war A-Train zudem auch. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich um jeden neuen Bahnhof und Zug kämpfen musste.

Naja, irgendwann hatte ich herausgefunden, das man mit einer Ringstrecke und Wohnblocks und Stadionbau/Verkauf mehr Geld machen konnte, als mit Zügen ... Dann wurde es Langweilig, denn ich konnte das Spiel immer in kürzester Zeit beenden, ich glaub maximal 2 Stunden ...
Kommentar wurde am 17.10.2008, 00:57 von keinschnee editiert.
14.05.2008, 18:18 Herr Planetfall [Mod] (3857 
Greg Bradley schrieb am 23.10.2004, 01:42:
Wirtschaftssimulation? Züge? Wochenlanges Planen?
Zu anspruchsvoll...


Nur die tiefsinnigsten Weisheiten haben mehr als drei Jahre lang Bestand!
01.10.2006, 22:09 kultboy [Admin] (10701 
In der Mega Fun waren zwei A-Train Tests für PS drinnen, wo die Grafik etwas anders aussah. Auch wurde darin beschrieben das man per Egopersepktive mit dem Zug mitfahren und die Stadt mal anders bewundern kann. Vielleicht war aber das was du meinst der englische oder japanische Spielename?! Keine Ahnung. Mich interessiert nur wie die Spiele waren, besser oder schlechter als das original A-Train am PC?
01.10.2006, 15:57 Lari-Fari (1842 
Sicher, dass Du A-Train meinst? Bei Ego-Zugmitfahrsimulatoren fällt mir spontan eher Densya de go ein, was es auch für die PS geben müsste (allerdings, glaube ich, nur in Japan erschienen ist).
Kommentar wurde am 01.10.2006, 15:58 von Lari-Fari editiert.
01.10.2006, 09:47 kultboy [Admin] (10701 
Hat eigentlich jemals wer die Playstation variante gespielt? Da gab es ja zwei verschiedene Versionen. Laut den Bildern konnte man mehr machen und sieht auch besser aus (wie zb. aus der Egoperspektive mit dem Zug mitfahren). Empfehlenswert oder nicht?
19.06.2006, 11:47 raccoon (617 
Transport Tycoon war irgendwie nicht so mein Fall das war mir irgendwie zu "zäh"
16.06.2006, 22:07 kultboy [Admin] (10701 
*räusper* Transport Tycoon wäre da noch, oder bezog sich dein Kommentar auf Amiga Spiele?
Kommentar wurde am 16.06.2006, 22:07 von kultboy editiert.
16.06.2006, 19:17 raccoon (617 
Absolut geniales Spiel. Ich konnte mich stundenlang damit beschäftigen. Gab auch ausser Railroad Tycoon bis heute nichts mehr wirklich vergleichbares.
18.03.2006, 14:26 GPC (35 
A-Train fand ich genial, als es erschien. Da war auf der einen Seite das frische Szenario Japan, zum anderen die für damalige Verhältnisse opulente WiSim-Grafik. Man denke nur an die Tag/Nacht-Wechsel zurück.

Anspruchsvoll war A-Train zudem auch. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich um jeden neuen Bahnhof und Zug kämpfen musste.

Alles in allem ein tolles Spiel. Hier wäre es wirklich mal Zeit für einen zeitgemäßen Nachfolger für den PC.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!