Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Krischan
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18188 Tests/Vorschauen und 12655 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Star Soldier: Vanishing Earth
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.33

Entwickler: Hudson Soft   Publisher: Hudson Soft   Genre: Action, 3D, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 9/98
Testbericht
--50%
Nintendo 64
96 MBit Modul
80Dirk Sauer
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
11.07.2018, 17:58 Twinworld (1975 
Ist auch ein bisschen sehr leicht,bin jetzt auf anhieb zum 4ten Endgegner gekommen bevor mich das Game Over ausgebremst hat.
Wenn man jetzt bedenkt das es nur 6 Levels im Spiel gibt kann ich die Wertung nachvollziehen.
11.07.2018, 15:39 Retro-Nerd (10506 
Mein Fall ist das nicht. Die 2D Spiele der Soldier Reihe finde ich besser designt. Wirkt heute auch extrem hässlich. Spielbar ist es, die Steuerung funktioniert soweit ganz gut.
07.02.2017, 23:58 robotron (1548 
Endlich mal ein Star Soldier mit menschlichen Schwierigkeitsgrad ... leider war es nur bisschen kurz. Die Modi mit den unterschiedlichen Zeitlimits fand ich recht interessant. Ist im übrigen eines meiner wenigen Importmodule da es leider nur in Nippon und bei den Amis erschien. Ansonsten gibt es in Sachen Shoot em ups ja leider fast nix mehr weiter auf dem Nebelwerfer (außer Bangai-O und Dezaemon 3D, wobei letzters aber eher ein Construction Kit mit zwei vorgefertigten Spielhäppchen ist).

Aufgrund der mangelnden Konkurrenz, den recht bekannten Vorgängern und den Spielmodi finde ich 50% ein bisschen wenig.
Kommentar wurde am 12.02.2017, 14:49 von robotron editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!