Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Harryhaller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
16891 Tests/Vorschauen und 12460 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Harley Davidson: The Road to Sturgis
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 12 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.75

Entwickler: Incredible Technologies   Publisher: Mindscape   Genre: Simulation, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 10/90
Testbericht
64%
55%
44%
Amiga
1 Diskette
757Michael Labiner
ASM 3/90
Testbericht
7/12
5/12
2/12
PC
1 Diskette
181Bernd Zimmermann
Power Play 9/90
Testbericht
45%
25%
32%
Amiga
1 Diskette
21Anatol Locker
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: Amiga, Musik
User-Kommentare: (19)Seiten: [1] 2   »
08.02.2018, 13:20 DaBBa (1164 
Wenn man drüber nachdenkt: Ohne besondere Aufgabe durch die Pampa fahren; das erinnert doch ein wenig an Desert Bus. Nur mit dem Unterschied, dass man bei Desert Bus nicht auf jede Pfütze achten muss.

Fun-Fact:
Die Sturgis Motorcycle Rally gibt es übrigens wirklich bzw. immer noch. Allerdings ist der durchschnittliche Harley-Fan mittlerweile älter geworden und reist selbst mit Flugzeug oder Wohnmobil an, statt mit seinem Moped:
http://www.nytimes.com/2005/08/05/automobiles/the-really-easy-rider.html
Wenn man "Harley Davidson" gespielt hat, kann man das aber voll und ganz verstehen.
Kommentar wurde am 08.02.2018, 13:22 von DaBBa editiert.
06.02.2018, 23:08 Retro-Nerd (10073 
Das Spiel ist in jeglicher Hinsicht schrottig. Egal ob Grafik, Steuerung, Gameplay. Die Engländer und Franzosen haben damals oft überwertet, keine Ahnung warum.
Kommentar wurde am 06.02.2018, 23:10 von Retro-Nerd editiert.
06.02.2018, 22:57 Jochen (739 
Die Bewertungen in der deutschen Spielepresse machen den Eindruck, dass Harley Davidson: The Road to Sturgis sogar schlechter sein könnte als ... Peter Maffay’s Bikeflyter.

Aber schaut man sich die Reviews bei Moby Games an, dann bewertete die internationale Spielepresse das Harley-Davidson-Game meist wesentlich besser. Hmmm ... was soll man davon halten?
Kommentar wurde am 06.02.2018, 23:39 von Jochen editiert.
06.02.2018, 22:04 DaBBa (1164 
Hier zockt jemand 45 Minuten das Ding, kommt bis Massachusetts und landet am Ende im Bau.

Ich hab mal bei Google Maps geguckt: Es sind 3600 km von Eastport in Maine nach Sturgis. Das ist eine Strecke von Berlin nach Moskau und zurück (!). Wer bitte braucht ein Spiel, dass eine solche Tour simuliert?!
Kommentar wurde am 08.02.2018, 13:07 von DaBBa editiert.
16.02.2015, 11:39 SarahKreuz (8046 
Das hab ich auch mal eine halbe Stunde auf der Amiga gespielt. Als ich dann merkte, wie mir die Augen zufielen, hab ich schnell wieder ne Leerdiskette draus gemacht.
27.05.2013, 23:57 DaBBa (1164 
Im Nachhinein muss ich auch sagen:
Die Grundidee, ein Rennspiel mit Rollenspiel-Elementen, ist verfolgenswert. Jedes andere Genre bekam in den letzten zwanzig Jahren auch schon mehr oder minder sinnvolle Rollenspiel-Elemente verpasst.

Bei diesem Spiel bleibt das Gefühl: Verdammt, die Idee hätte einfach nur gut umgesetzt weden müssen.
Die Fahrt hätte sein müssen, wie bei Road Rash oder Manx TT. Das hätte es doch gerissen.
13.11.2011, 10:10 Avulsed (294 
Mich hat immer nur die anhalterin interessiert,extra dafür bin im schritttempo über die landstraße gedüst - trotzdem in 80% der fälle noch an ihr vorbei gefahren
nett war ebenfalls noch das man sich diverse kleidungsstücke hat kaufen können in den zwischenstops- sonst wohl aber eher mau...
11.05.2011, 23:19 DaBBa (1164 
Ich doch nicht.

Ich frag mich ja auch, wie die Amis das aushalten. So dünn besiedelt, d. h. so weite Wege bis zur nächsten Großstadt - und dann solche Tempolimits.

Da verzichte ich doch lieber auf das Recht, eine Schusswaffe zu besitzen.

Ach ja, so wirklich Werbung für Harley Davidson war das Spiel auch nicht: Wer möchte schon ein Motorrad kaufen, das bei jeder kleinen Pfütze gleich abfliegt?
Kommentar wurde am 12.05.2011, 09:56 von DaBBa editiert.
18.04.2011, 20:57 Atari7800 (2332 
DaBBa schrieb am 07.10.2010, 16:56:
Was passiert eigentlich am Ende im Sturgis? (Irgendwer muss das Ding doch durchgespielt haben, immerhin hat es eine Speicherfunktion, d. h. man muss sich das Ödland nicht am Stück antun )


Du hast das Durchgespielt, du bist echt hart im nehmen Gebe den Zeitungswertung völlig recht, besonders diese grausame CGA Fassung für den PC! Alles einfach mies!
07.10.2010, 16:56 DaBBa (1164 
Was passiert eigentlich am Ende im Sturgis? (Irgendwer muss das Ding doch durchgespielt haben, immerhin hat es eine Speicherfunktion, d. h. man muss sich das Ödland nicht am Stück antun )
05.06.2010, 15:38 docster (3239 
Eine gute, unverbrauchte Idee, aber schlecht umgesetzt - gibt es eigentlich eine vernünftige Spielentwicklung ( mir war auch nie klar, ob die Charakterwerte dann tatsächlich Einfluß auf das Geschehen nahmen, besonders lange spielte ich es jedoch ohnehin nicht ), irgendwie tut sich ja so gut wie überhaupt nichts.
Kommentar wurde am 13.11.2011, 10:42 von docster editiert.
02.05.2010, 10:25 Commodus (4795 
Man lädt das Spiel, düst ein wenig mit der Karre so vor sich hin, wartet auf ein knackiges Girl am Straßenrand und fragt sich, was für ein Sinn das Spiel macht!...RAUS mit der Disk und RAUF auf meiner echten Harley,....äh Drahtesel mit abgebautem Einkaufskorb! 5 Punkte, weil 5 Minuten Spielspass!
11.07.2008, 09:09 Gast
An sich ein nettes Spiel. Nervig war halt nur das immer präsente Tempolimit (typisch Amerika, die dürfen ihre hochgezüchteten Gurken niemals legal im Straßenverkehr ausfahren). Naja, und wenn man es überschritten hat, wurde man augenblicklich von der Polizei angehalten. Nicht einmal eine Verfolgungsfahrt.
11.07.2007, 08:39 lemmy07 (673 
Ich fand das Spiel gut. Am besten war das Tunen des Motorrads zwischen den Strecken!
31.05.2007, 16:00 Projectyle (577 
Juppi, eins meiner ersten ST Games. Natürlich war die Grafik für
mich damals spitztenmäßig. Hatte auch bis dahin nur den C64er.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!