Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16327 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Deuteros: The Next Millennium
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.66
Amiga
Entwickler: Marjacq Micros   Publisher: Activision   Genre: Simulation, Strategie, 2D, Sci-Fi / Futuristisch, Wirtschaft   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 9/91
Testbericht
61%
22%
71%
Amiga
2 Disketten
1238Carsten Borgmeier
ASM 10/91
Testbericht
8/12
8/12
7/12
Amiga
2 Disketten
252Michael Suck
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Serie: Millennium 2.2, Deuteros: The Next Millennium

Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Intro, Atari ST, Spiel
Kategorie: Intro, Amiga
User-Kommentare: (27)Seiten: [1] 2   »
03.07.2012, 02:00 Commodus (4772 
Gibt es eigentlich eine moderne Variante des Deuteros-Spielprinzips? Ich meine diese Kombination aus düsterer Endzeitatmosphäre und Erforschung des Weltraums mittels Strategie und Taktikelementen?
15.11.2011, 14:48 Commodus (4772 
Jhindo schrieb am 15.11.2011, 02:18:

Nun habe WinUAE auf dem PC und bin nochmal an Deuteros dabei.



Deuteros war mein erstes Emulator-Spiel nach meiner Amiga-Zeit!

Leider bin ich bei Deuteros immer zwiegespalten! Einerseits ist gerade der Anfang grandios stark! Diese beklemmende, düstere Atmosphäre, welche von den kalten, minimalistischen Soundeffekten noch akustisch blendend untermalt wird und das langsame Vortasten ohne Zeitdruck, treibt den Forscherdrang dermassen an, wie ich es damals in noch keinen anderem Spiel so verspürt habe!

Aber wenn man dann endlich im zweiten Teil des Spiels in andere Sonnensysteme aufbricht und die Angriffe der Ausserirdischen entsetzlich zunehmen, wird es mir nicht nur zu hektisch, sondern die stetige Präsenz des öden Kampfbildschirms, mit seinen aufeinanderzufliegenden Krümeln langweilt dann so, das ich keine Lust mehr zum weiterspielen habe.

Daher ist es ein Spiel, welches ich zu meinen Lieblingsspielen zähle, obwohl ich den späteren Teil hasse. Ich weiss gar nicht wie Deuteros ausgeht und wieviele Sonnensysteme man besiedeln kann. Hat wer ne Info?
Kommentar wurde am 15.11.2011, 14:49 von Commodus editiert.
15.11.2011, 02:18 Jhindo (2 
Jau, bin seit Jahren mal wieder dabei, zuletzt hatte ich das Game ca. 96/97 auf meiner Amiga500 mit 1MB und ner externen Floppy durchgezockt, natürlich nach MM 2.2.
Nun habe WinUAE auf dem PC und bin nochmal an Deuteros dabei.
Muß gesteheh, das ich schon geraume Zeit am überlegen bin, meine Amiga 2000 aufzubauen, aber mir fehlt wohl noch die Soft/Treiber für die Festplatte..., aber die Amiga500 ist ja noch da!
29.06.2011, 23:50 Commodus (4772 
Ein riesiges Überraschungserlebnis hatte ich, als ich mit dem IOS (welches nur für den Flug zwischen den Planeten geignet war) zu einem anderen Sonnensystem geflogen bin!

Ich konnte irgendwie ein anderes Sonnensystem auswählen und bin dann einfach losgflogen! Nach kurzer Zeit war der Treibstoff alle und ich habe den Zeitraffer angestellt! Hab dann ewig dieses eine Weltraumbild angeschaut und mir dabei vorgestellt, das ich nun als erster Mensch zu neuen Welten aufbreche.

Dann bin ich zu nem Kumpel zocken gegangen und kam nach ein paar Stunden wieder, und siehe da ...ich bin angekommen! Leider ist dann das Raumschiff irgendwie zerschellt, oder was weiss ich! Auf jeden Fall konnte ich da nichts aufbauen!

Später wusste ich, das die Forschungsabteilung ja noch was erfindet um in neue Systeme zu kommen, aber das wusste ich ja nicht! Hab mich trotzdem gefreut und dachte ich hab das Programm überlistet!

...was man alles so damals gemacht hat! Ts Ts Ts!
19.07.2010, 19:27 Commodus (4772 
Toshibaer schrieb am 17.07.2010, 21:25:
Habs mal wieder durchgespielt. Hatte am Anfang ein paar Probs und hab ne Komplettlösung gesucht. Merkwürdigerweise war das echt schwierig, denn die meisten (oder alle) enden mir der Eroberung des Sonnensystems. Das ist aber nicht mal ein Drittel des Spiels
Da ich die Amiga-Originale besitze (aber keinen Amiga mehr), hab ich mal ADFs draus gemacht und fast 3 Tage fürs durschspielen gebraucht...


Dieses Spiel hatte es mir damals sehr angetan! Leider hörte für mich der Spielspass da auf, wo ich ein neues Sonnensystem besiedelt habe! Die ständigen Angriffe der Ausserirdischen, liessen einem kaum Zeit ordentlich weiterzuforschen! Gerade deshalb war der Anfang des Spiels, so myteriös & düster!
17.07.2010, 21:25 Toshibaer (1 
Habs mal wieder durchgespielt. Hatte am Anfang ein paar Probs und hab ne Komplettlösung gesucht. Merkwürdigerweise war das echt schwierig, denn die meisten (oder alle) enden mir der Eroberung des Sonnensystems. Das ist aber nicht mal ein Drittel des Spiels
Da ich die Amiga-Originale besitze (aber keinen Amiga mehr), hab ich mal ADFs draus gemacht und fast 3 Tage fürs durschspielen gebraucht...
09.04.2010, 22:14 Commodus (4772 
Mein erstes Endzeit-Spiel! Die Atmosphäre war schön düster! Bin mal ohne zu wissen das man eh irgendwann zu anderen Sonnensystemen kommt ohne Treibstoff stundenlang dahin geschwebt, und kam mir vor, wie Neil Armstrong persönlich!
10.02.2010, 10:15 Teddy9569 (1549 
Das Spiel konnte aber mit der Zeit in Arbeit ausarten! Trotzdem top!
04.09.2009, 13:49 Berghutzen (3159 
Ach ja... *seufz* ein super Intro, perfekt, um sich mit der Thematik "Weltraum-Aufbausimulation" auseinanderzusetzen. Die Grafik war auch aufm ST ganz toll, aber bis auf das Intro gabs kaum Sound. Schade eigentlich. War aber ein tolles Spiel.
12.04.2008, 15:43 Bren McGuire (4805 
Tja, man lernt nie aus: Bis heute hätte ich schwören konnen, dass 'Deuteros' der Nachfolger zu 'Supremacy' war...
12.04.2008, 15:13 hohiro (100 
PC port gibt es nicht, aber man kann ja die Amiga Version im Emulator spielen. WinUAE schafft richtig gutes Amiga Feeling und ist sehr komfortabel in der Handhabung.
12.04.2008, 13:57 Gast
hallo
ich hab deuteros auch immer gerne gespielt und bin jetzt auf der suche ob es dieses spiel nicht auch als pc version gibt,das ich es hier auch wieder spielen kann.
gibt es da was und kann mir da jemand hier weiter helfen?
25.06.2007, 18:28 Petersilientroll (83 
Gast schrieb am 07.06.2007, 19:17:
kann man irgendwie die disk 1 von df1 starten? er will die datendisk immer in df0 haben


"Deuteros" unterstützt leider nur ein Laufwerk ...
17.06.2007, 10:33 Gast
hätte da mal ne frage....hoffe, ihr schaut hier noch ab und an rein

wie kann man auf anderen planeten "siedeln"?
komm da irgendwie nicht drauf, bekomme die derriks nicht gesetzt....
08.06.2007, 08:08 kultboy [Admin] (10683 
Und warum startest du das Spiel nicht in DF0? Oder verstehe ich da was falsch?
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!