Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kitakitsune
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


15532 Tests/Vorschauen und 12261 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Full Metal Planete
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.33

Entwickler: Hi-Tech   Publisher: Infogrames   Genre: Strategie, 2D, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 3/90
Testbericht
64%
64%
68%
Amiga
1 Diskette
1023Werner Hiersekorn
ASM 2/90
Testbericht
9/12
0/12
10/12
Amiga
1 Diskette
227Uwe Winkelkötter
ASM 5/90
Testbericht
9/12
-9/12
PC
Diskette
19Torsten Blum
Power Play 3/90
Testbericht
58%
58%
32%
30%
58%
58%
Atari ST
Amiga
1 Diskette
1 Diskette
55Michael Hengst
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Atari ST, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (24)Seiten: [1] 2   »
11.10.2013, 05:53 Twinworld (1890 
Nach der lektüre des PP Test und dem fruchtlosen versuch das Spiel ohne Anleitung zu spielen habe ich mich anderem zugewendet.
Nach den Kommentaren zu Urteilen könnte das ein Fehler gewesen sein.
12.03.2009, 23:07 Tobi-Wahn Inobi (473 
der Unterschied ist mir damals auch aufgefallen. Hatte das ST-Game, das wurde auch ohne E am Ende geschrieben. Mein Gott, was ham wir das gedaddelt... irgendwann, 2. Hälfte 80er ungefähr, war ich mit nem Kumpel in Paris. Da hab ich zufällig das Brettspiel gesehen, in so nem Spieleladen. Mußte ich sofort einsacken. Und DAS - wurde mit E am Ende geschrieben...
12.03.2009, 18:16 lonely-george (230 
Ich hab jetzt hier eins, leider ohne Packung, aber Diskette und Handbuch.

Was lustig ist, meins wird "Full Metal Planet"
also ohne das E am ende geschrieben, ist aber dasselbe Spiel.
08.10.2007, 23:15 Kult (205 
Full Metal Planete, das Computerspiel, hab ich gerne Gespielt. Ziemlich gutes Strategiespiel, sehr komplex in den Regeln. Wer nicht das Original mit Anleitung hatte, hatte kaum eine Chance es zu verstehen. Die Zinnfigur in der Packung war auch eine lustige Idee.
06.06.2006, 22:59 Lari-Fari (1842 
Bevor sich hier irgendwer mit heißem Zinn die Finger wegglüht: Bei Ebay gibt´s dann und wann auch mal einen originalen Satz FMP-Zinnfiguren zu - im Vergleich zum Spiel selbst - ziemlich okayen Preisen.
06.06.2006, 21:07 kultboy [Admin] (10639 
Ein Brettspiel selber bauen, das habe ich früher öfters gemacht, aber nicht ganz so wie du es vorhast Gast! (Wie wäre es mit einer Anmeldung? )

Aber nette Idee, und ich hoffe du schaffst es! Du könntest ja die Figuren auch aus Holz schnitzen.
06.06.2006, 15:07 Gast
Ahoi, so eine Debatte wollte ich hier garnicht losreissen. Ich hätte vielleicht 100 € gezahlt. habe das Spiel früher mal auf dem PC gespielt und fands dort super Klasse. Wie es sich als Brettspiel spielt wüßte ich nun garnicht.

Jedenfalls werde ich es mir nun nachbauen. Die map kann man sich via Grafikprogramm lustig zaubern, Regeln runtergeladen, Karten auch kein problem. Das einzige bei dem ich noch keine tolle Lösung gefunden habe sind die Zinnminiaturen?!?! Werde mal in nen Fantasyshop gehen oder vielleicht Formen basteln und selbst mit Harz gießen. Mal schauen. Oder hat jemand eine tolle Idee für mich parat?
02.06.2006, 23:59 Lari-Fari (1842 
@Gast:
Bis zu 200 € ist eigentlich ein fairer, 300 € ein absolut traumhafter Preis, aber ums Geld geht´s mir dabei wirklich nicht.

EDIT: Mann, irgendwie sind z.Zt. zig Gäste unterwegs, da weiß doch niemand mehr, wer wer ist (Ich meinte jetzt den um 23:44). Meldet euch mal an, verdammich!
Kommentar wurde am 03.06.2006, 12:29 von Lari-Fari editiert.
02.06.2006, 23:53 Lari-Fari (1842 
Es ging um das Brettspiel. Ja, das ist unter Sammlern ´ne Menge wert, einmal, weil da wirklich Unmengen von (auch nach heutigen Maßstäben) extrem aufwendigem Spielmaterial bei sind - das ist so fitzelig, dass schnell was verloren gehen kann, und dann isses nicht mehr vollständig - aber auch, weil es in Deutschland nur als Import zu kriegen und der französische Hersteller irgendwann pleite war. Ich hab mal auf einer Spielebörse frühmorgens ein ziemlich ramponiertes Exemplar für 130 € gesehen, 10 Minuten später war´s verkauft. Ein vollständiges FMP kostet bei Ebay so zwischen 150 € und 200 €. Ich kann mir schon vorstellen, dass ein wirklich bekloppter Sammler für ein wirklich unberührtes Exemplar (und meins dürfte eines der letzen weit & breit sein) bis zu 300 Schleifen hinblättern würde. Bei dem Computerspiel war übrigens eine der Zinnminiaturen des Spiels als Goodie dabei.

EDIT: Nur zum Vergleich - Der Neupreis lag damals, glaube ich, bei okayen 120 DM. Es gibt auch noch ein Erweiterungspack mit zusätzlichen Regeln, Spielkarten und Bodenplänen - das ist noch seltener und kostet deshalb schnell mal so viel wie das Grundspiel selbst (Nein, hab ich nicht, und wenn, dann würde ich´s nicht verkaufen. )
Kommentar wurde am 02.06.2006, 23:57 von Lari-Fari editiert.
02.06.2006, 23:44 Gast
ums Brettspiel, möchte mal wissen was der Gast so geboten hätte, wenn Lari sogar 400€ ausschlägt ;-)
02.06.2006, 23:32 kultboy [Admin] (10639 
Geht es jetzt um das Computerspiel oder um das Brettspiel? Ist das wirklich so viel Wert?!
02.06.2006, 21:40 Gast
:-) ich bin nicht der Bietergast, wollte nur mal sehen ob du das ausschlägst...also ich hätte ja zugeschlagen und mir die Kohle gesichert...
02.06.2006, 21:14 Lari-Fari (1842 
Ach Gottchen, muss ich jetzt noch darauf antworten? Na gut: Dieses Spiel bedeutet mir etwas, das rein gar nichts mit dem materiellen Wert zu tun hat, den es aufgrund seiner Seltenheit und seines schicken Spielmaterials für einen Sammler hat. Dieses "etwas" ist nicht zuletzt auch der Grund dafür, dass ich auf dieser Seite herumhänge und 20 Jahre alte Spieletest lese.
Völlig egal, was Du mir bietest - Bevor ich das Ding verkaufe, würde ich es eher verschenken. Und sicher nicht an jemanden wie Dich, denn Du würdest nicht verstehen, warum ich das tue.

Ende, Schluss, aus.
02.06.2006, 20:50 Gast
400€?
02.06.2006, 20:23 Lari-Fari (1842 
"Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert." - Oscar Wilde
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!