Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: cayinda2
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Rescue on Fractalus!
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 10 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.50
Atari 800/XL/XE
Entwickler: Lucasfilm Games   Publisher: Activision      
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer SH 3/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
-
1500Boris Schneider-Johne
Happy Computer 11/84
Testbericht
ohne BewertungAtari 800/XL/XE
-
321Peter Lenz
Petra Wängler
Happy Computer 10/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
-
234Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, Spiel, C64
Kategorie: Atari 800/XL/XE, Spiel
User-Kommentare: (30)Seiten: [1] 2   »
12.02.2013, 20:38 Adept (1033 
Edgar Allens Po schrieb am 12.02.2013, 20:16:
Gab es bei dem Spiel eigentlich auch in der Luft was zu tun?

Jepp, es kommen ein paar Untertassen und eine Art FLAKS zum abballern.
12.02.2013, 20:16 Edgar Allens Po (718 
Gab es bei dem Spiel eigentlich auch in der Luft was zu tun?
Kann mich nur daran erinnern, dass man eine Weile die Fractal-Berge sieht, ruckzuck landet und auf den Kerl wartet.
Eigentlich habe ich dieses Spiel gar nicht wirklich gezockt, "The Eidolon" war das Lucasfilm-Ding meiner Wahl.
12.02.2013, 19:39 Adept (1033 
SarahKreuz schrieb am 11.02.2013, 22:43:
Adept schrieb am 20.08.2010, 15:00:
Ob man das vorher erkennen kommte, hing vom Level ab.


Je nachdem wie man gelandet ist, hatte man halt manchmal keine Sicht auf die herandackelnden Typen. War wohl ein Raumschiff ohne Ausguck links und rechts - hätte man gebrauchen können.


Und ab Level 14 oder so waren die eh alle weiss...also nix mehr mit grünem Kopf.
11.02.2013, 22:43 SarahKreuz (7974 
Adept schrieb am 20.08.2010, 15:00:
Ob man das vorher erkennen kommte, hing vom Level ab.


Je nachdem wie man gelandet ist, hatte man halt manchmal keine Sicht auf die herandackelnden Typen. War wohl ein Raumschiff ohne Ausguck links und rechts - hätte man gebrauchen können.
10.11.2012, 16:46 Wurstdakopp (1293 
Ui, das sieht aber chic aus.
10.11.2012, 16:18 Adept (1033 
Hatte ich glaube ich schon im Mitglieder-Bereich geschrieben...habe es aufgegeben, nachedem ich das hier gesehen hatte: http://www.youtube.com/watch?v=9ER62YvtRPI
10.11.2012, 16:09 Commodus (4788 
Adept schrieb am 10.11.2012, 15:40:
*still vote for Spiel-des-Jahrhunderts*


Darf man fragen wie weit Dein Rescue On Fractalus-Remake gediehen ist? Gibt es vielleicht schon Bilder oder gar nen Teaser?
10.11.2012, 15:40 Adept (1033 
*still vote for Spiel-des-Jahrhunderts*
20.08.2010, 15:00 Adept (1033 
Ob man das vorher erkennen kommte, hing vom Level ab.
Schade, dass für das Spiel so wenig gevotet haben. Ich finde das Game nicht nur revolutionär, für mich ist es unter den Klassikern auch noch vor Pirates!...
04.02.2010, 04:31 SarahKreuz (7974 
Nach der Landung konnte man manchmal ja nicht erkennen, ob der heran joggende nun ein Alien oder ein Mensch war. War dann immer Mega-Shocking, wenn da plötzlich die Fratze vor der Cokpitscheibe auftauchte. So `n grüner. Der da -> ...nur nicht ganz so jubelnd.
12.11.2008, 00:30 IEngineer (324 
Toll, damals wurde noch das Wort "Toneffekte" verwendet. Sowas würde heute auch nicht mehr vorkommen.
17.10.2008, 00:39 dead (947 
Ich habs noch die Datasette fürn C64 (komplett), falls mir das jemand abkaufen möchte...
01.07.2008, 15:39 lordoid (186 
@Gast: Wow...ab wann hattest du den Atari XE 800 in der DDR? Da war ja wohl echt mal schwehr dranzukommen oder? Konnte man sich als "Normalsterblicher" eigentlich so eine Robotron - Kiste (oder welche Firma war das noch zur damaligen DDR-Zeit) leisten?
30.06.2008, 23:49 Gast
Da hast Du wohl die inoffizielle Version gespielt


Mag sein Ich war Anno Dazumal 7,8 Jahre alt. Von Urheberrecht und dem ganzen hatte ich noch keinen Schimmer und zu DDR-Zeiten wurden Spiele über Zeitungsannouncen getauscht. Spiele zu kaufen gabs bei uns ja nix, also hat man sich damit beholfen
29.06.2008, 14:27 SyntaxError (287 
Tja, 'Behind Jaggi Lines' sollte es unrsprünglich auch heißen. Da hast Du wohl die inoffizielle Version gespielt, die damals von den Lucasfilm-Servern geklaut wurde
Kommentar wurde am 29.06.2008, 14:27 von SyntaxError editiert.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!