Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: panos
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

Amiga Joker
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 144 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.48

Erstausgabe: 11/89
Letzte Ausgabe: 11/96
Verlag: Joker Verlag
Sprache: Deutsch
Anmerkung: Der Amiga Joker war die erste deutsche Amiga-Spiele-Zeitschrift.
Tests/Vorschauen:
Personen die mitgearbeitet haben:
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (112)
Dein Lieblingsmagazin?
A2000, abulato, Adept, Amiga2000B, Amiga_Turri, AntiG, Atari7800, Azze, bambam576, Berghutzen, BigNaturals, Boromir, Boushh, Bren McGuire, bronstein, buzzybee, CaptainZombi, Castro-IP, Commodus, con-dominator, ConeC, Crusader, cybersprinter, DarioArgento, Darkpunk, DasZwergmonster, Dave1978, DaveTaylor, death-wish, Deathrider, docster, drhoemmal, drym, emojunge, Fennimore, Filtertüte, fl_cody, Freibeuter, fuzzi23, Fürstbischof von Gurk, Gast, Greg Bradley, guy.brush, Herr MightandMatschig, hohiro, Homeboy, hunter3000, indianas, jan.hondafn2, Joerg_McFly, joker07a, Jumpman, Karaokeschorsch, KielerKai, KingNothing, kinzi, Konkalit, Kozel81, kultboy, lemmy07, Lichking, Luzifer, mad-E, MadDibby, Majordomus, Maltinho, Marcelo, MasterMoe, MatulaDO, McBurn, McCluskey, meic1976, mishra, moldaa, MunichCowboy, Nom Nom, numbernine, Olynthius, Paranoid Android, Pat, Pearson, Peridor, phlowmaster, Pinselschwinger, Poldi #40, polka, Retro-Nerd, riq, RobbyLove, Rolemaster, schuster39, scotch84, SID-Syndrom, Sir Quickly, Splatter, Stalkingwolf, steez, Step-O-Mat, StephanK, SunnyBoy, Super Lars, Takeshi, Teddy9569, tequila-gold, TheMessenger, Todesreiter, Twinworld, Uwe A., viddi, Wuuf The Bika, xMOVIEMAKERx, [marcel]

Es sind 77 Hefte online!

Alle Cover online!

Jahrgang 1989
11/89
12/89
Jahrgang 1990
1/90
2/90
3/90
4/90
5/90
7/90x
9/90x
10/90
11/90
12/90
Jahrgang 1991
1/91
2/91
3/91
4/91
5/91
7/91x
9/91x
10/91
11/91
12/91
Jahrgang 1992
1/92
2/92
3/92
4/92
5/92
7/92x
9/92x
10/92
11/92
12/92
Jahrgang 1993
1/93
2/93
3/93
4/93
5/93
7/93x
9/93x
10/93
11/93
12/93
Jahrgang 1994
1/94
2/94
3/94
4/94
5/94
7/94x
9/94x
10/94
11/94
12/94
Jahrgang 1995
1/95
2/95
3/95
4/95
5/95
7/95x
9/95x
10/95
11/95
12/95
Jahrgang 1996
1/96
2/96
3/96
4/96
5/96
7/96x
9/96x
11/96x
Jahrgang 2017
1/2017
Jahrgang 2019
1/2019
Sonderhefte
1/90
2/91
3/92
4/93
5/94


User-Kommentare: (396)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
09.11.2019, 23:19 bambam576 (576 
Also, alles in allem könnte ich mit einem zweijährigen Rhythmus ganz gut leben!
Mehr wäre dann doch wohl zuviel verlangt- aber in der Art und Weise wäre das echt in Ordnung!
Vielleicht ein paar Seiten mehr, von mir aus darf für den Aufwand auch mehr als Preis verlangt werden...
Kommentar wurde am 09.11.2019, 23:26 von bambam576 editiert.
21.10.2019, 00:18 KielerKai (127 
DaveTaylor schrieb am 20.10.2019, 08:06:
Ich zumindest bin so dankbar für jeden neuen Joker, dass auch 50 Euro Versandkosten, monatelange Lieferzeiten und unzählige angelegte Kundenkonten mich nicht von einer Bestellung abhalten könnten.


Geht mir auch so. Darum auch gleich zweimal bestellt.
Bin sehr zufrieden mit der Ausgabe! Das Labiner-Interview ist ein Augenöffner...

Die Neubewertungen sind dieses Mal auch deutlich gelungener als in Ausgabe 1/17.
20.10.2019, 21:22 bambam576 (576 
Entschuldige, Anna! Daran habe ich gar nicht gedacht- sieh es mir bitte nach... -dann warte ich jetzt mal doch erstmal ab und schreib auch nix zu WC! Aber WC habe ich beim Überflug auch gar nich gesehen...
Kommentar wurde am 20.10.2019, 21:36 von bambam576 editiert.
20.10.2019, 17:56 MatulaDO (5 
Top, mal wieder einen Amiga Joker in der Hand zu halten. Schön auch das "Wings of Fury" eine bessere Bewertung erhalten hat . Nur die Haptik des Papiers ist nicht wie bei den alten Ausgaben. Hab den AJ allerdings auch nur bis 11/91 gelesen, weiss daher nicht ob das Papier später geändert wurde.
Kommentar wurde am 20.10.2019, 17:56 von MatulaDO editiert.
20.10.2019, 14:44 Anna L. (1836 
Du Spoiler!

Aber wenn schon, dann frage ich dich nun, ob auch was über "Wing Commander" gesagt wird. Der Test dazu stand ja damals unter enormem Fake-Verdacht.


Dennoch war der Amiga Joker überwiegend genau richtig so.
Bis zur letzten Ausgabe ein Hochgenuss.


Und echt der helle Wahnsinn, dass es ihn nun wieder gibt!
Kommentar wurde am 20.10.2019, 14:45 von Anna L. editiert.
20.10.2019, 12:57 bambam576 (576 
Jou, mit den Versandkosten von 3,25,- kann ich voll leben!
Aber schön das Interview mit dem ML allerdings, sich selbst geoutet als planloses, aber entscheidendes Endglied der Befehlskette- für Geld bei Rise of the Robots eine Fabelwertung raushauen und bei Lemmings dem Carsten B. die Grafikwertung zu versauen. Und er gibt ja selber an, keine Ahnung von den Spielen zu haben. Hätte er sich mal auf seine Geschäftemacherei beschränkt- was ja dann auch nich so dolle geklappt hat. Schon traurig...
Hätte vielleicht auch direkt das Editorial an eine Fachkraft übergeben sollen!
Kommentar wurde am 20.10.2019, 12:59 von bambam576 editiert.
20.10.2019, 08:06 DaveTaylor (1794 
Ich zumindest bin so dankbar für jeden neuen Joker, dass auch 50 Euro Versandkosten, monatelange Lieferzeiten und unzählige angelegte Kundenkonten mich nicht von einer Bestellung abhalten könnten.
19.10.2019, 21:39 metal (65 
etwas hässlich dass man gleich nen kundenkonto für anlegen muss.
18.10.2019, 11:41 ElHardo (71 
Ich hab auch 3,25 gezahlt
18.10.2019, 09:34 bluntman3000 (129 
Jochen schrieb am 17.10.2019, 20:24:
Oh - auf der Patreon-Seite von Gronkh und dem Start-and-Select-Podcast hat Joachim Hesse das neue Heft kurz vorgestellt: Amiga Joker - zum zweiten Mal einmalig (inkl. Bild vom Inhaltsverzeichnis).

EUR 2,20 Versand meint Jo, ich hab EUR 3,25 gezahlt. Und ihr so?
18.10.2019, 08:41 DaveTaylor (1794 
Immerhin gibts im Gegensatz zu den Jokerjahren 95/96 wieder mehrere Tests aktueller Spiele auf einer Seite.

Nur die Vorschau auf die nächste Ausgabe am Ende fehlt.
18.10.2019, 08:40 Deathrider (1482 
@LisaDuck

Der Postbote hat nur Angst vor meinem Hund, darum ist er so zügig.

Anders als DaveTaylor habe ich erst ein Viertel geschafft, fand aber das Michael Labiner Interview eher enttäuschend bzw. hatte andere Erwartungen daran gesetzt.
18.10.2019, 07:29 asc (2289 
Naja ... 48 Seiten ist ja auch keine große Mühe ...
18.10.2019, 07:19 DaveTaylor (1794 
Hab ihn auch. Was für ein Gefühl! Und in einem Rutsch durchgelesen.
17.10.2019, 20:51 ElHardo (71 
Meiner kam heute
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!