Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: dberlin80
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

CRASH
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Erstausgabe: 2/84
Letzte Ausgabe: 4/92
Verlag: Newsfield Publications Ltd, Europress
Sprache: Englisch
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 98 Hefte online!

Alle Cover online!

Jahrgang 1984
2/84
3/84
4/84
5/84
6/84
7/84
8/84
9/84
10/84
11/84
12/84
Jahrgang 1985
1/85
2/85
3/85
4/85
5/85
6/85
7/85
8/85
9/85
10/85
11/85
12/85
Jahrgang 1986
1/86
2/86
3/86
4/86
5/86
6/86
7/86
8/86
9/86
10/86
11/86
12/86
Jahrgang 1987
1/87
2/87
3/87
4/87
5/87
6/87
7/87
8/87
9/87
10/87
11/87
12/87
Jahrgang 1988
1/88
2/88
3/88
4/88
5/88
6/88
7/88
8/88
9/88
10/88
11/88
12/88
Jahrgang 1989
1/89
2/89
3/89
4/89
5/89
6/89
7/89
8/89
9/89
10/89
11/89
12/89
Jahrgang 1990
1/90
2/90
3/90
4/90
5/90
6/90
7/90
8/90
9/90
10/90
11/90
12/90
Jahrgang 1991
1/91
2/91
3/91
4/91
5/91
6/91
7/91
8/91
9/91
10/91
12/91
Jahrgang 1992
1/92
2/92
3/92
4/92


User-Kommentare: (34)Seiten: [1] 2 3   »
22.08.2022, 04:04 Retro-Nerd (12782 
Dann hat er im Himmel jetzt Zeit nur die Cover Motive zu zeichnen, die er selbst gut findet. RIP!
21.08.2022, 21:21 Christian Keichel (173 
Der Crash Cover Zeichnet Oliver Frey ist heute Morgen seiner Krankheit erlegen, möge er in Frieden ruhen, seine Bilder werden bleiben.
26.06.2022, 21:33 Retro-Nerd (12782 
Sowas ist natürlich Mist, liest man gar nicht gern. Hoffe trotzdem noch, das er vielleicht die Krankheit überwinden kann (wenn auch eher unwahrscheinlich).
26.06.2022, 20:51 Christian Keichel (173 
Eine trauige Nachricht über den Crash Cover Zeichner Oliver Frey

https://spectrumcomputing.co.uk/forums/viewtopic.php?f=24&t=7535&sid=4d587862e51dca18f6668af8f8819795
Kommentar wurde am 26.06.2022, 21:24 von Christian Keichel editiert.
30.04.2021, 15:29 Christian Keichel (173 
Seit einiger Zeit gibt es bei Fusion Retro Books ja neue Crash Ausgaben als Print-Ausgaben.

Zur Zeit hat der Verlag auch einige seiner Digitalausgaben zum freien Download auf der Seite, darunter eine 30 seitige Crash Samplerausgabe:

https://fusionretrobooks.com/collections/pdf

Ich mag die Bücher von Chris Wilkins sehr gerne, sie sind sehr informativ. Mittlerweile hat er auch eine Lizenz für neue Zzapp!64 Ausgaben, auch hier gibt es einen Sampler und ein Annual zum freien Download.
Kommentar wurde am 30.04.2021, 15:33 von Christian Keichel editiert.
11.03.2014, 18:27 Doc Sockenschuss (1476 
Er war ja gebürtiger Schweizer ... der Oli Frey.
11.03.2014, 06:29 Twinworld (2461 
Da zieh ich doch den Hut,ein Cover besser als das andere.
Wer war den der geniale Disgner und warum hat den kein Deutsches Magazin verpflichtet?????
20.08.2012, 19:48 Deathrider (1687 
Wäre nicht schlecht, da ich beim Lesen einfach zu lange brauche und eh nicht alles verstehe.

Die Crash Zeitschrift hat für mich auch die besten Cover gehabt.
20.08.2012, 18:17 Commodus (5676 
Doc Sockenschuss schrieb am 20.08.2012, 16:59:
Übersetzte Spectrum-Retro-Artikel für den deutschen Markt? Sinnfrei, Herr Commodus.


Ich starte ne Petition!
20.08.2012, 17:59 drym (4124 
Ach, google-translate bekommt das hin
20.08.2012, 16:59 Doc Sockenschuss (1476 
Übersetzte Spectrum-Retro-Artikel für den deutschen Markt? Sinnfrei, Herr Commodus.
20.08.2012, 14:32 Commodus (5676 
Oh Mann! Ich habe mir jetzt zum ersten Mal alle Cover der Crash hier angesehen und bin geflasht! Nicht nur von den genialen Cover-Artworks, sonder auch allen Respekt davor, das man eine reine Spectrum-Zeitschrift bis ins Jahr 1992 transportieren konnte!

Man sollte ähnlich wie bei der Retro-Gamer, ein gebündeltes, übersetztes Bookazine herausbringen, das die Highlights dieser Zeitschrift nochmal zusammenfasst!
11.03.2012, 12:25 Phileasson (477 
Wow, habe noch nie von dem Mag gehört, aber die (frühen) Cover sind zum Grossteil Oberklasse. Besonders schön finde ich die 8/86 und 6/87 die es wohl so nie auf eine deutsche Spielezeitschrift geschafft hätten
30.05.2010, 22:42 Doc Sockenschuss (1476 
Cool, ist mir gar nicht aufgefallen, dass die Crash hier auf Kultboy aufgelistet ist. Ich selbst habe bis auf ca. 15 Ausgaben alle, hauptsächlich fehlen mir die früheren Hefte.

Wer das Teil gar nicht kennt: die war inhaltlich eigentlich genauso wie ihr C64-Gegenstück Zzap!64 aus dem gleichen Verlag. Das mit dem DM-Preis auf dem Cover hat mich allerdings auch immer gewundert, denn allzu viele Hefte dürften die hier nicht verkauft haben.

Der von DosKanonos in Frage gestellte Preis von 75p bestand nur ganz am Anfang (und Anfang der 80er war die Kaufkraft ja noch ganz anders), ein paar Jahre später kostete das Heft £1 bzw. £1.25 und Mitte 1989 wurde daraus ein Pamphlet mit Covertape und zeitweise lächerlichen 30-40 Seiten (später wieder mehr). Von da an war es eigentlich nur noch ein Schatten seiner selbst. Die besten Ausgaben kamen meiner Meinung im Zeitraum 1985-1987 raus, das war ja auch noch in der "golden speccy era", kurz bevor der 8-Bit-Abstieg seinen Lauf nahm.

Lesen kann man übrigens jede Ausgabe komplett gescannt hier:
ftp://ftp.worldofspectrum.org/pub/sinclair/magazines/Crash/CrashViewer.html
Kommentar wurde am 30.05.2010, 22:50 von Doc Sockenschuss editiert.
23.06.2009, 21:04 DosKanonos (170 
Das Heft muss ja ziemlich günstig gewesen sein. Ich mein, ab 75p (!!) aufwärts muss doch ziemlich billig sein. games™ kostet zum Vergleich etwa 4,50£, also fast 5,30€. Woher kommt das?
Kommentar wurde am 17.10.2009, 18:30 von DosKanonos editiert.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!